Sie sind hier:

Mythos Barbaren - Rom und die Gallier

Waren die "Gallier" primitive Waldvölker, die erst von den Römern zivilisiert wurden? Die Wissenschaft hält dieses Bild heute für überholt. Wie lebten die Stämme wirklich?

43 min
43 min
25.07.2021
25.07.2021
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.03.2024, in Deutschland

Mehr zum Thema

"Geniale Bauten der Römer: Tarragona": Ruinen eines römischen Amphitheaters. Im Hintergrund ist die Stadt Tarragona, Spanien, Katalonien, zu sehen.

ZDFinfo Doku - Geniale Bauten der Römer: Tarragona 

  • Untertitel

Im Jahr 218 vor Christus erobern die Römer den spanischen Ort Tarraco - das heutige Tarragona - und machen daraus eine bedeutsame militärische Basis des Römischen Reiches.

17.07.2021
Videolänge
43 min Doku

Forschungsstätten in Frankreich und der Schweiz geben Aufschluss über die Geheimnisse der "Gallier". Jener keltischen Stämme, die die Region Gallien zwischen dem heutigen Frankreich, den Beneluxstaaten bis in die Schweiz bewohnt haben.

Händler und Handwerker

"Mythos Barbaren - Rom und die Gallier": Eine Person legt mit einer Archäologenkelle Teile einer Amphore frei. Im Vordergrund sind weitere Bruchstücke von Tongefäßen zu erkennen.
Bei Ausgrabungen werden immer wieder Reste römischer Amphoren gefunden. Ein Beleg für den regen Handel zwischen Galliern und Römern.
Quelle: ZDF/Philippe Tourancheau

Ihre Spuren reichen etwa 2000 Jahre zurück in die Geschichte Europas. Forschende entdecken eine ganz eigene, hochkultivierte Zivilisation mit Handwerkskunst, befestigten Städten, eigener Kultur und Religion, die bis in weit entfernte Gebiete des Römischen Reiches Handel trieb.

Die keltischen Stämme sind damals kein vereintes Volk, sondern werden von den Römern seit "De bello Gallico - Über den Gallischen Krieg" als solche dargestellt. Die Dokumentation geht dem Mythos der so bezeichneten "Barbaren" nach.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.