Sie sind hier:

Trainee zum/zur wissenschaftlichen Dokumentar*in

something
2 min
something
14.09.2020

Als wissenschaftliche*r Dokumentar*in („Information Specialist“) recherchieren und bearbeiten Sie multimediale Inhalte, die die Beiträge Ihrer journalistischen Kolleg*innen erst komplett machen. Sie managen Materialien und Informationen, die für Fernsehen, Online und Social Media gebraucht werden. Konkret bereiten Sie Texte und Fakten ebenso wie Video- und Bildmaterial mit Hilfe von Datenbank- und Informationssystemen auf und recherchieren für die Redaktionen. Das ZDF bildet diesen Beruf mit unterschiedlichen Schwerpunkten aus.

Für das Trainee-Programm 2021-2023 bieten wir die Schwerpunkte „Musik“ bzw. „Recherche und moderne Archivsysteme“ an.

Ein nicht unbedeutender Teil des Traineeprogramms befasst sich mit der Integration digitaler Workflows sowie der Modellierung neuer IT- und Mining-Prozesse. Daher wird eine hohe IT-Affinität bzw. eine große Aufgeschlossenheit für die Entwicklung moderner Datenbanksysteme von den Bewerber*innen beider Schwerpunkte erwartet.

Schwerpunkt "Musik"

Neben dem medienübergreifenden Einsatz (Fotos, Bewegtbild und Informationen) sowie der Mitwirkung in IT-Projekten zu Verbesserung der Archivservices liegt der Schwerpunkt der Ausbildung bei der Musik.

Musik ist an vielen Stellen im Programm ein unverzichtbares Gestaltungselement. Die Musikberatung im Musikservice gibt Hilfestellung in allen Musikfragen und bietet von der schnellen Musikauswahl bis zum Musikschnitt und Sound Design alle Stufen der Unterstützung an. Damit das möglich wird, gehört aber auch die Dokumentation von neu eingehenden Veröffentlichungen zu unseren Aufgaben, genauso wie die Weiterentwicklung der Suchsysteme, um die Selbstnutzung der produzierenden Bereiche zu optimieren.

Schwerpunkt "Recherche und moderne Archivsysteme"

Der Archivbereich unterstützt die Redaktionen bei der Programmerstellung durch die Bereitstellung unterschiedlicher Informationen, Daten, Services und Essenzen. Dafür benötigen wir multimediale Informationsspezialist*innen. Haben Sie Interesse an politischen Themen und gesellschaftlicher Entwicklung? Recherchieren Sie gern in modernen Archivdatenbanken inkl. dem Internet nach Texten, Bildern, Audios und Videos? Möchten Sie an der Einführung neuen IT-Services bzw. bei der Optimierung der Archivdatenbanken mitwirken? Dann bewerben Sie sich für das Traineeprogramm zur/zum „Spezialist*in für Recherche und moderne Archivsysteme“.

"Wir gehen den Dingen auf den Grund."

  • Porträt ZDF-Auszubildende Nathalya

    Trainee zur wissenschaftlichen Dokumentarin

  • Porträt Agnes, Auszubildende im ZDF

    Trainee zur wissenschaftlichen Dokumentarin

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.