Sie sind hier:

Junges Handwerk

Von morgens bis abends voller Körpereinsatz, mit den Händen arbeiten, vielleicht sogar noch draußen - und das jeden Tag. Handwerksberufe gehen in die Knochen. Wer will sich das antun?

Videolänge:
27 min
Datum:
25.04.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.02.2027

"sonntags" erzählt Geschichten von jungen Menschen, die mit Leidenschaft ihrem Handwerk nachgehen. Und das nicht nur aus Liebe zur Handarbeit, sondern auch, weil es lukrativ sein kann. Mit einem Meisterbrief lässt sich in einem Handwerksberuf gutes Geld verdienen.

sonntags - Stahlhart und superscharf 

Stahlhart und superscharf – Janosch ist einer der besten Messerschmiede in Deutschland.

Videolänge



Für Robert Mischewski ist Sattler und Polsterer ein Traumberuf. Sogar seine ganze Familie zieht mit. Janosch Vecernjes hat den Job als Finanzmanager an den Nagel gehängt, um Messerschmied zu werden – wie sein Vater. Chiara Monteton ist Dachdeckerin und will mit ihrem Bruder den Familienbetrieb übernehmen. Und in Eberswalde arbeiten junge Menschen mit Fluchthintergrund in den Läden von Bäcker Björn Wiese. Denn er setzt auf Integration aus Überzeugung und weiß außerdem, dass Azubis im Backhandwerk eher Mangelware sind.

  • Moderation - Andrea Ballschuh
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.