Sie sind hier:

03 Asche zu Asche

„Friesland – Asche zu Asche“: Süher Özlügül (Sophie Dal, l.) und Henk Cassens (Maxim Mehmet, M.) stehen vor einer Urnenwand und befragen Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf, r.), die in einem  Arm einen Block und am anderen Arm einen Ring mit vielen Schlüsseln trägt.
Staffel 02, Folge 03

Nach dem Tod seiner Tante Teda bleiben Arbeit und Kosten an Henk Cassens hängen. Dann wird auch noch die Bestatterin Cornelia Mohn tot am Fuß ihrer Treppe aufgefunden.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 09.03.2019, 20:15 - 21:45
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Weitere Samstagskrimis

Friesland

Serien - Friesland

Alle verfügbaren Filme und Infos zu Friesland

"Wilsberg - Doktorspiele": Ekki (Oliver Korittke) und Ramona Liek (Sylta Fee Wegmann) sitzen mit einem Becher Kaffee in der Uni und unterhalten sich.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 07 Doktorspiele

Wilsberg wird von Marie Kaiser engagiert, ihren Mann zu beschatten. Der Professor geht nämlich fremd. Als …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Der Mann am Fenster": Gordon (Johann von Bülow) spricht vor einer Haustür ein ernstes Wort mit Wilsberg (Leonard Lansink). Lennart Haller (Peter Lerchbaumer) und seine Frau Melanie (Aviva Joel) stehen im Hauseingang.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 06 Der Mann am Fenster

Nach einer Feier wird eine Frau schwer verletzt auf der Straße gefunden. Ekkis Auto steht ganz in der Nähe. …

Videolänge:
87 min
"Der Kommissar und das Meer - Wilde Nächte": Der Kommissar und das Meer - Wilde Nächte: Robert Anders hält Elsa fest.

Serien | Der Kommissar und das Meer , St. 02 - 07 Wilde Nächte

Ein wunderschöner Wintertag auf Gotland. Robert Anders unternimmt mit seiner Familie einen Schneespaziergang, …

Videolänge:
88 min
"Unter Verdacht - Evas letzter Gang": Kommissarin Prohacek (Senta Berger) steht an einem See und blickt in die Ferne. Rechts von ihr ein Steg mit einem kleinen Bootshäuschen.

Filme | Unter Verdacht , St. 03 - 10 Evas letzter Gang

Ein Polizist erschießt sich aus Liebeskummer vor den Augen seiner jüngeren Kollegin und Ex-Geliebten Sarah …

Videolänge:
104 min
"Unter Verdacht - Verdecktes Spiel": Dr. Claus Reiter (Gerd Anthoff) steht im Präsidium Dr. Eva Maria Prohacek (Senta Berger) gegenüber. Beide schauen sich kampfeslustig tief in die Augen. Im Hintergrund an der Wand sind zwei Polizeiwappen zu sehen.

Filme | Unter Verdacht , St. 01 - 01 Verdecktes Spiel

Kriminalrätin Dr. Eva Maria Prohacek tritt ihre neue Stelle im Münchner Kommissariat an. Hier ermittelt sie …

Videolänge:
90 min

Inhalt

Während Henks Kollegin Süher Özlügül die Todesumstände genauer untersuchen will, deutet für Kommissar Brockhorst alles auf einen Unfall hin. Laut Tochter Marion hatte die Tote nur einen einzigen Feind: Wolfgang Habedank. Ihren ärgsten Konkurrenten.

Die Hobby-Forensikerin Insa Scherzinger findet Hinweise auf einen gewaltsamen Tod. Überhaupt gibt es zu viele Ungereimtheiten, als dass Süher und Henk die Sache einfach auf sich beruhen lassen könnten. Die Tote soll einen wesentlich jüngeren Liebhaber gehabt haben - doch der ist unauffindbar. Was treibt Marion Mohns Freund Patrick Diekmann um? Was verschweigt die Hausärztin Dr. Silke Freymuth - und warum hat sie Cornelia Mohn so leichtfertig Psychopharmaka verschrieben? Und was wollte der mysteriöse junge Mann, ein gewisser Edgar Raabe, von ihr?

