Sie sind hier:

FC Bayern bestraft Barcelonas Nachlässigkeit

Bayern München - FC Barcelona 2:0 | Champions League, 2. Spieltag

von Andreas Heck

Der FC Bayern hat das Top-Duell in Gruppe C gegen den FC Barcelona mit 2:0 für sich entschieden. Lange Zeit hatten die Münchner große Probleme, steigerten sich aber nach der Pause.

Videolänge:
2 min
Datum:
14.09.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2024, in Deutschland

Der FC Bayern München hat am zweiten Spieltag der Champions League zuhause mit 2:0 (0:0) gegen den FC Barcelona gewonnen. Ein Doppelschlag zu Beginn der zweiten Halbzeit durch Lucas Hernandez und Leroy Sané brachte den deutschen Rekordmeister auf die Siegerstraße. Barcelona um Star-Stürmer und Ex-Münchener Robert Lewandowski zeigte sich insbesondere in den ersten 45 Minuten spielfreudig, blieb im Abschluss aber ohne Erfolg. 

Lewandowski scheitert an Neuer 

75.000 Zuschauer*innen in der ausverkauften Allianz-Arena sahen zu Beginn wegen des hohen Barcelona-Pressings in der Defensive einen fehleranfälligen FCB. Bayern-Keeper Manuel Neuer musste früh im Spiel eine Weltklasse-Parade gegen Pedri zeigen (9.). Barcelona hatte die Kontrolle. In der 18. Minute kam der von Pedri in Szene gesetzte Lewandowski frei zum Abschluss, schoss den Ball jedoch über den Kasten (18.). Kurz darauf zielte der freistehende Ex-Bayern-Stürmer einen Kopfball aus kurzer Distanz zu zentral auf Neuer (21.).

In einem packenden Duell auf hohem Niveau agierte die Bayern-Offensive bis dato eher glücklos. Die größte und einzige Chance vor der Halbzeitpause vergab Marcel Sabitzer aus dem Rückraum (31.).  

Hernandez und Sané treffen

Nach Wiederbeginn gingen die Hausherren aus München dann prompt in Führung: Eine scharf getretene Ecke von Joshua Kimmich nickte Hernandez am ersten Pfosten völlig freistehend zum 1:0 ein (50.). Die Gäste aus Spanien wollten schnell antworten, doch auch den zweiten Treffer im Spiel erzielten die Münchener: Jamal Musiala bediente Sané, der die Kugel zum 2:0 gekonnt an Barca-Torhüter Marc-André ter Stegen vorbeischob (54.).

Im weiteren Verlauf vergab der FC Barcelona einen Hochkaräter zum Anschluss: Eine geniale Kombination zwischen Pedri und Lewandowski konnte der Spanier nicht vollenden, sein Abschluss aus naher Distanz ging an den Außenpfosten (63.). In der Folge fand Barcelona kein Durchkommen mehr, Bayern verteidigte bis zum Schlusspfiff kompakt. 

Die Aufstellungen: 

Bayern München: Neuer - Pavard (21. Mazraoui), Upamecano, Hernandez, Davies - Kimmich, Sabitzer (46. Goretzka), Mane (70. Gnabry), Sané (80. Tel), Musiala (80. Gravenberch) - Müller 
Trainer: Julian Nagelsmann 

FC Barcelona: Ter Stegen - Kounde, Araujo, Christensen (70. Garcia), Alonso – Gavi (61. De Jong), Busquets (80. Kessie), Pedri – Rafinha (61. Torres), Lewandowski, Dembele (80. Fati) 
Trainer: Xavier Hernandez i Creus 

Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande) 

Champions League - 2. Spieltag

Bundesliga - 8. Spieltag

30.09.2022, Bayern, München: Fußball: Bundesliga, Bayern München - Bayer Leverkusen, 8. Spieltag in der Allianz Arena. Jamal Musiala von München jubelt über sein Tor zum 2:0.

Bundesliga - Musiala führt FC Bayern zum Sieg 

Der FC Bayern hat sich im Bundesliga-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen keine Blöße gegeben. Beim 4:0 der Münchner war Jamal Musiala der überragende Spieler auf dem Feld.

03.10.2022
Videolänge

2. Bundesliga - Highlights

10.09.2022, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Fußball: 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf - Hansa Rostock, 8. Spieltag, Merkur Spiel-Arena. Düsseldorfs Torschütze Emmanuel Iyoha (l) und Felix Klaus jubeln nach dem Treffer zum 3:1.

Bundesliga - Fortuna lässt Hansa keine Chance 

Mit nur 15 einsatzfähigen Profis spielt Fortuna Düsseldorf Hansa Rostock phasenweise an die Wand und siegt 3:1. Den Anfang für die Fortuna macht Dawid Kownackis Traumtor.

12.09.2022
Videolänge
8. Spieltag
Sandhausens Matej Pulkrab (l) scheitert an Kaiserslauterns Torwart Andreas Luthe (r) am 04.09.2022 in Sandhausen.

Bundesliga - Nullnummer zwischen Sandhausen und FCK 

Der 1. FC Kaiserslautern sammelt weiter Punkte und bleibt nach dem 0:0 beim SV Sandhausen auswärts ungeschlagen. Beiden Teams fehlte die nötige Präzision im Angriffsdrittel.

05.09.2022
Videolänge
7. Spieltag
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.