Sie sind hier:

Die Folgen von Corona (2)

Der zweite große Lockdown, der im Dezember 2020 begann, stellt viele Menschen mit Behinderung erneut vor große Probleme. Wie gehen sie damit um?

10 min
10 min
27.02.2021
27.02.2021
UT - DGS
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.02.2026

2020 hatte die Corona-Pandemie die Welt fest im Griff. "Menschen" berichtete intensiv über die Folgen der Pandemie für Menschen mit Behinderung. In dieser Ausgabe werden einige von ihnen noch einmal besucht. Wie geht es ihnen inzwischen?

Eingeschränkte Betreuungsangebote, Einsamkeit und die Angst vor Infektion belastet alle. Gefürchtete Isolation und eine stark eingeschränkte Pflege und Betreuung zehren an Psyche und körperlichen Kräften der Betroffenen. Was müssen Politik und Gesellschaft aus diesen Erfahrungen lernen? Wie kann eine solche Situation in Zukunft vermieden werden?

  • Moderation - Sandra Olbrich

einfach Mensch - Die Folgen von Corona (1) 

Die Corona-Pandemie hat in Deutschland die Krisenstäbe zu raschem Handeln gezwungen. Vor allem Menschen mit Behinderung haben unter den gewählten Maßnahmen besonders zu leiden.

Videolänge
11 min · Gesellschaft
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.