Sie sind hier:

Somalia am Abgrund - Leben mit Terror und Gewalt

Somalia stürzt durch die Zunahme des Terrors der Al-Shabaab-Miliz in immer größeres Chaos – für Somalias Bürger ist es ein Kampf ums nackte Überleben.

44 min
44 min
27.11.2020
27.11.2020
Video verfügbar bis 26.11.2023, in Deutschland

Mehr zum Thema Ausland

Seit 2006 ringen die Dschihadisten um die Vormacht in Somalia. Inzwischen beherrschen sie den Süden und das Zentrum des Landes. Regierung, Armee und Polizei verlieren immer mehr die Kontrolle. Trotz Milliardenhilfen aus dem Ausland ist Somalia schwächer denn je.

Die Fundamentalisten der Al-Shabaab reißen jedes Jahr Tausende Menschen durch Autobomben, Waffengewalt und Selbstmordanschläge in den Tod. Trotz Präsenz der afrikanischen Armee AMISOM rangiert Somalia unter den ersten zehn der am stärksten von Terror bedrohten Länder der Welt.

Leben mit einem kriegsähnlichen Alltag

Der Investigativ-Journalist Stéphane Girard hat sich mit jungen Bürgern, Politikern und Mitarbeitern verschiedener Organisationen getroffen, um Hintergründe zu beleuchten: Warum zerrüttet das Land am Horn von Afrika immer mehr? Und wie gehen die Somalier mit dem Anstieg von Terror und Gewalt um? Sein Film zeichnet ein mehrschichtiges Bild des kriegsähnlichen Alltags.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.