Geplanter Nato-Beitritt: Schweden liefert Mann an Türkei aus

    Nach Blockade des Nato-Beitritts:Schweden liefert türkischen Staatsbürger aus

    |

    Die Türkei blockiert noch immer den Nato-Beitritt Schwedens. Nun geht Stockholm im Streit einen weiteren Schritt auf Ankara zu und liefert einen türkischen Staatsbürger aus.

    Sweden, Stockholm, Pressekonferenz über den NATO-Beitritt Schwedens
    Noch immer kein Nato-Beitritt: Ungarn und die Türkei haben dem Ansinnen Schwedens noch kein grünes Licht gegeben. (Archivbild einer Pressekonferenz über den Nato-Beitritt)
    Quelle: Reuters

    Angesichts des Streits mit der Türkei um eine Aufnahme in die Nato hat Schweden der Auslieferung eines Türken zugestimmt. Der Mann sei in seinem Heimatland wegen Betrugs zu mehr als 13 Jahren Haft verurteilt und nun in Schweden festgenommen worden, meldete die schwedische Nachrichtenagentur TT am Donnerstag.

    Schwedischen Staatsbürger will Stockholm nicht an Türkei ausliefern

    In einem anderen Fall gab Stockholm einem Auslieferungsersuchen aus Ankara nicht nach: Dabei handelt es sich um einen Mann mit schwedischer Staatsbürgerschaft, den die Türkei für ein Mitglied einer bewaffneten terroristischen Organisation hält.
    Finnland ist nun offiziell Mitglied der NATO. Schweden konnte allerdings bisher noch nicht mitaufgenommen werden. ZDF-Reporter Florian Neuhann berichtet.04.04.2023 | 1:16 min

    Kein grünes Licht von Türkei und Ungarn für Nato-Beitritt

    Der Streit um Auslieferungen belastet die Beziehungen zwischen Stockholm und Ankara seit mehreren Jahren. Dadurch wird auch Schwedens Wunsch nach Aufnahme ins westliche Verteidigungsbündnis blockiert.
    Dazu müssen alle Mitglieder der Nato grünes Licht geben, was die große Mehrheit auch schon getan hat - die Türkei und Ungarn aber nicht. Aus türkischer Sicht geht Schweden nicht streng genug gegen militante Kurden vor, die in dem skandinavischen Land Zuflucht gesucht haben. Die türkische Regierung spricht von Terroristen.

    Nach Finnland-Beitritt
    :Nato: Wie geht es mit Schweden weiter?

    Eigentlich wollten Schweden und Finnland zusammen der Nato beitreten, doch geschafft hat es bisher nur Helsinki. Wie geht es mit Schweden weiter - beendet die Türkei ihre Blockade?
    Archiv: Ulf Kristersson und Jens Stoltenberg (r)
    Quelle: dpa

    Mehr zum geplanten Nato-Beitritt