Sie sind hier:

Bist du abergläubisch?

Freitag, der 13. gilt als der absolute Unglückstag. Tatsächlich bezeichnet sich ein Drittel der Deutschen als abergläubisch. Was steckt dahinter, und kann Aberglaube sogar hilfreich sein?

Videolänge:
27 min
Datum:
11.02.2024
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.01.2034

Warum glauben wir heute immer noch an Übersinnliches? Auf TikTok gibt es den Witch-Tok, moderne Hexen verbreiten dort ihr Wissen. In Berlin trifft Biologin Jasmina Neudecker Shisha Rainbow, die sich selbst als moderne Hexe bezeichnet.

Ein zerbrochener Spiegel bringt Pech, ein vierblättriges Kleeblatt hingegen Glück, und Prüfungen gehen ohne Talisman garantiert schief. Abergläubische Rituale und Erzählungen begleiten uns auch heute noch.

Wie viel Einfluss bewusste und unbewusste Rituale auf uns haben können, erfährt Jasmina Neudecker von dem Neuropsychologen Prof. Peter Brugger. Der Schweizer war früher selbst abergläubisch. Er erklärt Jasmina, warum unser Gehirn manchmal gar nicht anders kann, als Muster zu erkennen, und warum Aberglaube in bestimmten Situationen sogar nützlich sein kann.

Die ZDF-Reihe "Terra Xplore" will der Macht des Geistes auf die Spur kommen. In insgesamt drei Folgen trifft Biologin Jasmina Neudecker Menschen, für die die Kraft der Gedanken eine ganz unterschiedliche Bedeutung hat.

Stab

  • Moderation - Jasmina Neudecker
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.