Tochter des "King of Rock": Lisa Marie Presley gestorben

    Elvis-Tochter mit 54 gestorben:Lisa Marie Presley: Beisetzung in Graceland

    |

    Sie war das einzige Kind des "King of Rock'n'Roll": Lisa Marie Presley ist im Alter von 54 Jahren in Kalifornien gestorben. Sie soll in Graceland in Memphis beerdigt werden.

    lisa marie presley walks the red carpet for the 2012 billboard music awards
    Lisa Marie Presley auf dem Roten Teppich (2012)
    Quelle: AP

    Die mit 54 Jahren gestorbene Elvis-Tochter Lisa Marie Presley soll in Graceland in Memphis (US-Staat Tennessee) beerdigt werden. Ihre letzte Ruhestätte werde an der Seite ihres "geliebten Sohnes Ben" sein, gab die Familie am Freitag bekannt. Die Mitteilung von Presleys Tochter, der Schauspielerin Riley Keough (33), lag der Deutschen Presse-Agentur vor. Ein Termin für die Beisetzung wurde zunächst nicht bekannt.
    Der Sohn der Sängerin, Benjamin Keough, war 2020 auf dem Familien-Anwesen beigesetzt worden. Er hatte im Alter von 27 Jahren Suizid begangen. Auch das Grab des 1977 gestorbenen "King of Rock 'n' Roll", Elvis Presley, ist auf dem Gelände der Graceland-Villa, die heute ein Museum und eine Pilgerstätte für Fans ist.

    Lisa Marie Presley mit 54 gestorben

    Lisa Marie Presley, das einzige Kind aus der Ehe von Elvis und Priscilla Presley, war am Donnerstag gestorben. Das hatte ihre Mutter Priscilla Presley mitgeteilt. "Schweren Herzens muss ich die niederschmetternde Nachricht bekanntgeben, dass meine schöne Tochter Lisa Marie uns verlassen hat", so die 77-jährige Schauspielerin.

    Sie war die leidenschaftlichste, stärkste und liebevollste Frau, die ich je gekannt habe.

    Priscilla Presley

    Priscilla Presley hatte zuvor auf Twitter mitgeteilt, dass ihre Tochter "als Notfall ins Krankenhaus eingeliefert" worden sei.
    Ein Klick für den Datenschutz
    Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Twitter nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server von Twitter übertragen. Über den Datenschutz dieses Social Media-Anbieters können Sie sich auf der Seite von Twitter informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutzeinstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Meine News“ jederzeit widerrufen.
    Datenschutzeinstellungen anpassen

    Lisa Marie Presley: Tod durch Herzstillstand?

    Nach US-Medienberichten soll Lisa Marie Presley in ihrem Haus im kalifornischen Calabasas möglicherweise einen Herzstillstand erlitten haben. Sanitäter hätten eine Reanimation durchgeführt, schrieb das Promi-Portal "TMZ.com".
    Das Sheriffs-Büro im Bezirk Los Angeles bestätigte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur, dass am Donnerstagvormittag (Ortszeit) ein entsprechender Notruf aus Calabasas eingegangen sei.
    Elvis Presley - mit mehr als einer Milliarde verkaufter Tonträger der King of Rock 'n' Roll. Songs wie "Jailhouse Rock" oder "Love Me Tender" schreiben Musikgeschichte.11.09.2021 | 21:34 min
    Mehr zu Lisa Marie Presleys Vater Elvis:

    Am Dienstag hatte sie noch die Golden-Globe-Gala besucht

    Lisa Marie und Priscilla Presley hatten Dienstagabend noch gemeinsam in Los Angeles die Golden-Globe-Gala besucht, wo der Schauspieler Austin Butler für seine Hauptrolle als Elvis in dem gleichnamigen Biopic den Globe als bester Drama-Darsteller gewann.
    Priscilla Presley, Austin Butler, Lisa Marie Presley und Baz Luhrmann bei den 80. Golden Globe Awards
    Lisa Marie Presley mit ihrer Mutter Priscilla bei den Golden Globes am 11. Januar 2023
    Quelle: imago

    "Danke, dass ihr Eure Herzen, Eure Erinnerungen, Euer Zuhause für mich geöffnet habt. Lisa Marie Presley, ich liebe Dich für immer", sagte Butler in seiner Dankesrede in Richtung der beiden. In diversen Interviews auf dem roten Teppich zeigte sich Lisa Marie Presley begeistert über den Film.
    [Mit dem Biopic "Elvis" feiern Fans derzeit das Leben der Rock’n’Roll-Legende Elvis Presley. Ein Rückblick auf sein Leben hier in der ZDF-Mediathek]

    Lisa Marie Presley startete wie ihr Vater eine Gesangskarriere

    Lisa Marie Presley war neun Jahre alt, als ihr berühmter Vater 1977 im Alter von 42 Jahren starb. Sie verfolgte selbst eine Gesangskarriere und brachte drei Studioalben heraus, zuletzt 2012 "Storm & Grace".
    In der Vergangenheit machte sie mit einer anderthalbjährigen Ehe mit Pop-Ikone Michael Jackson und einer nur drei Monate währenden Ehe mit US-Schauspieler Nicolas Cage Schlagzeilen. Danach war sie mit dem Schauspieler und Komponisten Michael Lockwood verheiratet. Danny Keough war ihr erster Ehemann, das Paar ließ sich 1994 scheiden.

    Stars zeigen sich bestürzt

    Presley hinterlässt eine Tochter, die 1989 geborene Schauspielerin Riley Keough, aus der Ehe mit Danny Keough, sowie im Jahr 2008 geborene Zwillingstöchter, Harper und Finley, aus der Ehe mit Michael Lockwood. Ihr Sohn aus der Ehe mit Keough, Benjamin Keough, beging im Jahr 2020 im Alter von 27 Jahren Suizid - ein Drama, über das sie nur schwer hinweg kam.
    Stars reagierten bestürzt auf den plötzlichen Tod der Sängerin. "Unsere Herzen sind gebrochen", schrieben zum Beispiel Oscar-Preisträger Tom Hanks (66) und seine Frau Rita Wilson (66) in einem gemeinsamen Statement auf Instagram.
    Ein Klick für den Datenschutz
    Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Instagram nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server von Instagram übertragen. Über den Datenschutz dieses Social Media-Anbieters können Sie sich auf der Seite von Instagram informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutzeinstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Meine News“ jederzeit widerrufen.
    Datenschutzeinstellungen anpassen
    Quelle: dpa, AP

    Mehr zum Thema