Sie sind hier:

Spione im Netz

Egal ob mit Smartphone, Tablet oder Computer: Jeden kann es treffen: Bei einem Hackerangriff werden persönliche Daten ausspioniert. PUR+ zeigt, wie ihr euch davor schützen könnt.

Videolänge:
24 min
Datum:
09.04.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 16.04.2026

Gefährlich!? Warum das denn?

Mädchen mit Handys
Unsere Handys sind voll mit Daten.
Quelle: clipdealer

Eigene Bilder, vertrauliche Nachrichten oder wichtige Adressen speichern wir alle auf unseren Handys ab. Was wäre aber, wenn Fremde diese Bilder oder Nachrichten sehen und sie vielleicht kopieren und weiterverteilen? Keine schöne Vorstellung, aber leider kann das passieren.

Im Internet sind Menschen unterwegs, die an Daten und persönliche Infos von uns kommen wollen: sogenannte Hacker!

Was sind Hacker?

Hacker sind Leute, die sich in Netzwerke, Computer oder auch Handys einloggen und dort Daten klauen oder Programme einschleusen, die die Geräte zerstören können.

Oft passiert das, indem E-Mails mit sogenannter "schadhafter Software" eingesetzt werden. Öffnet man den Anhang so einer E-Mail, installiert sich ein Programm auf dem Gerät, das dann Schäden anrichten kann. Deshalb sind Hackerangriffe eine Gefahr für große Firmen oder sogar Regierungen von Ländern, aber auch für uns und unsere Geräte zu Hause.

Typtest - Haben Hacker eine Chance bei dir?

Jugendliche machen ein Selfie

PUR+ - PUR+ Typtest 

Handy, Apps & Co. - Wie fit seid ihr für die digitale Welt? Testet euch selbst und findet heraus, welcher Nutzer-Typ ihr seid!

Rubrik

Verhindert Datenklau

Die gute Nachricht: Man kann was dagegen tun und sich schützen! So wie wir nachts unsere Haustüre abschließen und unseren Geldbeutel nicht auf der Straße rumliegen lassen, können wir unsere Daten auf dem Handy und Computer vor dem Zugriff von Fremden schützen. Unsere Experten haben die wichtigsten Infos dazu für euch in den Videos oben zusammengefasst.

Noch mehr bei app+on!

Klickt euch durch die Videos von app+on hier bei ZDFtivi. Dort zeigen euch Emil, Pia, Anton und Emmily wie ihr sicher durchs Netz surfen könnt und eure Daten schützt.

Noch Fragen?

Gibt's noch was zum Thema, was ihr wissen wollt? Dann schreibt uns in die Kommentare und wir beantworten eure Fragen.

Kommentare

77 Kommentare

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.