Sie sind hier:

Asche zu Asche

„Friesland – Asche zu Asche“: Süher Özlügül (Sophie Dal, l.) und Henk Cassens (Maxim Mehmet, M.) stehen vor einer Urnenwand und befragen Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf, r.), die in einem  Arm einen Block und am anderen Arm einen Ring mit vielen Schlüsseln trägt.

Nach dem Tod seiner Tante Teda bleiben Arbeit und Kosten an Henk Cassens hängen. Dann wird auch noch die Bestatterin Cornelia Mohn tot am Fuß ihrer Treppe aufgefunden.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 09.03.2019, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Weitere Samstagskrimis

Friesland

Filme - Friesland

Alle verfügbaren Filme und Infos zu Friesland

"München Mord - Leben und Sterben in Schwabing": Ludwig Schaller (Alexander Held), Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) befinden sich in einem Park. Schaller deutet auf etwas hin. Die beiden anderen Kommissare schauen in diese Richtung.   ,

Filme | München Mord - Leben und Sterben in Schwabing

Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig …

Videolänge:
87 min
"Der Kommissar und das Meer - In einem kalten Land": Ewa (Inger Nilsson) steht mit Robert (Walter Sittler) und Thomas (Andy Ga?tjen) am Strand und erläutert ihre ersten Erkenntnisse zum Tatort.

Filme | Der Kommissar und das Meer - In einem kalten Land

Kommissar Robert Anders fährt seine Frau Emma und Sohn Kasper zum Supermarkt. Er sieht ihnen noch nach, da …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Falsches Spiel": Wilsberg (Leonard Lansink) beobachtet etwas durch einen Zaun.

Filme | Wilsberg - Falsches Spiel

Wilsberg ist auf dem Weg nach Hause. Plötzlich taucht ein junges Mädchen auf ihrem Fahrrad im …

Videolänge:
88 min
"München Mord - Einer der''s geschafft hat": Ludwig Schaller (Alexander Held) und Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) stehen in einer Scheune.

Filme | München Mord - Einer der's geschafft hat

Ein neuer Fall für das ungewöhnlichste Trio unter Münchens Mord-Kommissaren: In einer Villa liegt Unternehmer …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Callgirls": Alex (Ina Paule Klink) und Ekki (Oliver Korittke) tanzen im Striplokal auffällig zusammen.

Filme | Wilsberg - Callgirls

Der größte Malerbetrieb der Stadt, die Firma Schlacke, unterbietet nahezu jedes Preisangebot der Konkurrenz. …

Videolänge:
88 min

Inhalt

Während Henks Kollegin Süher Özlügül die Todesumstände genauer untersuchen will, deutet für Kommissar Brockhorst alles auf einen Unfall hin. Laut Tochter Marion hatte die Tote nur einen einzigen Feind: Wolfgang Habedank. Ihren ärgsten Konkurrenten.

Die Hobby-Forensikerin Insa Scherzinger findet Hinweise auf einen gewaltsamen Tod. Überhaupt gibt es zu viele Ungereimtheiten, als dass Süher und Henk die Sache einfach auf sich beruhen lassen könnten. Die Tote soll einen wesentlich jüngeren Liebhaber gehabt haben - doch der ist unauffindbar. Was treibt Marion Mohns Freund Patrick Diekmann um? Was verschweigt die Hausärztin Dr. Silke Freymuth - und warum hat sie Cornelia Mohn so leichtfertig Psychopharmaka verschrieben? Und was wollte der mysteriöse junge Mann, ein gewisser Edgar Raabe, von ihr?

Da Brockhorst Vorteilsnahme im Amt befürchtet, müssen Süher und Henk den Sarg von Tante Teda wieder aus dem Beerdigungsinstitut abholen und erstmal in seinem Kombi zwischenlagern. Als wäre das noch nicht genug, wird kurz darauf sein Auto samt Sarg gestohlen. Und in Henk reifen Zweifel: Ist seine Tante wirklich eines natürlichen Todes gestorben?

Darsteller

  • Süher Özlügül - Sophie Dal
  • Henk Cassens - Maxim Mehmet
  • Insa Scherzinger - Theresa Underberg
  • Wolfgang Habedank - Holger Stockhaus
  • Kommissar Jan Brockhorst - Felix Vörtler
  • Marion Mohn - Julia-Maria Köhler
  • Patrick Diekmann - Nicholas Reinke
  • Dr. Silke Freymuth - Nina Kronjäger
  • Mina Wimmer - Franziska Wulf
  • Dr. Sabine Pfeiffer - Kathrin Wehlisch
  • Edgar Raabe - Patrick Kalupa
  • Schrödlinger - Frank Kessler
  • und andere -

Stab

  • Regie - Sven Nagel
  • Autor - Stefan Rogall
  • Kamera - Ralf M. Mendle
  • Musik - Joachim Dürbeck, René Dohmen

Das könnte Sie auch interessieren

"Der gute Bulle": Felix Montabaur (Thomas Heinze), Fredo Schulz (Armin Rohde) und Melissa Bols (Melika Foroutan) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der gute Bulle

Ein Papierschirmchen lockt die Aufmerksamkeit von Fredo Schulz, als ihn die Hauptkommissare Milan Filipovic …

Videolänge:
89 min
"Die Tote ohne Alibi": Großaufnahme vom Ermittler Lukas Laim (Max Simonischek).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Tote ohne Alibi - Extended Version

Eine Edelprostituierte wird tot auf der Toilette eines angesagten Clubs gefunden. Eigentlich ein ganz …

Videolänge:
104 min
"Höhenstraße": Im Hausflur vor einer geöffneten Tür stehen sich Gerlinde (Doris Schretzmayer) und Ferdinand (Raimund Wallisch) gegenüber. Gerlinde hält ihm eine Pistole an die Brust und schaut ihm streng in die Augen. Sie hat ihr schlafendes Baby in einer Babybauchtrage. Ferdinand lacht sie aus.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Höhenstrasse

Auf der Wiener Höhenstrasse sind zwei vermeintliche Streifenpolizisten, Roli und Ferdinand, des Nachts …

Videolänge:
90 min
"Mordkommission Königswinkel": Julia Bachleitner (Lavinia Wilson) und Thomas Stark (Vladimir Burlakov) laufen nebeneinander die Straße entlang.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Mordkommission Königswinkel

Die Polizeiinspektion Füssen liegt im sogenannten "Königswinkel". Julia Bachleitner, Hauptkommissarin für die …

Videolänge:
88 min
Im Umkleideraum eines alten Ruderclubs findet Jana (Natalia Wörner, l.) den toten Karsten Rogge (Andreas Pietschmann, r.).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Unter anderen Umständen: Liebesrausch

Alkoholkontrolle auf einer Landstraße vor Schleswig. Ein Wagen entzieht sich der Kontrolle und überfährt …

Videolänge:
88 min
Silke Broder und Simon Kessler sitzen an einem Küchentisch und blicken nachdenklich vor sich hin

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die verschwundene Familie (2)

Vier Jahre nach dem Mord an einer 14-jährigen Schülerin wird die Kleinstadt Nordholm erneut durch einen …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.