Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund": Grafik: Ein Mensch hängt an der Achse eines roten halben Hakenkreuzes an der Oberkante des Bildes.

Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund

Sie sind hier:

Das Deutsche Reich im freien Fall

Wie konnte aus einer krisenhaften Demokratie eine Apokalypse mit Krieg und Völkermord entstehen? Aus internationaler Perspektive wird der Aufstieg und Untergang des Nationalsozialismus erzählt.

Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund

"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Saat der Gewalt 1918-1922": Schwarz-Weiß-Foto: Eine Gruppe Nationalisten der Weimarer Republik mit der Reichskriegsflagge.

ZDFinfo Doku - Saat der Gewalt 1918-1922 

  • Untertitel

Am Anfang steht die Verheißung von alter Größe und neuer Ordnung, am Ende millionenfacher Mord. Was dazwischen liegt, ist eine Warnung der Geschichte.

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Täuschung 1923-1928": Ein altes Foto: Adolf Hitler umringt von SA-Männern.

ZDFinfo Doku - Täuschung 1923-1928 

  • Untertitel

1923 ist die NSDAP auf 55 000 Mitglieder angewachsen, ihr Parteivorsitzender Adolf Hitler inszeniert sich als starker Mann der rechtsextremen Szene. Doch was führt er im Schilde?

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Demokratie ohne Demokraten 1929-1933": Collage zweier Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Der Parteitag der NSDAP 1929 in Nürnberg. Rechts: Ein Hitler-Wahlplakat an einer Litfaßsäule.

ZDFinfo Doku - Demokratie ohne Demokraten 1929-1933 

  • Untertitel

Die "Landvolkbewegung" protestiert Ende der 1920er-Jahre gegen den sozialen Abstieg. Aus dem Protest wird eine radikale Bewegung, deren Wut Hitler und die NSDAP für sich nutzen.

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Rassisten an der Macht 1933-1934": Collage aus zwei Fotos. Menschen zeigen den Hitlergruss. Rechts: Eine beschmierte und beklebte Ladenfront zeigt den Judenhass.

ZDFinfo Doku - Rassisten an der Macht 1933-1934 

  • Untertitel

Kaum im Amt, lässt Reichskanzler Adolf Hitler seine Maske fallen und erstickt jede Opposition im Keim. In weniger als zwei Jahren macht er aus Deutschland eine Diktatur.

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Jeder kann es sehen 1935-1938": Collage zweier Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Ein zerstörtes jüdisches Geschäft nach der Reichskristallnacht. Rechts: Nazis rufen offensiv zum Boykott jüdischer Geschäfte auf.

ZDFinfo Doku - Jeder kann es sehen 1935-1938 

  • Untertitel

Hitlers offensiv judenfeindliche Politik wird von Millionen Deutschen unterstützt. Vor aller Augen und unverhohlen werden Juden diskriminiert, entrechtet und verfolgt.

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Flächenbrand 1936-1940": Collage. Deutsche Soldaten marschieren nach Polen. Rechts: Kartenansicht vom Überfall auf Polen 1939.

ZDFinfo Doku - Flächenbrand 1936-1940 

  • Untertitel

Am 1. September 1939 überfallen deutsche Truppen Polen. In ihrem Rücken folgen SS-Männer mit dem Auftrag, die polnische Intelligenz zu ermorden. Tausende fallen ihnen zum Opfer.

08.05.2021
Videolänge

Englische Version

"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Saat der Gewalt 1918-1922": Schwarz-Weiß-Foto: Eine Gruppe Nationalisten der Weimarer Republik mit der Reichskriegsflagge.

ZDFinfo Doku - The Seeds of Violence 1918-1922 

In 1940, Adolf Hitler forces the defeated French to sign their surrender in a train carriage - the Germans had experienced the same humiliation at the end of the First World War.

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Täuschung 1923-1928": Ein altes Foto: Adolf Hitler umringt von SA-Männern.

ZDFinfo Doku - Deceit and Delusion 1923-1928 

By 1923 the Nazi Party had grown to around 55,000 members, with Adolf Hitler at its head, presenting himself as the strong-man of the right-extremist scene, but what was he up to?

