Sie sind hier:

Das vegane Osterei

Die neuen Tricks der Essenstüftler

"Terra Xpress" zeigt das erste vegane Osterei der Welt und die neuen Tricks der Essenstüftler. Humorvoll geht die Sendung auf eine Reise in die zukünftige Welt des Essens.

Videolänge:
26 min
Datum:
17.04.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 16.04.2027

Begleitet wird die junge Entwicklerin Lucie Kendall. Sie tüftelt an dem ersten hart gekochten Ei, das nicht vom Huhn abstammt. Die Ei-Alternative, die täuschend echt aussieht, besteht aus Soja-Protein und zahlreichen weiteren Zutaten. Doch wie gesund ist die vegane Ernährung? Und ist das unser Essen der Zukunft?

"Terra Xpress" widmet sich gleich mit zwei Sendungen der Suche nach gesundem Essen. Dabei begibt sich Moderatorin Lena Ganschow auf Spurensuche. Sie trifft dabei auf Experten und besucht Spitzenkoch Franz Keller, der fordert: Schluss mit einer industriellen Nahrungsmittelproduktion, die den Respekt vor Tieren und Pflanzen verloren hat und den Menschen krank macht.

  • Moderation - Lena Ganschow

Terra Xpress - Gesucht - das gesunde Essen 

"Liebe geht durch den Magen" – aber leider ist nur ein Teil von dem, was wir tagtäglich zu uns nehmen, zum Wohl von Mensch, Tier und Umwelt.

Videolänge
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.