Sie sind hier:

Bier Royal (1)

Familienkomödie in zwei Teilen

„Bier Royal (1)“: Vor einem gelben Gebäude, auf dem der Schriftzug „Arnulfbräu“ zu erahnen ist, laufen Gisela Hofstetter (Gisela Schneeberger), Vicky Dawson (Lisa Maria Potthoff), Dan Dawson (Michael Klammer), Dr. Erich Maxlhuber (Robert Palfrader) und Patrick Hofstetter (Frank Pätzold).

München. Bier. Society. Und mittendrin eine alteingesessene Bierdynastie, in der zwei Frauen um Macht, Liebe und Anerkennung kämpfen.

Datum:
01.03.2022
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Franz Hofstetter ist tot – und mit ihm wohl das Zeitalter der Bierpatriarchen. Um seine Nachfolge an der Spitze der Brauerei zanken sich jetzt zwei Frauen, Gisela und Vicky. Gisela ist Franz' zweite Frau und ehemalige Sekretärin, Vicky die Tochter aus erster Ehe.

Sie hat nie ihren Schock darüber verwunden, dass Gisela nur wenige Wochen nach dem Ableben ihrer Mutter an Franz' Seite auftauchte.

Es ist eine echte Sensation, als Vicky nach jahrelanger Abwesenheit mit ihrem amerikanischen Ehemann, dem ehemaligen Basketball-Star Dan Dawson, auf der Beerdigung ihres Vaters auftaucht. Die Klatsch-Presse stürzt sich begierig auf das aufsehenerregende Paar und den Kampf um die Führung der Brauerei zwischen Gisela, der alteingesessenen Society-Lady, und Vicky, der neuen Münchner Lieblingsprominenten.

Vicky hat verwegene Pläne, will die Brauerei moderner, ökologischer und nachhaltiger aufstellen, beispielsweise mit einer veganen Weißwurst. Darüber können Gisela und ihr Geschäftsführer-Spezl Dr. Maxlhuber nur lachen. In dem Machtkampf um die Brauerei wähnen sie sich auf der sicheren Seite, gehören doch Gisela laut Testament die meisten Anteile am Betrieb. Aber dieses Testament will Vicky nicht akzeptieren.

Darsteller

  • Gisela Hofstetter - Gisela Schneeberger
  • Vicky Dawson - Lisa Maria Potthoff
  • Dan Dawson - Michael Klammer
  • Dr. Erich Maxlhuber - Robert Palfrader
  • Renate Rottmann - Ulrike Kriener
  • Rosa Seidl - Marianne Sägebrecht
  • Ines Mangfall - Ute Willing
  • Patrick Hofstetter - Franz Pätzold
  • Markus Brandt - Andreas Kiendl
  • Nina - Julia Riedler
  • Constantin von Spreti - Thomas Loibl
  • Karl Schabert - Fred Stillkrauth
  • und andere -

Stab

  • Regie - Christiane Balthasar
  • Autor - Carolin Otto
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.