Sie sind hier:

Corona: Was hat die Politik gelernt?

Aminata Belli setzt Probleme und Lehren der Corona-Politik in den Kontext.

Frühjahr 2020: Covid-19 bricht aus und die Welt hält den Atem an. Seit Ausbruch wurden viele Fehler gemacht. Was hat die Politik seit Pandemie-Beginn gelernt - auch mit Blick auf künftige Corona-Wellen?

Videolänge:
10 min
Datum:
28.06.2022

Insbesondere im Gesundheitssystem, der politischen Kommunikation und der Maskenbeschaffung wurden Fehler gemacht. Plötzlich stehen Gesellschaft und insbesondere die Politik vor der Frage, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Verbreitung zu stoppen.

Nach über zwei Pandemie-Jahren, die Bilanz : 26 Wochen Lockdown, 269 Tage Home-Office-Pflicht, füng Corona Wellen und fünf besorgniserregende Varianten: Alpha, Beta, Gamma, Delta und Omikron. 

Und obwohl sich die meisten Menschen an ein Leben mit dem Coronavirus gewöhnt haben, stellt sich eine Frage: Was hat die Politik für die nächste Welle gelernt? Aminata Belli setzt diese Frage in den Kontext und zeigt, was sich ändern muss.

  • Das Bild zeigt Kontext-Moderatorin Aminata Belli. Um sie herum sind Symbole der Corona-Zeit zu sehen - ein Plakat mit der Aufschrift "FFP2-Maskenpflicht", Personal, das Corona-Tests verlädt, Corona-Schnelltests sowie Testpersonal in Schutzkleidung.

    Moderatorin

ZDF spezial - Wir und das Virus – Gesichter der Pandemie 

In einer Sondersendung präsentieren wir Gesichter hinter den Zahlen – Betroffene der Pandemie, Corona-Opfer.

Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.