Rubrik Sport

ZDFsport

Newsticker

Frauenfußball 12:42

Bundesliga 10:19

Leichtathletik 10:56

Fußball-WM 09:33

Ringen 21:40

Frauenfußball 12:42

Langlauf 12:38

Basketball 11:58

Fußball International 11:50

Bundesliga 11:34

American Football 11:30

Fußball International 11:23

Fußball International 11:04

Bundesliga 11:00

Leichtathletik 10:56

Fußball International 10:53

Bundesliga 10:19

Champions League 10:10

Champions League 09:57

US-Sport 09:43

Fußball-WM 09:33

Bundesliga 08:48

Olympia 08:39

Tennis 08:34

Fußball International 23:03

Tennis 22:46

2.Liga 22:28

Badminton 22:11

Ringen 21:40

Fußball 19:31

Anja Mittag beendet DFB-Karriere

Anja Mittag (32) hat 23 Tage nach dem EM-Debakel ihren Rücktritt aus der Frauenfußball-Nationalmannschaft erklärt. "Nach zwölf Jahren voller Stolz im Trikot der deutschen Nationalmannschaft, ist es heute an der Zeit 'Danke' zu sagen", schrieb die Angreiferin vom schwedischen Rekordmeister FC Rosengard, die auf eine komplette Titelsammlung im DFB-Trikot zurückblicken kann, auf Instagram. Das Viertelfinal-Aus gegen Dänemark (1:2) in Rotterdam war Mittags 158. Länderspiel und ihr 61.Einsatz in Serie. Nur drei Spielerinnen haben mehr Spiele für Deutschland bestritten.

DFB-Chef Grindel: "Pannen bedauerlich"

DFB-Präsident Reinhard Grindel sieht den Videoassistenten trotz der Probleme zum Bundesliga-Start als "äußerst nützlich" an. "Die technischen Pannen sind bedauerlich. Dafür kann die Liga nichts, dafür können auch die Schiedsrichter nichts. Aber dort, wo er funktionierte, wurden klare Entscheidungen getroffen", sagte der 55 Jahre alte Chef des DFB am Rande des "Sport Bild Award" in Hamburg. "Wenn sich die Technik eingespielt hat, bringt das mehr Gerechtigkeit in den Fußball. Es ist auch ein Beitrag, die Schiedsrichter zu entlasten", betonte Grindel.

Dutkiewicz startet nicht beim ISTAF

Die WM-Dritte im Hürdensprint, Pamela Dutkiewicz, hat ihre Starts beim Diamond-League-Finale am Donnerstag in Zürich sowie am Sonntag (ab 17:45 Uhr live im ZDF) beim Berliner ISTAF abgesagt. "Mir tut es im Herzen weh", erklärte die Wattenscheiderin dem Portal leichtathletik .de. Nur drei Tage nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei der WM in London war die 25-Jährige bei einem Meeting in Warschau vergangenen Dienstag gestürzt und hatte sich einen Bluterguss am Knie zugezogen. Die Schwellung heilte langsamer als gedacht, und so entschloss sich die Athletin, ihre Saison zu beenden.

Uruguay und Argentinien wollen WM 2030

Uruguay und Argentinien wollen in der kommenden Woche offiziell ihre gemeinsame Bewerbung für die Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2030 bekannt geben. Dies kündigte Uruguays Regierungschef Tabare Vazquez an. Bereits seit Beginn vergangenen Jahres arbeiten die beiden südamerikanischen Länder intensiv an einer Bewerbung. "Wir bekräftigen, dass wir eng zusammenarbeiten, um die Organisation der WM 2030 in Uruguay und Argentinien anzustreben", hatte Argentiniens Präsident Mauricio Macri erklärt. Das Tursoll 100 Jahre nach der WM-Premiere 1930 in Uruguay erneut in Südamerika stattfinden.

