Sie sind hier:

Susanne Kermer – Barrierefrei feiern! (2/2)

Susanne Kermer ist von Geburt an gehörlos, und Musik ist ihre größte Leidenschaft. Inzwischen hat sie diese zu ihrem Beruf gemacht.

Vorab
Videolänge:
15 min
Datum:
01.06.2024
:
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.06.2029

Susanne übersetzt als "Deaf-Performerin" Musik in Gebärdensprache. Als Kind gehörloser Eltern steht sie schon in jungen Jahren auf der Bühne. Ihr gefällt die Kombination aus Musik und Gebärdensprache.

Keine Teilhabe bei lauter Musik

Wenn sich die Gelegenheit zum Feiern ergibt, nutzt die Mutter von drei Kindern sie gern. Mit ihren Hörgeräten kann sie die Melodie und die Stimme des Gesungenen zwar wahrnehmen, den Text versteht sie jedoch nicht. Da behilft sie sich mit Songtexten. Susanne Kermer kann so dem Alltag entfliehen, Spaß haben und die Zeit mit Freunden verbringen.

Auf Partys für hörende Menschen ist das allerdings kaum möglich. Es wird zu lauter Musik getanzt, und die Kommunikation mit Hörenden gestaltet sich dann sehr schwierig – von Teilhabe keine Spur.

Musik visuell übersetzen für Gehörlose

Barrierefreies Feiern bedeutet für Susanne Kermer, dass sie die gleichen Möglichkeiten hat wie jeder andere Mensch auch. Seit 2021 arbeitet sie deshalb als "Deaf-Performerin" und übersetzt Musik unter anderem live in Gebärdensprache, um so selbst zu mehr Barrierefreiheit in der Kulturszene beizutragen.

Neben dem Familienalltag engagiert sie sich ehrenamtlich in einem Verein für Kinder, die auch Gebärdensprache kommunizieren. Dort organisiert Susanne Kermer regelmäßig Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche.

Mehr zum Thema

einfach Mensch - Barrierefrei feiern! (1/2) 

Drees Ringert setzt sich seit vielen Jahren professionell für barrierefreies Feiern von Menschen mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen ein.

Videolänge
Vorab
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.