Sie sind hier:

Die 70er - Jahrzehnt der Gegensätze (1/4)

1970-1971: Hippie-Style und Hitparade

Anfang der 70er-Jahre. Bundeskanzler Willy Brandt setzt auf Entspannung und Annäherung im Kalten Krieg. Ansonsten startet das Jahrzehnt vor allem bunt: Der Hippie-Style ist angesagt.

Videolänge:
43 min
Datum:
17.07.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.07.2024, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Musikalisch erobern Rock und Schlager die deutschen Charts: Sowohl Led Zeppelin als auch Roy Black landen einen Nummer-eins-Hit.

"Wandel durch Annäherung"

Im geteilten Deutschland will Bundeskanzler Willy Brandt mit seinem neuen Kurs "Wandel durch Annäherung" erreichen. 1970 kommt es zu einem ersten deutsch-deutschen Gipfeltreffen in Erfurt. Ende des Jahres unterzeichnet Willy Brandt in Polen den Warschauer Vertrag. Sein Kniefall vor dem Warschauer Ghetto-Mahnmal schreibt Geschichte. Für seine Ostpolitik erhält Willy Brandt den Friedensnobelpreis.

Doch auch der Terror prägt das Jahrzehnt. 1970 gründet sich die Rote Armee Fraktion. Die Baader-Befreiung gilt als Geburtsstunde der RAF. Die linksextreme Terrorgruppe wird Westdeutschland mehr als zwei Jahrzehnte lang in Atem halten.

In der DDR kommt es 1971 zu einem Machtwechsel. Erich Honecker stürzt mit Unterstützung des Kremls seinen politischen Ziehvater Walter Ulbricht.

Ein Jahrzehnt der Gegensätze

In der vierteiligen ZDFinfo-Dokumentation blicken Prominente, Zeitzeugen und Journalisten auf die 70er-Jahre und geben ihre Erlebnisse und Einschätzungen wieder. Mit dabei sind unter anderem Peter Maffay, Toni Krahl, Uschi Glas, Marcel Reif, Cosma Shiva Hagen, Aminata Belli, Dr. Peter Frey und Dr. Hajo Schumacher.

Die 70er sind ein Jahrzehnt der Gegensätze - geprägt von Auf- und Umbrüchen, vom Hippie-Style und Discofieber, von Frauenpower und Protesten, aber auch von Krisen und dem Terror der RAF.

ZDFinfo Doku - 65 Jahre "Bravo": Liebe, Stars und Dr. Sommer 

Für Millionen Jugendliche war die "Bravo" feste Instanz des Erwachsenwerdens: Fankult, Aufklärung und die erste Liebe. 65 Jahre lang beeinflusst die Jugendzeitschrift ganze Generationen.

Videolänge

Mehr zumThema

"Die 80er - das explosive Jahrzehnt: 1980-83: Kalter Krieg und heißer Rock": Wolfgang Niedecken und seine Band BAP auf der Bühne.

ZDFinfo Doku - Die 80er - Das explosive Jahrzehnt 

Die Angst vor dem Atomkrieg auf der einen, die Freude über die neuen Tennisstars auf der anderen Seite: Gegensätze prägen die 80er-Jahre in Deutschland und bieten Stoff für spannende Geschichten.

"Die 90er: 1997-1999: Bimbeskanzler und Arschgeweih": Enie van de Meiklokjes im Interview vor Studiokulisse.

ZDFinfo Doku - Die 90er - Jahrzehnt der Chancen 

Zerfall der Sowjetunion, Golfkrieg, Jugoslawienkriege und das Internet: Die 90er-Jahre waren geprägt von einer Neuordnung der Welt nach dem Ende des Kalten Krieges und gesellschaftlichen Umbrüchen.

Die 2000er - Jahrzehnt der Spaltung"

ZDFinfo Doku - Die 2000er - Jahrzehnt der Spaltung 

Das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts: Terror und Krieg prägen die Dekade. Der Euro wird Zahlungsmittel in Europa und das Smartphone zum ständigen Begleiter. Was noch passierte? Schauen Sie selbst!

"Geheimnisse des BND - Kalter Krieg": Ein Agent mir Tonbandgerät und Abhörequipment sitzt an einem Tisch.

ZDFinfo Doku - Geheimnisse des BND 

Die Reihe erzählt die Geschichte des westdeutschen Auslandsgeheimdienstes in drei Teilen vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis in die Gegenwart.

"Die Geschichte der RAF (1) Die Brandstifter - Die Gründung der RAF": Das RAF-Logo

ZDFinfo Doku - Die Geschichte der RAF 

28 Jahre lang versetzte die Terror-Organisation Rote Armee Fraktion die deutsche Politik und Wirtschaft in Angst und Schrecken. Die Frauen und Männer der RAF wollten die Republik radikal verändern.

"DDR mobil - Trabi, Wartburg und Ostrennwagen": Kultauto "Trabi".

ZDFinfo Doku - DDR mobil 

Von A wie AWO bis Z wie Zastava: Noch breiter als die Palette der Fortbewegungsmittel in der DDR ist das Spektrum der Geschichten und Legenden, die sich um diese Fahrzeuge ranken.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.