Stäbler holt Gold, Kudla Silber

Frank Stäbler hat als erster deutscher Ringer WM-Gold in zwei verschiedenen Gewichtsklassen geholt. Der Weltmeister von 2015 in der Kategorie bis 66 kg gewann in Paris den Titel im griechisch- römischen Stil der Kategorie bis 71 kg. Im Finale siegte Stäbler gegen den Kasachen Demeu Schadrajew souverän mit 8:3. Denis Kudla (Schifferstadt) hat dagegen das zweite deutsche Gold verpasst. Der 22 Jahre alte Olympiadritte unterlag am ersten Tag der Titelkämpfe im Finale der Klasse bis 85 kg im griechisch-römischen Stil dem Türken Metehan Basar und holte damit die Silbermedaille.

Anja Mittag beendet DFB-Karriere

Anja Mittag (32) hat 23 Tage nach dem EM-Debakel ihren Rücktritt aus der Frauenfußball-Nationalmannschaft erklärt. "Nach zwölf Jahren voller Stolz im Trikot der deutschen Nationalmannschaft, ist es heute an der Zeit 'Danke' zu sagen", schrieb die Angreiferin vom schwedischen Rekordmeister FC Rosengard, die auf eine komplette Titelsammlung im DFB-Trikot zurückblicken kann, auf Instagram. Das Viertelfinal-Aus gegen Dänemark (1:2) in Rotterdam war Mittags 158. Länderspiel und ihr 61.Einsatz in Serie. Nur drei Spielerinnen haben mehr Spiele für Deutschland bestritten.

Johaug: CAS verlängert Sperre

Langlauf-Olympiasiegerin Therese Johaug (29) wird aufgrund ihres Doping-Vergehens auch während der Olympischen Spiele in Pyeongchang/Südkorea gesperrt bleiben. Wie der Internationale Sportgerichtshof CAS in Lausanne am Dienstag mitteilte, wird die Doping-Sperre gegen die Norwegerin auf 18 Monate ausgedehnt, beginnend am 18.Oktober 2016. Im Februar war Johaug vom Schiedsgericht des norwegischen Sportbundes zunächst für 13 Monate gesperrt worden. Dadurch hätte die siebenmalige Weltmeisterin bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang (9. bis 25.Februar 2018) an den Start gehen können.

MBC: Zwei Spieler fallen aus

Der Basketball-Bundesliga-Aufsteiger Mitteldeutscher BC beklagt zwei langfristige Ausfälle. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, zog sich Kapitän Malte Schwarz in einem Testspiel in Jena einen Bruch des linken Zeigefingers zu. Er wird am Mittwoch operiert und steht vorerst nicht zur Verfügung. Bei Sergio Kerusch wurde eine Tumorerkrankung diagnostiziert. Dem 28 Jahre alten Deutsch-Amerikaner soll das tumoröse Gewebe entfernt und pathologisch untersucht werden. Erst wenn feststeht, ob der Tumor gut-oder bösartig ist, wird über seine Rückkehr ins Team entschieden.

Geldstrafe für Rapid-Coach

Trainer Goran Djuricin vom österreichischen Rekordmeister Rapid Wien ist vom Strafsenat der Bundesliga nach seiner Spuck-Attacke gegen Admiras Torwarttrainer Walter Franta mit einer Geldstrafe von 7000 Euro belegt worden. 3500 Euro davon werden für sechs Monate auf Bewährung ausgesetzt. Die TV-Bilder hatten die Unsportlichkeit von Djuricin in der Nahaufnahme gezeigt. Der Strafsenat ahndete eine "Verletzung des Fair-Play-Gedankens". Ausdrücklich wurde allerdings festgestellt, dass sich der Fußballlehrer nicht "einer Tätlichkeit im Sinne eines tatsächlichen Anspuckens" schuldig gemacht habe.

