Sie sind hier:

Wolfgang S. – Zwischen zwei Welten

Erbarmungslos

Von Oktober 1989 bis April 1991 vergewaltigte und ermordete Wolfgang S. fünf Frauen und einen drei Monate alten Säugling.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 29.05.2021, von 20 bis 6 Uhr

Rücksichtslos und äußerst brutal überwältigte er seine Opfer, bevor er sie tötete. Die Auswahl war eher zufällig und diente ausschließlich der Befriedigung seines Sexualtriebes. Während der Tat trug Wolfgang S. oft einen rosafarbenen BH unter seiner Kleidung.

Seit seiner Inhaftierung wandelte er sein Geschlecht und präsentiert sich heute als Frau. Profiler Stephan Harbort und Psychologin Lydia Benecke führen tief in die Seele des Serienkillers und verfolgen dabei Spuren, die beunruhigend, aber auch neu sind.

Weitere Folgen

"Erbarmungslos: Stephan L. - Pfleger ohne Gnade": Nachgestellte Szene: Eine älterePatientin liegt in ihrem Krankenbett, während ein Pfleger sich leicht über sie beugt und eine Spritze in der Hand hält.

Doku | ZDFinfo Doku -
Stephan L. - Pfleger ohne Gnade
 

Das Krankenhaus Sonthofen im Jahr 2004: Stephan L. mordet, wann immer er sich unbeobachtet fühlt. Sein …

Videolänge:
43 min
"Erbarmungslos - Wolfgang S. – Zwischen zwei Welten": Nachgestellte Szene: Mann in Damenunterwäsche zu sehen.

Doku | ZDFinfo Doku -
Wolfgang S. - Zwischen zwei Welten
 

Von Oktober 1989 bis April 1991 vergewaltigte und ermordete Wolfgang S. fünf Frauen und einen drei Monate …

Videolänge:
43 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Erstelle dir ein ZDF-Konto und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Erstelle dir ein ZDF-Konto und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

ZDF-Konto erstellen & sofort schauen

Bitte gib deine vier-stellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können.

Bitte gib deine vier-stellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können.

Ihre PIN

Du hast deine Jugendschutz-PIN vergessen oder möchtest diese ändern? Bitte gib hierzu deine neue PIN ein und bestätige die Änderung mit erneuter Eingabe deines ZDF-Passworts.

Neue PIN
Mit ZDF-Passwort bestätigen