"Stealthing": Wenn Sex zur Straftat wird

    Strafbarer Vertrauensmissbrauch:"Stealthing": Wenn Sex zur Straftat wird

    |

    "Stealthing" bezeichnet das heimliche Abstreifen eines Kondoms beim Sex - ohne dass die andere Person einverstanden ist. Ganz klar strafbar, erklärt ZDF-Rechtsexpertin Sarah Tacke.

    Stealthing: Wieso gibt es überhaupt Menschen, die das machen? Bis zu fünf Jahre Haft drohen.02.02.2023 | 1:10 min