Sie sind hier:

Abenteuer Freiheit - Van-Life in Amerika

Anne und Anna haben ihre Jobs in Deutschland an den Nagel gehängt und ihren Camper nach Mexiko verschifft. Auf abenteuerlichen Pfaden fahren die beiden jungen Frauen bis nach Kanada.

Vorab
Videolänge:
43 min
Datum:
28.08.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.08.2032

Mehr Abenteuer-Dokus

Familie Schmitt steht am grünen Lkw und lacht in die Kamera.

Terra X - Abenteuer Freiheit - Seidenstraße 

  • Untertitel

In einem kleinen Dorf in Oberfranken bricht Familie Schmitt auf, um mit ihrem selbst ausgebauten LKW die Welt zu entdecken: den Mittleren Osten, Russland, die Mongolei und China.

09.08.2020
Videolänge
Familie von Bargen vor ihrem LKW "Roger", den sie selbst ausgebaut hat.

Terra X - Abenteuer Freiheit - Panamericana 

  • Untertitel

Eine sechsköpfige Familie mit einem selbst ausgebauten LKW auf großer Abenteuer-Fahrt. Sie wollen auf der legendären Panamericana von Kanada bis Feuerland fahren.

23.08.2020
Videolänge
Giraffen zwischen Bäumen vor der untergehenden Sonne.

Terra X - Abenteuer Namibia 

  • Untertitel

Faszinierende Landschaften, eine bewegte Geschichte und eine atemberaubende Tierwelt: Namibia. Diese spannende Region der Erde gehört für viele zu den Sehnsuchtszielen.

21.06.2020
Videolänge
"Terra X: Abenteuer Freiheit - Unterwegs am Polarkreis": Ellen und Jonas mit Hund Suki sitzen auf dem Gipfel des Husfjellet auf der Insel Senja in Norwegen.

Terra X - Abenteuer Freiheit - Polarkreis 

  • Untertitel

Jonas und Ellen zieht es in den Norden. Mit dem Jeep geht es über den nördlichen Polarkreis ins tiefe Lappland. Eine Reise in die Wildnis mit atemberaubenden Naturerlebnissen.

16.08.2020
Videolänge

Nachdem Anne (32) und Anna (33) ihren Camper von Bremerhaven nach Mexiko verschifft haben, beginnt ihr neues Leben ohne Termine und Verpflichtungen in ihrem neun Quadratmeter großen Zuhause. Sie haben die gemeinsame Wohnung aufgelöst, um ihren Traum von grenzenloser Freiheit Wirklichkeit werden zu lassen: von Yucatán in Mexiko, durch den Südwesten der USA bis an die Pazifikküste Kanadas.

Vom feucht-tropischen Klima in die Backofenhitze

Sie fahren in einem ausgebauten Kastenwagen mit Hochdach. „Berta“ nennen sie ihr Gefährt, das eigentlich ein Standard-Reisemobil ist. Und dennoch wagen sie sich durch die verschlungenen Dschungelpfade der Halbinsel Yucatán und erreichen so die verlassene Mayastätte von X’Cambo - vor 2000 Jahren eine bedeutende Handelsstadt. Heute liegen die beeindruckenden Pyramiden abseits der Touristenströme versteckt im dichten Urwald. Es sind die Orte, die nicht in jedem Touristenführer stehen, die Anne und Anna besonders interessieren. So wie das mit Wasser gefüllte Tunnelsystem im Hinterland von Playa del Carmen, das Anna mit einem erfahrenen Höhlentaucher erkundet.

Nach dem feucht-tropischen Klima Mexikos erleben die beiden Frauen im Südwesten der USA eine ganz andere Hitze. Das Death Valley strahlt tagsüber wie ein Backofen. Nachts dagegen erscheint in dieser Salzwüste der schönste Sternenhimmel, denn das Tal des Todes ist einer der letzten wirklich dunklen Orte der USA - frei von jeglicher Lichtverschmutzung der Städte.

Vom Grand Canyon in den kanadischen Dauerregen

Der Grand Canyon ist selbst aus dem Weltraum zu sehen, das wissen viele. Die Bedeutung des Canyons für die ersten Amerikaner, die Völker der Pueblo-Kultur, kennen aber nur wenige. Auf dem Colorado River erfahren Anne und Anna von einem Zuñi, dass in der Mythologie der Pueblo Völker alle Stämme hier im Grand Canyon ihren Ursprung haben. Im Verlauf der Reise entdecken die beiden auf einmal ein ganz anderes Amerika, als das, was sie aus dem Schulunterricht kennen.

Nach den Wüsten und Canyons werden Anne und Anna nach ihrer langen Reise auf Vancouver Island mit Dauerregen empfangen. Die kanadische Westküste ist eine der feuchtesten Regionen der Erde. Das besondere Klima hat eine eigene, märchenhafte Welt entstehen lassen, mit Bäumen, die über 1000 Jahre alt sind. Der pazifische Regenwald ist auch die Heimat für einige der wenigen noch intakten Grizzlybär Populationen. Die beiden Frauen wollen natürlich unbedingt eines der Tiere sehen. Begleitet von einem Experten machen sie sich auf die Suche. Sie entdecken Spuren, mehr nicht. Die Enttäuschung ist zunächst groß. Was Anne und Anna nicht ahnen, ist, dass sie zwar keinen Grizzly treffen, aber an ihrem Stellplatz schon bald Besuch von einem Braunbären bekommen sollen.

Mehr Terra X-Dokus

Terra X - Das Web

Terra X

Die Welt des Wissens präsentiert von Terra X: Aktuelle Dokus, Videos und Podcasts – zu Geschichte, Natur, Gesundheit, unserem Alltag und aktueller Wissenschaft.

Anne (lange Haare, mit blauem Shirt und weißen Streifen) links, und Anna (mit blauem Shirt) rechts, vor Reisemobil am Strand

Terra X - Abenteuer Freiheit - Van-Life in Amerika 

  • Untertitel

Anne und Anna haben ihre Jobs in Deutschland an den Nagel gehängt und ihren Camper nach Mexiko verschifft. Auf abenteuerlichen Pfaden fahren die jungen Frauen bis nach Kanada.

28.08.2022
Videolänge
Vorab
Alte Frau wird mit den Händen am Kopf angefasst

Terra X - Die Geschichte des Alters 

  • Untertitel

Die durchschnittliche Lebenserwartung der Deutschen liegt bei etwa 80 Jahren. Nie gab es mehr Hundertjährige als heute. Ein langes Leben ist ein kostbares Geschenk.

31.07.2022
Videolänge
Vorab
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.