Da Brockhorst Vorteilsnahme im Amt befürchtet, müssen Süher und Henk den Sarg von Tante Teda wieder aus dem Beerdigungsinstitut abholen und erstmal in seinem Kombi zwischenlagern. Als wäre das noch nicht genug, wird kurz darauf sein Auto samt Sarg gestohlen. Und in Henk reifen Zweifel: Ist seine Tante wirklich eines natürlichen Todes gestorben?

Darsteller

  • Süher Özlügül - Sophie Dal
  • Henk Cassens - Maxim Mehmet
  • Insa Scherzinger - Theresa Underberg
  • Wolfgang Habedank - Holger Stockhaus
  • Kommissar Jan Brockhorst - Felix Vörtler
  • Marion Mohn - Julia-Maria Köhler
  • Patrick Diekmann - Nicholas Reinke
  • Dr. Silke Freymuth - Nina Kronjäger
  • Mina Wimmer - Franziska Wulf
  • Dr. Sabine Pfeiffer - Kathrin Wehlisch
  • Edgar Raabe - Patrick Kalupa
  • Schrödlinger - Frank Kessler
  • und andere -

Stab

  • Regie - Sven Nagel
  • Autor - Stefan Rogall
  • Kamera - Ralf M. Mendle
  • Musik - Joachim Dürbeck, René Dohmen

Das könnte Sie auch interessieren

"Sarah Kohr - Teufelsmoor": Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) hat in der einen Hand eine Taschenlampe und in der anderen Hand eine Waffe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Teufelsmoor

Auf einer Autofahrt mit ihrer Mutter wird Kommissarin Sarah Kohr an einer Tankstelle Zeugin eines …

Vorab
Videolänge:
89 min
"Extraklasse": Ralph Friesner (Axel Prahl) steht seitlich zu einer Schultafel, sein Blick ist frontal gerichtet. Auf der Tafel ist sein Name geschrieben, wobei nur der Vornahme vollständig zu sehen ist.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Extraklasse

Der abgehalfterte Ex-Journalist Ralph muss als Aushilfslehrer an einer Abendschule anheuern und lernt dabei …

Videolänge:
89 min
Simon Kessler (Heino Ferch)

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Tod eines Mädchens (2)

Der Mord an der 14-jährigen Jenni hat den kleinen Ort an der Ostseeküste tief erschüttert. Alle haben Angst, …

Videolänge:
89 min
"Irgendwas bleibt immer": Nina (Lisa Maria Potthoff) steht mit nachdenklichem Blick in der Küche ihres Hause, Andreas (Justus von Dohnányi) steht mit dem Rücken zu ihr in der Terrassentür.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Irgendwas bleibt immer

Die Ärztin und alleinerziehende Mutter Nina lernt während einer Zugfahrt den charismatischen Mark kennen. Aus …

Videolänge:
88 min
"Tod eines Mädchens (1)": Hella Christensen (Barbara Auer), Silke Broder (Anja Kling), Torben Broder (Hinnerk Schönemann), Hermann Broder (Peter Striebeck), Lars von Ahnefeld (Johann von Bülow), Hauke Broder (Jörg Schüttauf) und Charlotte Broder (Lilly Barshy) stehen verzweifelt zusammen und schauen in die gleiche Richtung. Im Hintergrund stehen noch viele weitere Menschen.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Tod eines Mädchens (1)

Polizistin Hella Christensen macht sich auf den Weg zu ihrer neuen Arbeitsstelle in Kiel. Doch sie kommt …

Videolänge:
89 min
„Im Schatten der Angst“: Carsten Spanger (Justus von Dohnányi) steht mit einer Wunde am Kopf im Hintergrund vor einer rosa Wand und schaut auf Karla Eckhardt (Julia Koschitz), die den Kopf gerade, den Blick aber seitwärts gerichtet hat.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Im Schatten der Angst

Die Psychiaterin Karla Eckhardt soll beurteilen, ob der bekannte Architekt Carsten Spanger schuldfähig ist. …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.