Sie sind hier:

Geheimnisse der Sowjet-Technik

Mondraketen und Monsterflieger

Einfach und robust und für die sibirische Steppe gemacht. Aber sicher kein Hightech, keine echte Innovation oder technische Überlegenheit. Das verbinden viele mit "made in Russia".

Videolänge:
44 min
Datum:
06.10.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.11.2023

Mehr zum Thema Russland

"Geheimes Russland - Wladiwostok": Ein rostiger Karren steht vor einem großen Betonbunker in einem dicht bewachsenen Wald.

ZDFinfo Doku - Die Unterwelten von Wladiwostok 

Wladiwostok, russische Stadt am Pazifik, war Bollwerk der Zaren und Stellung der Sowjetunion. Ausgebaut mit Festungen und Bunkern zur Verteidigung gegen China, Japan, Korea und die USA.

19.03.2021
Videolänge
"Geheimes Russland - Moskaus Unterwelten": Ehemaliger geheimer Leitstand für Atomraketen mitten in Moskau. Verbindungstunnel der Hauptröhren.

ZDFinfo Doku - Geheimes Russland: Moskaus Unterwelten 

Was liegt wirklich unter der russischen Hauptstadt verborgen? Bunker und Fluchtwege aus dem Kreml - aber eine geheime Metro, die in zwölf Minuten das Zentralkomitee evakuieren könnte?

03.11.2020
Videolänge
"Geheime Unterwelten der Krim": Grafische Darstellung der Einfahrt eines U-Boots.

ZDFinfo Doku - Geheime Unterwelten der Krim 

Im Südwesten der Halbinsel Krim verbirgt sich ein unterirdischer Bunker für die Atom-U-Boote der Schwarzmeerflotte - in der traumhaft schönen Bucht von Balaklawa.

03.11.2020
Videolänge
"Schwert und Schild - Russlands Geheimdienste: FSB und Putins Russland": Straßenkreuzung in Moskau, an der das ehemalige KGB-Hauptquartier steht.

ZDFinfo Doku - Russlands Geheimdienste: FSB 

Nach dem Ende der Sowjetunion und der Niederlage im Kalten Krieg wird der KGB nach einem Putschversuch 1991 aufgelöst. Seine Aufgaben übernehmen der FSB und der Auslandsnachrichtendienst SWR.

26.08.2020
Videolänge
"Schwert und Schild - Russlands Geheimdienste: Tscheka und Roter Terror": Nahaufnahme der Statue von Feliks Dserschinski. Im Hintergrund befinden sich Bäume und ein großes Gebäude.

ZDFinfo Doku - Russlands Geheimdienste: Tscheka 

Der russische Geheimdienst KGB – ihn umgeben bis heute Rätsel, Geheimnisse, Mythen. Vor rund 100 Jahren wurde seine Vorgänger-Organisation – die Tscheka – gegründet.

26.08.2020
Videolänge
"Schwert und Schild - Russlands Geheimdienste: KGB und Kalter Krieg": Nahaufnahme des offiziellen Emblems des KGB vor einer sowjetischen Flagge.

ZDFinfo Doku - Russlands Geheimdienste: KGB 

Nach dem Zweiten Weltkrieg wird 1954 der Geheimdienst KGB als eigenständiges Ministerium gegründet. Seine Methoden: Auftragsmorde, Putsche, Diebstahl und Spionage.

26.08.2020
Videolänge

Es überwiegen Anekdoten über die schrottreife MIR-Raumstation, die von Wodka trinkenden Kosmonauten mit Tape und Draht zusammen gehalten wird. Oder über Autos, auf die man 20 Jahre lang warten muss und die im Kriegsfall auch als Panzer fungieren können.

Alles nur Vorurteile?

Was ist dran an unseren Vorurteilen? Was waren Highlights von Jahrzehnten sowjetischer Technik? Was steckt wirklich hinter den Erfindungen aus dem Riesenreich? Im Kalten Krieg entstehen in der Sowjetunion erstaunliche technische Leistungen "made in Russia", und das trotz - oder wegen? - der kommunistischen Kommandowirtschaft. In der Raumfahrt, bei Flugzeugen oder in der Kernphysik erreichen sowjetische Ingenieure Spitzenleistungen.

Architektur und Technik

"Das Zeitalter der großen Pyramiden: Das Rätsel der Sphinx": Im Vordergrund der Kopf der monumentalen steinernen Sphinx mit Nemes-Kopftuch. Im Hintergrund eine flache Wüstenlandschaft. Am Horizont ragen drei Pyramiden empor.

ZDFinfo Doku - Zeit der Pyramiden: Das Rätsel der Sphinx 

  • Untertitel

Ägyptologen und Ägyptologinnen folgen einer neuen Spur, um eines der ältesten Geheimnisse Ägyptens zu lüften: das Rätsel der Sphinx, des mysteriösen Wesens am Fuße der Pyramiden von Gizeh.

24.12.2021
Videolänge
"Das Zeitalter der großen Pyramiden: Der Mythos Cheops": Spielszene. Fünf Männer in altägyptischer Kleidung stehen hinter und neben einem auf einem beschrifteten Steinblock aufgebahrten Mann. Sein Unterkörper ist von einem weißen Tuch bedeckt, der Oberkörper ist frei, mit Goldschmuck an Hals und Arm

ZDFinfo Doku - Zeit der Pyramiden: Der Mythos Cheops 

  • Untertitel

Pharao Cheops will, dass seine Pyramide in Gizeh noch vor seinem Tod fertiggestellt wird. Wie ihm das gelingt, zeigt der sensationelle Fund eines 4500 Jahre alten Papyrus.

24.12.2021
Videolänge
"Das Zeitalter der großen Pyramiden: Die Erbauer von Gizeh": Spielszene. Pharao Cheops in Nahaufnahme mit ägyptischer Königskrone, besetzt mit einer Kobra, Krummstab, Geißel und "Pharaonenbart", vor einem mit Pfauenfedern besetztem Fächer.

ZDFinfo Doku - Zeit der Pyramiden: Die Erbauer von Gizeh 

  • Untertitel

Die Cheopspyramide, das einzige erhaltene Weltwunder der Antike. Sie ist die älteste und größte der drei Pyramiden von Gizeh. Vor mehr als 4000 Jahren wurde sie für Pharao Cheops erbaut.

24.12.2021
Videolänge
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.