Sie sind hier:

Fahrschule fürs Leben

Menschen mit einer Körperbehinderung sind oft in ihrer Mobilität sehr eingeschränkt. Mit einem umgerüsteten Fahrzeug und einem speziellen Führerschein erreichen sie mehr Selbstbestimmtheit.

10 min
10 min
17.07.2021
17.07.2021
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 16.07.2026

Robin Keul ist 18 und will studieren. Wie jeder junge Mensch möchte er mobil und unabhängig sein. Für den kleinwüchsigen Abiturienten wird das Auto bei einem Fahrzeugumrüster seiner Behinderung entsprechend umgebaut. Dort macht er auch seinen Führerschein.

Bis zur behördlichen Genehmigung und finanziellen Unterstützung durch das für Robin Keul zuständige Sozialamt im Rahmen der Wiedereingliederungshilfe war es ein schwieriger Weg. Jetzt hofft der junge Mann aus Baden-Württemberg bald selbstbestimmt mobil zu sein und sich damit einen Traum zu erfüllen. Menschen - das Magazin begleitet Robin Keul während seiner Führerscheinausbildung und zeigt den technischen Umbau seines Fahrzeugs.

  • Moderation - Sandra Olbrich
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.