Sie sind hier:

Meine Eltern trennen sich!

Das PUR+ spezial

Wenn sich Eltern trennen, was dann? PUR+ begleitet Kinder aus drei Familien, die unterschiedliche Lösungen gefunden haben.

Videolänge:
43 min
Datum:
12.05.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.05.2027

Hol' dir Hilfe!

Bei einer Trennung ist es manchmal schwer mit seinen Eltern über die eigenen Sorgen zu sprechen. Wende dich bei kleinen Problemen an einen guten Freund oder eine enge Freundin, die vielleicht schon mal eine ähnliche Situation erlebt haben. Bei größeren Schwierigkeiten solltest du dir Rat von einem Erwachsenen holen. Deine Großeltern, Onkel oder Tanten, aber auch deine Lehrkräfte und die Sozialarbeiter*innen der Schule können dir vielleicht helfen.

Telefonberatung:

Wenn du niemanden kennst, dem du dich anvertrauen möchtest, kannst du dir Hilfe bei der Nummer gegen Kummer holen. Montags bis samstags von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr bieten dort zum Beispiel Psychologinnen und Psychologen professionelle Hilfe an. Der Anruf unter 0800-1110333 und 116111 kostet nichts!

Onlineberatung:

Bei der bke-Onlineberatung könnt ihr mit Expert*innen chatten und euch Hilfe holen. Auch hier bleibt ihr anonym. Außerdem gibt's Themenchats, in denen sich Leute mit den gleichen Problemen austauschen können.

Jugendamt:

In schlimmen Situationen oder wenn du glaubst, dass du deine Rechte nicht bekommst, kannst du dich wehren! Wende dich dann an das Jugendamt in deiner Stadt. Die Adresse findest du im Telefonbuch.

Kommentare

13 Kommentare

Mehr zum Thema

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.