Zwangsadoptionen: Aufklärung soll gefördert werden

    Zwangsadoptionen: Aufklärung soll gefördert werden

    |

    Mehr als 400 Zwangsadoptionen soll es in der DDR gegeben haben. Nun soll Licht ins Dunkle gebracht werden: Eine Interessensgemeinschaft hat erreicht, dass sich die Bundesregierung für die Aufklärung der Fälle einsetzt.