Bobadilla pausiert gegen FCA

Bundesligist Borussia Mönchengladbach wird seinen Rückkehrer Raul Bobadilla am kommenden Samstag beim FC Augsburg nicht einsetzen. "Dem FCA war es sehr wichtig, dass ihr früherer Publikumsliebling nicht im ersten Heimspiel gegen sie aufläuft. Wir haben diesem Wunsch entsprochen", sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl. Der gebürtige Argentinier Bobadilla, der mittlerweile für die Nationalmannschaft Paraguays aufläuft, war vom FCA verpflichtet worden und hatte am vergangenen Donnerstag einen Zweijahresvertrag in Gladbach unterschrieben.

Protest in der NFL nimmt zu

Der Protest gegen Rassismus und Ungerechtigkeit in den USA nimmt in der Football-Profiliga NFL zu. Am Montag gingen gleich zwölf Spieler der Cleveland Browns vor dem Vorbereitungsspiel gegen die New York Giants (10:6) beim Abspielen der US-Nationalhymne demonstrativ auf die Knie. Nach den blutigen Ausschreitungen bei einer Demonstration von Rechtsextremen in Charlottesville war zuletzt Michael Bennett von den Seattle Seahawks nicht zur Hymne aufgestanden und hatte angekündigt, es während der NFL-Saison genauso halten zu wollen. Nun bekam der 31-Jährige viel Unterstützung.

Ligapokal-Auslosung in der Nacht

Die Anpassung des Fußballs an den asiatischen Markt treibt bizarre Blüten. Die Auslosung zur dritten Runde des englischen Ligapokals wird am Donnerstag erstmals in Peking über die Bühne gehen - um 11.15 Uhr Ortszeit. Wer also in England erfahren will, gegen wen seine Mannschaft zu spielen hat, muss sich den Wecker für 4:15 Uhr stellen. "Diese Platzierung eröffnet uns die Möglichkeit, maximale Präsenz auf dem britischen, chinesischen und südostasiatischen Markt zu erreichen", so ein Sprecher des Ligaverbandes EFL. Der Sieger des Ligapokals darf in der Europa League antreten.

Digne half Opfern von Barcelona

Der französische Nationalspieler Lucas Digne hat den Opfern der Anschläge von Barcelona unmittelbar nach der Terrorfahrt vom vergangenen Donnerstag auf dem Bouelvard Las Ramblas geholfen. Der in der Nähe des Tatorts am CatalunyaPlatz wohnende Profi des FC Barcelona habe die Panik nach der Attacke von seinem Apartment aus mitbekommen und sei sofort auf die Straße gelaufen, um den Verletzten beizustehen, berichtete der katalanische Radiosender RAC1. Der 24-Jährige habe unter anderem Handtücher und Wasserflaschen mitgenommen und einigen der mehr als 120 Verletzten erste Hilfe geleistet, hieß es.

Wolfsburg leiht Tisserand aus

Bundesligist VfL Wolfsburg leiht Abwehrspieler Marcel Tisserand vom Absteiger FC Ingolstadt aus. Der 24 Jahre alte Innenverteidiger soll bis kommenden Sommer für die Niedersachsen spielen. Die Niedersachsen reagieren damit auf das Verletzungspech in der Abwehr. Neben Innenverteidiger Jeffrey Bruma, der nach einer Knie-Operation immer noch nicht wieder fit ist, fällt auch 17- Millionen-Euro-Zugang John Anthony Brooks langfristig aus. Der frühere Hertha-Profi erlitt im DFB-Pokal einen Sehnenanriss im rechten Oberschenkel und fehlt dem VfL etwa drei Monate.

Dutkiewicz startet nicht beim ISTAF

Die WM-Dritte im Hürdensprint, Pamela Dutkiewicz, hat ihre Starts beim Diamond-League-Finale am Donnerstag in Zürich sowie am Sonntag (ab 17:45 Uhr live im ZDF) beim Berliner ISTAF abgesagt. "Mir tut es im Herzen weh", erklärte die Wattenscheiderin dem Portal leichtathletik .de. Nur drei Tage nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei der WM in London war die 25-Jährige bei einem Meeting in Warschau vergangenen Dienstag gestürzt und hatte sich einen Bluterguss am Knie zugezogen. Die Schwellung heilte langsamer als gedacht, und so entschloss sich die Athletin, ihre Saison zu beenden.

