Sie sind hier:

Auf dem Weg in unser neues Leben

Die Brüder Markus (33) und Johannes (31) Eickert leben mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Der Alltag in Frankfurt am Main stresst beide. Die Brüder wünschen sich ein ruhigeres Zuhause.

Videolänge:
15 min
Datum:
30.10.2021
:
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.10.2026

Markus und Johannes möchten nach Bayern ziehen, in ein Dorf. Wenig Verkehr und ruhigere Lebensumstände erwarten sie. Doch Johannes, dessen Autismus stärker ausgeprägt ist, benötigt auch hier eine Betreuung. Viel Bürokratie und Organisation stehen den Brüdern bevor.

Die Brüder haben beschlossen, aus der Großstadt wegzuziehen. Wegen des Lärms, der weiten Wege, der Anonymität. Aber auch, weil sie sich in ihrer Nachbarschaft gemobbt fühlen. Vor allem Johannes leidet unter diskriminierenden Sprüchen. Auf dem Land, in einem bayrischen Dorf, hoffen beide, mehr Ruhe zu finden und integriert zu werden in eine Gemeinschaft.

Als sie ihre Wohnungssuche in sozialen Netzwerken gepostet haben, erfahren sie bereits viel Unterstützung. Markus hat seinen Job bei der Caritas gekündigt, weil er sich jetzt hauptberuflich als Betreuer um seinen Bruder kümmert. Johannes hat bereits ein Angebot als Helfer auf einem Hof. Auf dem Land soll ihr neues Leben beginnen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.