Sie sind hier:

Programmchronik funk

2016

funk - das Content-Netzwerk von ARD und ZDF

funk ist ein Content-Netzwerk, das Inhalte für 14 bis 29-Jährige im Internet anbietet. Erste Priorität haben dabei Drittplattformen wie Facebook, YouTube oder Snapchat. Auf Platz zwei folgt die App, in der auch internationale Lizenzserien ausgespielt werden. Die Webpräsenz steht in der internen Priorisierung an dritter Stelle, dort werden alle Formate noch einmal in einem eigenen Player gespiegelt – auch um sich nicht von den großen Netzwerken abhängig zu machen.

Da die Zielgruppe der 14 bis 29-Jährigen sehr heterogen ist, nimmt funk vier unterschiedliche Unterzielgruppen in den Blick: 14 bis 16-Jährige, 17 bis 19-Jährige, 20 bis 24-Jährige und 25 bis 29-Jährige. Für diese Zielgruppen bietet funk Formate in den Bereichen »informieren«, »orientieren« und »unterhalten«. Zum 1. Oktober waren über 40 unterschiedliche Formate Teil des funk-Netzwerks. Weitere 30 sind derzeit in Vorbereitung. Die Formate wurden zum allergrößten Teil für die Ausstrahlung auf Drittplattformen neu entwickelt.

funk setzt auf eine Vielzahl von Formaten mit starken Einzelmarken und starken Köpfen, und nicht in erster Linie auf eine Dachmarkenstrategie. Ziel ist es vor allem, die unterschiedlichen Formate im Leben der Nutzer relevant zu machen und diese dort zu erreichen, wo sie Medieninhalte nutzen. funk will dabei auch in der Zielgruppe bekannte und glaubwürdige Kreative vernetzen und Zielgruppen-Feedback bei der Entwicklung und Veränderung von Formaten einbeziehen.

Informieren

Jäger und Sammler
Redaktion: Kyo Jung, Isabell Hummel
Wöchentlich auf Facebook und YouTube
seit 1.10.2016

Orientieren

Tourettikette
Redaktion: Maximilian Fraenkel
Wöchentlich auf YouTube
seit 1.10.2016

Germania
Redaktion: Maximilian Fraenkel
Wöchentlich auf YouTube
seit 1.10.2016

Unterhalten

Gute Arbeit Originals
Redaktion: Christian Kleinau, Jan Horst
3 x pro Woche auf YouTube, Facebook und als Podcast
seit 1.10.2016

Hoff the Record
(GBR 2015)
Erste und zweite Staffel auf funk.net und in der App
12 Folgen
seit 1.10.2016

The Aliens (gemeinsam mit ZDF.neo)
(GBR 2016)
Erste Staffel auf funk.net und in der App
6 Folgen
seit 1.10.2016

Fargo (gemeinsam mit ZDF.neo)
(USA 2014)
Erste Staffel direkt nach TV-Ausstrahlung auf funk.net und in der App
10 Folgen
seit 3.11.2016

Das könnte Sie auch interessieren

Link auf "Angebote"-Seite des Unternehmens

Angebote 

ZDF-Familie: Hauptprogramm, ZDFneo,  ZDFinfo, funk, ZDFmediathek und Partnerkanäle

19.02.2020
Das Unternehmen
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.