Sie sind hier:

Ramadan - Zeit für Spenden

Der Ramadan ist für Muslime eine Zeit der Entsagung, aber auch der Mildtätigkeit. Abdul-Ahmad Rashid spricht darüber mit dem Theologen Esnaf Begic.

Beitragslänge:
14 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.05.2029

Im Ramadan dürfen Muslime tagsüber nicht essen und trinken, nicht rauchen oder Sex haben. Im Ramadan spenden die Muslime gerne, denn dieser Monat steht auch im Zeichen der Mildtätigkeit. Über die Gründe spricht "Forum am Freitag"-Moderator Abdul-Ahmad Rashid mit dem Theologen Esnaf Begic von der Uni Osnabrück.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.