Sie sind hier:

Rätselhafte Phänomene (2/2)

Erdlöcher und blaue Wunder

Die Natur steckt voller seltsamer und faszinierender Erscheinungen. In der zweiten Folge ist Dirk Steffens sowohl in den USA als auch in Schottland und in Indonesien unterwegs.

43 min
43 min
18.03.2018
18.03.2018
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.03.2028

Weitere Folgen und mehr Dirk Steffens

In Nordamerika stößt er dabei auf die so genannten "Sinkholes" – zu Deutsch Erdlöcher. Vor allem im Urlaubsparadies Florida reißt immer wieder vollkommen unerwartet die Erde auf, und metertiefe Löcher und Krater entstehen. Es gibt dort eine regelrechte "Sinkhole Alley" – die "Erdloch-Allee".

Allerdings sind auch andere Länder nicht vor solchen Überraschungen gefeit. In Thüringen etwa gibt es 10.000 dieser Erdlöcher. Zusammen mit Wissenschaftlern erklärt Dirk Steffens das Georisiko "Karstboden" und zeigt an anderen Orten der Welt, wie schön manche Erdfälle sein können.

Terra X - Wie entstehen natürliche Sinkholes? 

In Florida tun sich im Schnitt drei bis viermal am Tag in der Erde Löcher auf und füllen sich mit Wasser. Wo Menschen wohnen werden sie zur lebensbedrohlichen Gefahr. Wie entstehen diese natürlichen Erdfälle?

Videolänge
3 min · Doku

Manchmal spielt bei der Entstehung von Erdlöchern und Kratern Methan eine Rolle. Methan ist für viele geheimnisvolle Phänomene auf der Welt verantwortlich. Dirk Steffens zeigt, wie das Gas entsteht, und erklärt manche rätselhafte Methan-Erscheinung wie etwa die sagenumwobenen Irrlichter.

In Indonesien erlebt Dirk Steffens am Ende seiner Expedition ein blaues Wunder. Auf Java, einer der Hauptinseln, reiht sich ein Vulkan an den anderen. Einer der 38 Feuerberge birgt ein leuchtendes Geheimnis, das erst bei Dunkelheit sichtbar wird. Für "Terra X" verbringt Dirk Steffens die Nacht auf dem Vulkan und zeigt, wie auch hier die Gesetze der Natur faszinierende Phänomene entstehen lassen.

Literaturtipps

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.