Kriegsreporter*innen berichten: "Modus der Selbsterhaltung"

    Kriegsreporter*innen berichten:"Modus der Selbsterhaltung"

    |

    Um aus den gefährlichsten Regionen der Welt zu berichten, setzen sie ihr Leben aufs Spiel. Kriegsreporter*innen berichten von ihrer riskanten Arbeit.

    Reporter*innen wie Mstyslav Chernov und Hind Hassan reisen in Kriegsgebiete um von dort zu berichten. Für ZDF-Reporterin Katrin Eigendorf ist es wichtig, sich vor Ort ganz nahe Eindrücke zu verschaffen: "Natürlich versuchen die Seiten uns zu beeinflussen".04.10.2022 | 2:31 min