Sie sind hier:

einfach Mensch vom 27. August 2022

Ulrike und Christian Karges: Wir wünschen uns ein Kind Film von Andrea Schuler

"einfach Mensch - Ulrike und Christian Karges: Wir wünschen uns ein Kind": Ulrike und Christian Karges gehen mit Kinderwagen und Hund über eine Brücke.

Ulrike und Christian Karges erwarten ein Kind. Für die zukünftigen Eltern eine tolle und langersehnte Nachricht. Der Weg dorthin war wegen ihrer besonderen Geschichte kein leichter.

Verfügbarkeit:
Im TV-Programm: ZDF, 27.08.2022, 12:00 - 12:15
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 27.08.2022, 12:00

Ulrike ist wie Ehemann Christian sehbehindert und lebt mit einer körperlichen Beeinträchtigung. Immer war klar: Sie wollen eine Familie gründen. Dass Menschen ohne Behinderung ihnen das nicht zutrauen und Vorbehalte haben, empfinden sie als diskriminierend.

Das Ehepaar Karges ließ sich nicht entmutigen und entschied sich für eine künstliche Befruchtung. Im Universitätsklinikum Marburg fanden sie den Gynäkologen Dr. Siegmund Köhler. Zu ihm kommen Paare mit Behinderung und Kinderwunsch aus ganz Deutschland, um sich beraten und begleiten zu lassen. Ulrike Karges hat viele Operationen hinter sich, weswegen eine Schwangerschaft auf natürlichem Wege und die Geburt mit Risiken behaftet sind. "Aber es gibt immer einen Weg", sagt der erfahrene Geburtsmediziner, "und wir werden ihn finden!" Er betreut seine Patientin engmaschig schon im ersten Schwangerschaftstrimester. Wegen der vielen Termine und Behandlungen zieht das Ehepaar bereits drei Monate vor der Geburt ins Haus von Ulrike Karges' Eltern in Marburg.

Aus ihrem Umfeld kommen viele Vorbehalte, erzählt das Ehepaar Karges, beispielsweise, ob sie das Kind versorgen könnten oder was wäre, wenn das Kind eine Behinderung habe? "Die Antwort lautet: 'Bei uns ist jedes Kind willkommen. Wir finden, jedes Kind hat das Recht, da zu sein, zu leben und dass wir ihm die Liebe schenken können, die es verdient!'"

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.