Sie sind hier:

Die Stadt unter dem Eis - Kalter Krieg auf Grönland

Camp Century ist eines der verrücktesten Projekte des Kalten Krieges: 1959 beschlossen die USA, eine geheime Militärstadt unter dem Eispanzer Nordgrönlands zu bauen.

something
43 min
something
23.08.2020
Video verfügbar bis 01.09.2021, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Die Supermacht wollte Atomraketen auf Grönland stationieren, um einen strategischen Vorteil gegenüber der Sowjetunion zu erlangen. Die Dokumentation gewährt einen Einblick in das Leben der Soldaten, die sechs Jahre lang in den Tunnelanlagen stationiert waren.

Die Bewohner von Camp Century lebten in isolierten Häusern, die eigens für die Arktis entwickelt worden waren. Den "Eissoldaten" fehlte es an nichts: Eine moderne Küche, warme Duschen und sogar eine eigene Kapelle sorgten dafür, dass die Besatzungen monatelange Dunkelphasen im Winter gut überstanden. Für Strom und Wärme wurde ein mobiler Reaktor als Bausatz geliefert, der zu gravierenden Strahlungsproblemen führte. Der damals 18-jährige dänische Pfadfinder Sören Gregersen berichtet aus erster Hand, wie es war, neben einem Atomreaktor zu schlafen.

Der Film thematisiert auch die dramatischen Folgen von Camp Century, die durch die Klimaerwärmung zutage kommen. Denn beim Abzug der U.S. Army aus Camp Century blieben viele Tausend Tonnen Müll, auch radioaktiver Restmüll, unter dem Eis. Glaziologen befürchten nun, dass zum Ende des Jahrhunderts die Überreste von Camp Century an die Oberfläche kommen und über wandernde Gletscher ins arktische Meer gelangen könnten.

Architektur - über und unter der Erde

"Geheimes London - Der Untergrund": Im Vordergrund drei Telefone und im Hintergrund ein großer Tisch mit einer Karte, an dem ein Mann mit Kopfhörer steht.

Doku | ZDFinfo Doku -
Geheimes London - Der Untergrund
 

Viele berühmte Attraktionen prägen das Stadtbild Londons. Doch unter den Straßen schlummern riesige Bauten, …

Videolänge:
44 min
"Die Festungen für den Sonnenkönig": Luftbild der Stadt Neuf-Brisach in Frankreich.

Doku | ZDFinfo Doku -
Festungen für den Sonnenkönig
 

Er ist der bekannteste Militärarchitekt der Welt: der Marquis de Vauban. Im Auftrag des Sonnenkönigs …

Videolänge:
44 min
"Geheime Unterwelten der Krim": Grafische Darstellung der Einfahrt eines U-Boots.

Doku | ZDFinfo Doku -
Geheime Unterwelten der Krim
 

Im Südwesten der Halbinsel Krim verbirgt sich ein unterirdischer Bunker für die Atom-U-Boote der …

Videolänge:
44 min
Unterirdische Halle für Raketenbau

Doku | ZDFinfo Doku -
Von Festungen und Führerbunkern
 

Es ist eines der größten Bauvorhaben der Menschheitsgeschichte: Bombensichere Produktionsstätten für das …

Videolänge:
44 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.