Sie sind hier:

Mut machen!

Christopher Calm aus Wilster ist seit einem Autounfall 2014 auf einen Rollstuhl angewiesen. Früher war er erfolgreich im Parkour, sprang über Bänke, Geländer und Mauern.

Videolänge:
15 min
Datum:
22.01.2022
:
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 22.01.2027

Der 38-Jährige denkt und lebt positiv. Und er will, dass das auch anderen Menschen gelingt, die im Rollstuhl sitzen. Auf seinem YouTube-Kanal zeigt er, was es braucht, um positiv durchs Leben zu gehen.

"Ich hätte mir damals so einen Kanal gewünscht. Ich versuche, frisch Verletzten oder Langzeitverletzten, die sich vielleicht ein bisschen aufgegeben haben, Mut zu machen", erzählt der frühere Personal Trainer. Mit seinem Verein calmobility sammelt er Spenden – zum Beispiel, um ein sogenanntes Exoskelett zu mieten, mit dem Menschen mit Querschnittslähmung selbst Schritt für Schritt gehen können. Christopher Calm war immer Sportler, und er ist Sportler geblieben. Für ihn ist klar, dass Herausforderungen da sind, um gemeistert zu werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.