Sie sind hier:

Der große Anfang - Die Explosion

500 Jahre Reformation (Teil 2/3)

Harald Lesch folgt der Spur des Geldes zu Luthers Zeiten. Welche Rolle spielen das Streben nach Reichtum, die Macht der Herrschenden, der Kirche und des Papstes?

Videolänge:
44 min
Datum:
16.04.2017
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.04.2027

Und woher kommt der ganze Reichtum der Mächtigen? In einem heute fast vergessenen Bergwerk in Österreich stößt Harald Lesch auf erstaunliche Zusammenhänge.

Haben die Bauern Luthers Ideen falsch verstanden?

Die Lage der Bauern damals verschlechtert sich in weiten Teilen Deutschlands dramatisch. Sozialer Zündstoff en masse. Immer wieder flackern Aufstände im Land auf. Und nun kommen die Ideen der Reformation dazu. In vielen Gegenden regiert der Hunger. Hunderte Klöster werden um 1525 von aufgebrachten Bauern geplündert. Wer von den Mönchen nicht rechtzeitig fliehen kann, wird Opfer der zügellosen Gewalt. Die hungrigen Bauern sind empfänglich für neues Denken. Haben sie die Schriften Luthers falsch verstanden? Die Bauern haben jedenfalls Luthers Idee ernst genommen, dass jeder selbst die Bibel lesen soll.

Erklär-Videos zur Reformation

Der Prediger Thomas Müntzer verspricht den sozialen Wandel. Ursprünglich war er ein Anhänger Luthers. Aber Müntzer will die Revolution. Am Ende werden die Bauern rücksichtslos von den Truppen der Fürsten niedergemetzelt. In Frankenhausen gibt es über 6000 Tote. Für das gesamte Aufstandsgebiet liegen die Schätzungen zwischen 70 000 und 100 000 Todesopfern. In Frankenhausen entdeckt Harald Lesch einen Weg, der bis heute "Blutrinne" heißt. Dort soll das Blut in Strömen geflossen sein. Müntzer wird grausam gefoltert und hingerichtet. Zum ersten Mal haben die deutschen Herrscher einen Massenaufstand niedergeschlagen.

Befürworter, Gegner und Zeitgenossen der Reformation

Droht die Reformation zu scheitern?

Ausgerechnet im Moment ihrer größten Resonanz verliert die Reformation ihre Unschuld und wird zum Anlass für eine Orgie der Gewalt. Und Martin Luther steht eindeutig auf der Seite der Gewaltherrscher. Viele Zeitgenossen haben ihn dafür heftig kritisiert. Droht die Reformation in der Welt von Wirtschaft, Politik und Krieg zu scheitern?

Harald Lesch über evangelisch-sein, den Urknall und Kopernikus

Weitere Folgen "Der große Anfang"

Spielszene: Der ältere und dickere Luther beim Schreiben

Terra X - 500 Jahre Reformation (3/3): Das Feuer 

  • Untertitel

Die Weltordnung des europäischen Mittelalters ist wie ein Kartenhaus. Ein ausbalanciertes Gebilde, dessen Fundament die Kirche ist, bricht unter der Kritik Luthers zusammen.

17.04.2017
Videolänge
Spielszene: Der junge Martin Luther in seiner Studierstube

Terra X - 500 Jahre Reformation (1/3): Der Funke 

  • Untertitel

Hat Martin Luther Michelangelo getroffen? Was geschah vor 500 Jahren, in einer Epoche tiefgreifenden Wandels? Moderator Harald Lesch beschäftigt sich mit Martin Luther und seiner Zeit.

14.04.2017
Videolänge

Mehr Terra X zur Geschichte des Mittelalters

Stadtmauer und Stadtansicht

Terra X - Frankfurt am Main im Mittelalter 

Ab dem 14. Jahrhundert war Frankfurt am Main eine der Top-Adressen dieser Zeit. Anziehungspunkt der freien Reichsstadt waren die jährlichen Handelsmessen mit Waren aus aller Welt.

09.06.2020
Videolänge
Mirko Drotschmann neben einem Ritter auf Pferd vor einer Burg

Terra X - Fünf Fakten über das Mittelalter 

Über wohl keine Epoche gibt es so viele Mythen, Klischees und Fantasievorstellungen wie über das Mittelalter. War das Mittelalter wirklich so rückständig, düster und grausam, wie viele behaupten?

26.03.2020
Videolänge

Mehr zu Reformation, Glaube, Religion

37 Grad Leben

37 Grad Leben

Ob Lebenspläne, Identität, Partnerschaft und Familie, Sinnsuche oder Glaube - in der Reportagereihe 37°Leben erzählen junge Erwachsene ihre ganz persönlichen Geschichten.

Die purpurnen Flüsse

Die purpurnen Flüsse

Eine bizarre Mordserie, ein eigensinniges Ermittler-Duo und jede Menge Leichen: Kommissar Niémans und seine Kollegin Camille bieten französischen Nervenkitzel auf höchstem Niveau.

Father Brown

Father Brown

In der gleichnamigen Krimiserie ist Father Brown nicht nur in der Kirche unterwegs. Geschieht eine Straftat in Kembleford, unterstützt er die Polizei bei den Ermittlungen. 

Berlin und wir!

Berlin und wir!

Vier deutsche und vier geflüchtete Jugendliche treffen sich: Was bewegt die anderen, was geht gemeinsam und wie kann man zusammen Spaß in Berlin haben?

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.