Sie sind hier:

Trainee zum/zur wissenschaftlichen Dokumentar*in

Videolänge:
2 min
Datum:
14.09.2020

Als wissenschaftliche*r Dokumentar*in („Information Specialist“) recherchieren und bearbeiten Sie multimediale Inhalte, die die Beiträge Ihrer journalistischen Kolleg*innen erst komplett machen. Sie managen Materialien und Informationen, die für Fernsehen, Online und Social Media gebraucht werden. Konkret bereiten Sie Texte und Fakten ebenso wie Video- und Bildmaterial mit Hilfe von Datenbank- und Informationssystemen auf und recherchieren für die Redaktionen. Das ZDF bildet diesen Beruf mit unterschiedlichen Schwerpunkten aus.

Für das Trainee-Programm 2022 - 2024 bieten wir die Schwerpunkte "Mediendokumentation“ bzw. "Verifikation / Faktencheck“ an.

Ein nicht unbedeutender Teil des Traineeprogramms befasst sich mit der Integration digitaler Workflows sowie der Modellierung neuer IT- und Mining-Prozesse. Daher wird eine hohe IT-Affinität bzw. eine große Aufgeschlossenheit für die Entwicklung moderner Datenbanksysteme von den Bewerber*innen erwartet.

Schwerpunkt "Mediendokumentation"

Der Archivbereich unterstützt die Redaktionen bei der Programmerstellung durch die Bereitstellung unterschiedlicher Informationen, Daten, Services und Essenzen. Dafür benötigen wir multimediale Informationsspezialist*innen. Haben Sie Interesse an politischen Themen? Sind Sie sportbegeistert? Können Sie sich vorstellen mit uns Web- und TV-Publikationen des ZDF zu erfassen, zu sichern und den Redaktionen wieder zur Verfügung zu stellen? Möchten Sie an der Entwicklung, Einsatz und Qualitätssicherung von Künstlicher Intelligenz und modernen Methoden der Metadatennutzung teilhaben?

Dann bewerben Sie sich für das Traineeprogramm zur/zum „Spezialist*in für Mediendokumentation“.

Schwerpunkt "Verifikation / Faktencheck"

Der Archivbereich unterstützt die Redaktionen bei der Programmerstellung durch die Bereitstellung unterschiedlicher Informationen, Daten, Services und Essenzen. Neben dem medienübergreifenden Einsatz (Videos, Fotos und Informationen) liegt der Schwerpunkt dieser Ausbildung bei den Themen Verifikation und Faktencheck. Wir benötigen Informationsspezialist*innen, welche die ZDF-Redaktionen durch die Bereitstellung von geprüften Fakten und verifizierten Fotos oder Videos bei der Programmerstellung unterstützen. Haben Sie Interesse an der Überprüfung von Daten und Fakten, insbesondere aus den sozialen Medien? Können Sie sich vorstellen, Falschinformationen und Deepfakes mit Hilfe moderner Tools zu ermitteln? Sind Sie schnell und gleichzeitig sorgfältig bei der Überprüfung vom Medieninhalten? Haben Sie daneben Interesse an politischen Themen und aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen?

Dann bewerben Sie sich für das Traineeprogramm zur/zum "Spezialist*in für Mediendokumentation“ mit dem Schwerpunkt "Verifikation / Faktencheck".

"Wir gehen den Dingen auf den Grund."

  • Porträt ZDF-Auszubildende Nathalya

    Trainee zur wissenschaftlichen Dokumentarin

  • Porträt Agnes, Auszubildende im ZDF

    Trainee zur wissenschaftlichen Dokumentarin

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.