Sie sind hier:

Zweibettzimmer

Komödie frei nach dem Roman "Ziemlich beste Freundinnen" von Astrid Ruppert

"Zweitbettzimmer": Konstanze (Anja Kling) und Jaqueline (Carol Schuler) stehen in ihrem Zimmer in der Reha-Klinik.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Zweibettzimmer

Zwei Frauen, die aus zu unterschiedlichen Welten kommen, sich nichts zu sagen haben, treffen unfreiwillig in einer Reha-Klinik als Zimmergenossinnen aufeinander.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Das Zweibettzimmer wird erst einmal zur "Kampfzone". Doch so gegensätzlich die beiden Frauen anfangs auch scheinen, haben sie sich letztendlich mehr zu geben, als sie je vermutet hätten.

Konstanze scheint perfekt: Sie ist Anfang 40, attraktiv, Mutter zweier Kinder und beruflich als Kardiologin erfolgreich. Den Stationsalltag und die Organisation ihrer Familie hat sie fest im Griff - sie ist es gewohnt, den Takt anzugeben und der Motor ihrer Familie zu sein. Ihr Mann Philipp kann bei Konstanzes Tempo nicht mithalten. An seiner eigenen Erfolglosigkeit leidend, hat er sich Bestätigung beim schwedischen Au-pair-Mädchen gesucht - und ist deshalb seit Neuestem Konstanzes Ex-Mann. Dumm nur, dass ein komplizierter Bruch die Superorganisierte für Wochen außer Gefecht setzt.

Jacqueline ist Anfang 30, alleinerziehend, Mutter dreier Kinder von drei Vätern. Sie hat grell lackierte Fingernägel, eine große Klappe und ein noch größeres Herz. Mit vier Minijobs hält Jacki sich und ihre Kinder über Wasser - und meist auch noch den gerade aktuellen Mann. Bis der Rücken schlapp macht.

Normalerweise wären diese beiden Frauen nie in Kontakt gekommen. Doch ein Fehler im Computersystem verdonnert sie zu Zimmergenossinnen in der Reha. Über Widerstände wächst eine Freundschaft, in der sich diese unterschiedlichen Frauen unerwartet viel zu geben haben. Am Ende sieht das Leben von Konstanze und Jacqueline etwas anders aus als vor dem Reha-Aufenthalt.

Darsteller

  • Konstanze - Anja Kling
  • Jacqueline - Carol Schuler
  • Philipp - Stephan Kampwirth
  • Dr. Arping - Thomas Niehaus
  • Lotte - Lene Oderich
  • Malte - Vico Mücke
  • Marit - Caroline Peters
  • Dr. Lammel - Udo Schenk
  • Irene - Ramona Kunze-Libnow
  • Günther - Rüdiger Klink
  • und andere -

Stab

  • Regie - Isabel Kleefeld
  • Kamera - Martin Langer
  • Musik - Florian van Volxem, Sven Rossenbach
  • Drehbuch - Astrid Ruppert

Weitere Fernsehfilme

„Nachtschicht – Es lebe der Tod“: Angelo (Frederick Lau), Claude (Murathan Muslu)  und De Groot (Roland Koch) stehen nebeneinander im Wald und schauen in eine Richtung. De Groot sieht leicht verwahrlost aus, sein Hemd ist fleckig, und die Krawatte hängt über einer Schulter.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Nachtschicht: Es lebe der Tod

Möbelmarktbetreiber Johnny de Groot ist auf dem Höhepunkt – beruflich wie sexuell. Doch da spürt er ein …

Videolänge:
88 min
Schriftsteller Heinz Kilian (Bruno Ganz, r.) wird von einem Magengrummeln gequält. Sein Hausarzt Dr. Bergenthal (Jörg Gudzuhn, l.) steht vor einem Rätsel

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Ein starker Abgang

Der alternde Schriftsteller Heinz Kilian entwickelt ein Magensymptom. Eigentlich nichts Schlimmes, bloß so …

Videolänge:
88 min

Das könnte Sie auch interessieren

"Friesland - Irrfeuer": Eine Gruppe von Leuten steht um ein großes Feuer herum. Der Streifenpolizist Jens Jensen (Florian Lukas) steht zwischen ihnen.

Filme | Friesland - Irrfeuer

Ein Volksfest an der ostfriesischen Küste nimmt ein jähes Ende, als die Streifenpolizisten Jens Jensen und …

Videolänge:
89 min
"Der Kommissar und das Meer - Allein im finsteren Wald": Anna Norum (Lia Boysen) und Robert Anders (Walter Sittler) stehen an der Küste und unterhalten sich.

Filme | Der Kommissar und das Meer - Allein im finsteren Wald

Der Student Peter Holmgren ist tot. Mit sieben Kommilitonen konkurrierte er um einen Platz auf einem …

Videolänge:
88 min
Kommissarin Heller (Lisa Wagner) und LKA-Beamtin Voigt (Lavinia Wilson)

Filme | Kommissarin Heller - Herzversagen

Der wegen zweifacher Vergewaltigung inhaftierte Sexualstraftäter Dirk Köster erschießt bei einem Freigang …

Videolänge:
88 min
Kommissarin Lucas: Im Wald

Filme | Kommissarin Lucas - Der Wald

Mord oder Selbstmord? Ein Mädchen fällt nachts von einer Autobahnbrücke, direkt auf das parkende Auto eines …

Videolänge:
88 min
"Ein starkes Team – Knastelse": Linett (Stefanie Stappenbeck) und Otto (Florian Martens) befragen David Rothe (Kai Müller).

Filme | Ein starkes Team - Knastelse

Der Mord an dem Ex-Sträfling Boris Kastel hält Otto Garber und seine neue Partnerin Linett Wachow in Atem. …

Videolänge:
88 min
Alex (Ina Paule Klink) schlüpft in die Rolle einer russischen Prostituierten, um die kriminellen Machenschaften eines Mädchenhändlerrings offenzulegen. Wilsberg (Leonard Lansink) unterstützt sie dabei.

Filme | Wilsberg - Russisches Roulette

Wilsberg schuldet dem Finanzamt mehrere tausend Euro an Nachzahlungen. Dazu wird er auch noch in einen …

Videolänge:
87 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.