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Rassisten an der Macht 1933-1934": Collage aus zwei Fotos. Menschen zeigen den Hitlergruss. Rechts: Eine beschmierte und beklebte Ladenfront zeigt den Judenhass.

ZDFinfo Doku - The Racial State 1933-1934 

Recently elected Reich Chancellor, Adolf Hitler clamps down on all opposition. In less than two years he transforms Germany from a democracy to a dictatorship.

08.05.2021
Videolänge
"Krieg und Holocaust - Der deutsche Abgrund: Flächenbrand 1936-1940": Collage. Deutsche Soldaten marschieren nach Polen. Rechts: Kartenansicht vom Überfall auf Polen 1939.

ZDFinfo Doku - Up in Flames 1936-1940 

In 1939 the German army invaded Poland. They are closely followed by SS task forces, which have only one mission: to exterminate the Polish intelligentsia. Thousands are murdered.

08.05.2021
Videolänge

Mehr zum Thema Nationalsozialismus

Fotocollage. Rechts mehrere SS-Soldaten, links ein Kragenspiegel einer SS-Uniform.

ZDFinfo Doku - Die SS - Macht und Mythos 

Die SS - Hitlers Henker: Das sechsteilige Doku-Projekt deckt auf, wie das menschenverachtende Weltbild des schwarzen Ordens Hunderttausende Deutsche zu Tätern macht.

6 Teile
ZDFinfo-Reihe "Hitlers Reich privat"

ZDFinfo Doku - Hitlers Reich privat 

Hitlers Volk steht im Mittelpunkt dieser Dokumentationsreihe. Berührende Aufnahmen aus Privatfilmen ermöglichen einen ganz neuen Blick in Hitlers Reich - jenseits der NS-Propaganda.

7 Teile
"Hitlers Blitzkrieg 1940 (1): Der Fall "Gelb"": Mai 1940: Deutsche Truppen marschieren durch eine Straße in einer belgischen Stadt

ZDFinfo Doku - Hitlers Blitzkrieg 1940 

13. Mai 1940: Deutsche Panzereinheiten erreichen die französische Grenze. In nur drei Tagen sind Hitlers Armeen durch Luxemburg und Belgien gestürmt. Der Film dokumentiert die Tragödie Frankreichs.

4 Teile
"Der Zweite Weltkrieg: Der Überfall": Ein Mann sitzt in den Ruinen eines durch den Krieg zerstörten Hauses in einer polnischen Ortschaft. Im Vordergrund ist ein Wegweiser mit der Aufschrift "Zur Front" errichtet worden.

ZDFinfo Doku - Der Zweite Weltkrieg 

Am 1. September 1939 eröffnet das Kriegsschiff "Schleswig-Holstein" das Feuer auf die Halbinsel Westerplatte bei Danzig. Es ist der Auftakt zu einem Krieg, der Europa ins Chaos stürzt.

12 Teile
"Countdown zum Kriegsende: Deutschland in Trümmern": Bild der zertrümmerten Stadt Köln von oben.

ZDFinfo Doku - Countdown zum Kriegsende 

Ein apokalyptisches Panorama des Untergangs: Anhand von zentralen und symbolhaften Ereignissen wird die dramatische Geschichte der letzten 100 Tage des Zweiten Weltkriegs erzählt.

3 Teile

Auch interessant

"Mission Schiffsbergung – Wracktaucher im Einsatz: Schatz aus Holz": Zwei Schiffswracks liegen nebeneinander an einer Küste. Daneben steht ein Haus, das hinter Palmen zu sehen ist.

ZDFinfo Doku - Mission Schiffsbergung: Schatz aus Holz 

Gefährlicher Einsatz für drei Bergungsteams: Auf hoher See sollen Baumstämme aus einem Kriegswrack geborgen werden. Und in Florida liegt ein Pontonboot in einem Sumpfgebiet fest.

13.06.2022
Videolänge
Vorab
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.