Sie sind hier:

Berufskraftfahrer*in

Oslo bis Teneriffa: Berufskraftfahrer*innen beim ZDF begleiten TV-Produktionen weltweit und arbeiten Hand in Hand mit den Kollegen*innen von Bild, Ton und Technik.

Videolänge:
2 min
Datum:
10.04.2024
Wir bringen alles, was zum Senden gebraucht wird an Ort und Stelle!

Übertragungsfahrzeuge an den Ort des Geschehens bringen? Bei Produktionen hautnah dabei sein? Die Mannschaft vor Ort unterstützen? Berufskraftfahrer*innen fahren und bedienen unsere Übertragungsfahrzeuge und arbeiten in wechselnden Teams mit Bild- und Ton-Techniker*innen sowie Produktions-Ingenieur*innen zusammen.

Was bieten wir?

  • Sie arbeiten an einem tollen Produkt mit. Schon während Ihrer Ausbildung tragen Sie aktiv zum Gelingen unserer Produktionen bei
  • eine umfassende Ausbildung in allen Gewerken unseres Fuhrparks
  • Zusatzausbildung in den Bereichen Energie- und Lichttechnik sowie Ton und Beschallung
  • Übernahme aller Kosten im Zusammenhang mit dem Erwerb des C1- und C2-Führerscheins
  • vielseitige Einsätze an verschiedenen Orten im Inland und ggf. auch im Ausland
  • Teamplay – Sie gehören vom ersten Tag an fest in ein Team aus Kolleg*innen, denen einen offener und fairer Umgang wichtig ist
  • wir machen Sie fit für den Job - Sie erleben interessante und vielfältige Workshops
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung (ab 1.140,00 € im ersten Ausbildungsjahr)
  • Übernahmegarantie bei Abschlussnote befriedigend oder besser
  • Icon Typical für flexible Arbeitszeiten

    Start der Ausbildung

  • Icon Typical für Mobilitätsangebote des ZDF

    vergünstigt mobil

  • Icon Typical für passgenaue Qualifikation

    fit für den Abschluss

  • Icon Typical Kantinenversorgung

    optimal verpflegt

  • Icon Typical für Sportangeobte im ZDF

    Gesundheit

  • Typical Urlaub

    Urlaub

Die Schritte auf dem Weg zum Ausbildungsplatz:

  • Bewerbung: online über unser Bewerbungsportal unten einreichen - bitte mit Lebenslauf und den letzten beiden Zeugnissen sowie dem ausgefüllten Motivationsfragebogen. Der Fragebogen ersetzt das klassische Anschreiben und hilft uns Sie und Ihre Motivation für die Ausbildung besser kennen zu lernen. Den Fragebogen können Sie sobald das Portal wieder geöffnet ist hier herunterladen.
  • Onlinetest: die Einladung erfolgt Anfang Februar per E-Mail
  • Assessment Center: Anfang März in Mainz
  • Entscheidung: innerhalb von drei Wochen nach dem Assessment Center

Für den Ausbildungsstart 2025 können Sie sich voraussichtlich ab Ende April 2024 bewerben.

Kontakt

  • Ausbilder Stephan Ullrich

    Stephan Ullrich

  • Administration Susanne Zinke

    Susanne Zinke

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.