Prozess im Mord um Freiburger Studentin

Nachrichten | heute - in Deutschland - Prozess im Mord um Freiburger Studentin

Der Flüchtling Hussein K. soll in Freiburg eine Studentin erst vergewaltigt und dann in einen Fluss geworfen haben. Dort ertrank sie. Seit seiner Festnahme hat Hussein K. geschwiegen. Heute aber, zu Beginn des Prozesses, dann doch plötzlich eine Aussage.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.