Sie sind hier:

Die Welt der Reichsbürger

Träumer, Aussteiger, Extremisten

Immer mehr Menschen wollen nichts mehr mit dem Staat zu tun haben. Eine Mischung aus Reichsbürgern, Selbstverwaltern und Systemverweigerern kehrt der Bundesrepublik den Rücken zu.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.05.2021

Wie radikalisierten sich die Reichsbürger in den letzten Jahren? Welche Motive haben sie? Zum Vorschein kommt eine schillernde europäische Gemeinde von Anarchisten, Geschäftsleuten, Esoterikern und Abenteurern – zwischen selbsterklärtem Freiheitskampf und Eigensinn.

Mehr zum Thema

"Wurzeln der Gewalt: Rechter Terror in Deutschland": Demonstranten, mit dem Rücken zur Kamera, stehen mit Reichskriegsflagge auf einer Straße.

Doku | ZDFinfo Doku -
Rechter Terror in Deutschland
 

Hanau, Halle, Kassel – drei rechte Angriffe innerhalb von neun Monaten zeigen: Deutschland hat ein Problem …

Videolänge:
43 min
"Innere Unsicherheit - Bürgerwehr auf Streife": Nahaufnahme eines Schäferhundes. Hinter ihm sind die Beine zweier Männer zu erkennen.

Doku | ZDFinfo Doku -
Wenn Bürger Streife gehen
 

Achtung, Bürger auf Patrouille! In Deutschland tauchen immer wieder selbst ernannte Bürgerwehren auf, die …

Videolänge:
44 min
"Die Welt der Reichsbürger - Träumer, Aussteiger, Extremisten": Ausgabe der Zeitschrift "Deutsche Polizei"- die April-Ausgabe der Zeitschrift

Doku | ZDFinfo Doku -
Die Welt der Reichsbürger
 

Immer mehr Menschen wollen nichts mehr mit dem Staat zu tun haben. Eine Mischung aus Reichsbürgern, …

Videolänge:
43 min
"Rechtsrock in Deutschland - Das Netzwerk der Neo-Nazis": Der Sänger einer rechtsradikalen Band steht mit ausgestreckten Armen auf der Bühne und schreit ins Publikum.

Doku | ZDFinfo Doku -
Rechtsrock in Deutschland
 

Es geht um Kommerz, Ideologie und Propaganda: Die Neonazi-Szene hat die Musik für sich gefunden.

Videolänge:
44 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.