Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Tschechien hilft Deutschland

Handball-EM: Nicht mehr auf Schützenhilfe angewiesen

Dank des Sieges Tschechiens über Mazedonien (25:24) hat sich die Ausgangsposition für die deutschen Handballer leicht verbessert. Zwar muss die DHB-Auswahl am Mittwoch (20.30 Uhr/ZDF ab 20.15) gegen Spanien ihr letztes Hauptrundenspiel nach wie vor gewinnen, stünde aber im Falle eines Sieges schon sicher im Halbfinale.

Tschechische Spieler bejubeln Sieg über Mazedoniengas
Tschechische Spieler bejubeln Sieg über Mazedonien Quelle: reuters

Damit sind Deutschlands Handballer nicht mehr auf Schützenhilfe angewiesen und haben am Mittwoch mit der Partie gegen Spanien ein echtes Endspiel um den Einzug ins Halbfinale.

Dänemark schon weiter

Am Dienstag patzten neben den Mazedoniern auch die Spanier, die mit ihrer 26:31-Niederlage gegen Slowenien den Olympiasieger Dänemark vorzeitig ins Halbfinale beförderten. Die Dänen haben vor ihrem letzten Hauptrundenspiel (Mittwoch, 18.15 Uhr, gegen Mazedonien) mindestens Platz zwei sicher.

Besonders dramatisch ging es in der Partie zwischen Mazedonien und Tschechien zu. In letzter Sekunde gaben die Schiedsrichter nach Videobeweis einen Siebenmeter für die Mazedonier. Dejan Manaskov vom Deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen scheiterte jedoch am überragenden Tschechen-Keeper Tomas Mrkva.

Tschechien hatte mit bis zu fünf Toren in Rückstand gelegen und kam mit dem 22:22 zum ersten Mal zum Ausgleich. Mazedonien fiel durch diese Niederlage in der Hauptrundengruppe II mit 3:5 Punkten hinter Deutschland, Spanien und Tschechien (alle 4:4) zurück.

Slowenen kampfstark

Die Spanier taten sich gegen aggressive Slowenen von Beginn an schwer und lagen schnell mit 2:5 (9.) hinten. Zwar schafften die Iberer Mitte der ersten Halbzeit mit einem 4:0-Lauf kurzzeitig eine Zwei-Tore-Führung, die aber nicht lange Bestand hatte. Nach dem Wechsel drehte Slowenien auf und zog phasenweise sogar auf sieben Tore davon (25:18/46.).

Bester Werfer beim Sieger war Gasper Marguc mit fünf Toren, für Spanien traf Ferran Sole sechsmal.

Handball Typical

Sport - Handball-EM 2018: Liveticker und Ergebnisse

Alle Spiele, alle Tore live - nichts verpassen zur Handball-EM in Kroatien!

Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.