Sie sind hier:

The bird is freed: Sollten wir Twitter verlassen?

Der reichste Mensch der Welt, Elon Musk, hat die relevanteste Plattform für digitale Öffentlichkeit gekauft und definiert zukünftig deren Regeln. Kritiker_innen befürchten die Verbreitung von Falschinformationen.

Videolänge:
41 min
Datum:
19.12.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.12.2023

Mehr zum Thema

Elmar Theveßen bei Volle Kanne

Volle Kanne - Volle Kanne vom 2. November 2022 

Elmar Theveßen und Alexander Ludwig sind zu Gast bei Nadine Krüger. Weitere Themen: Musk übernimmt Twitter; Die Fake-Falle; Midterms - Zwischenwahlen in den USA; Kletter- und Rückzugsorte für Katzen …

02.11.2022
Videolänge
Elon Musk vor vielen Twitter-Logos

ZDFheute live - Zu viel Macht für Musk? 

Elon Musk besitzt nun auch Twitter. Das bedeutet noch mehr Einfluss für den reichsten Mann der Welt. ZDFheute live spricht mit einem Medienforscher über die Folgen.

28.10.2022
Videolänge
Die logo!-Moderatoren und Moderatorinnen vor der logo!-Weltkugel

logo! - logo! vom Freitag, 28. Oktober 2022 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Die Themen: Elon Musk kauft Twitter / logo! erklärt: Was tun mit Elektroschrott / Vegetarisches Schulessen in Freiburg / Neue Münzen mit König Charles III.

28.10.2022
Videolänge

Nach langem Hin und Her hat nun der reichste Mensch der Welt, Elon Musk, die relevanteste Plattform für digitale Öffentlichkeit gekauft und definiert zukünftig deren Regeln.

Sein Ziel: Redefreiheit für alle! Kritiker_innen befürchten nun, dass Musk die Moderation von Inhalten im Kampf gegen Hassrede, Online-Mobbing und die Verbreitung von Falschinformationen drastisch zurückfahren könnte. Erste Tendenzen in diese Richtung zeichnen sich sogar jetzt schon ab, ebenso massenhafte Kündigungen der alten Belegschaft. Aber was wäre jetzt richtig? Bleiben oder gehen? Während erste prominente Twitter-Nutzer_innen zu Mastodon wechseln, will sich die Bundesregierung laut Regierungssprecher Steffen Hebestreit noch vorbehalten, die Plattform womöglich zu verlassen. Wir diskutieren bei 13 FRAGEN: Sollten wir Twitter verlassen?

Gäste: Tahireh Setz, Forscherin Informationstechnik, Juristin; Bijan Kaffenberger, digitalpolitischer Sprecher SPD-Landtag; Frederick von Castell, Übermedien; Jan Skudlarek, Philosoph; Sebastian Geisler, BILD-Politikredakteur; Nicole Diekmann, Journalistin

Host: Jo Schück

Mehr 13 Fragen

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.