Fan muss wegen Hitlergruß ins Gefängnis

Ein Ultra-Fan des österreichischen Fußball-Erstligisten Rapid Wien ist wegen der Zurschaustellung eines Hitlergrußes zu 18 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Der 39-Jährige hatte am 13.August 2016 während eines Heimspiels demonstrativ den rechten Arm zum verbotenen Gruß erhoben. Für das erhebliche Strafmaß durch ein Wiener Geschworenengericht spielte auch eine Vorstrafe aus dem Jahr 2013 eine maßgebliche Rolle. Damals hatte ein Gericht in Linz den Vater von fünf Kindern verurteilt, nachdem er am Geburtstag Adolf Hitlers auf Facebook einen Glückwunsch gepostet hatte.

DFB-Chef Grindel: "Pannen bedauerlich"

DFB-Präsident Reinhard Grindel sieht den Videoassistenten trotz der Probleme zum Bundesliga-Start als "äußerst nützlich" an. "Die technischen Pannen sind bedauerlich. Dafür kann die Liga nichts, dafür können auch die Schiedsrichter nichts. Aber dort, wo er funktionierte, wurden klare Entscheidungen getroffen", sagte der 55 Jahre alte Chef des DFB am Rande des "Sport Bild Award" in Hamburg. "Wenn sich die Technik eingespielt hat, bringt das mehr Gerechtigkeit in den Fußball. Es ist auch ein Beitrag, die Schiedsrichter zu entlasten", betonte Grindel.

Deutsche Teams sieglos in Liverpool

16 Mal traten deutsche Teams in der Geschichte des Europapokals beim FC Liverpool an. Noch nie konnte ein Verein aus der Bundesliga an der Anfield Road gewinnen. Am Mittwochabend (ab 20:45 Uhr/live im ZDF) versucht sich nun Hoffenheim in der Champions-League-Quali an einer Herausforderung, an der vor ihr schon große Namen wie Bayern oder Borussia Dortmund gescheitert sind. Zuletzt scheiterte der BVB in der Saison 2015/2016 an den Reds. Jürgen Klopp traf in der Europa League mit seinem neuen Club FC Liverpool auf seine alte Liebe Dortmund. Nach dem 1:1 im Hinspiel, siegte der LFC zu Hause 4:3.

Markus Babbel tippt auf Liverpool

Der ehemalige Hoffenheimer Trainer Markus Babbel schätzt die Chancen des Bundesligisten auf den Einzug in die Gruppenphase der Champions League sehr gering ein. "Ich glaube, Liverpool wird sich durchsetzen. Die größere Erfahrung, Routine, auch Überzeugung haben sich im Hinspiel zwar nur in Kleinigkeiten gezeigt, aber den Ausschlag gegeben", sagte Babbel, der vier Jahre lang für die Reds gespielt hatte, der Rhein-Neckar-Zeitung. Am Mittwoch (ab 20.15 Uhr/live im ZDF) empfängt Liverpool die TSG zum Qualifikations-Rückspiel, nachdem die Reds in Hoffenheim mit 2:1 gewonnen hatten.

Broncos setzen auf Siemian

Die Denver Broncos gehen mit Quarterback Trevor Siemian als Nummer eins in die kommende NFL-Saison. Der 25-jährige Siemian, der in der vergangenen Spielzeit als Rookie die Nachfolge von Superstar Peyton Manning antrat, setzte sich im vereinsinternen Duell gegen Spielmacher Paxton Lynch durch. Das gab Cheftrainer Vance Joseph am Montag auf einer Pressekonferenz bekannt. "Trevor war in der Vorbereitung einfach beständiger, er ist unser Mann", so Joseph. In seiner Debütsaison hatte Siemian den Super-Bowl-Gewinner von 2015 zu neun Siegen bei sieben Niederlagen geführt, aber die Playoffd verpasst.

Uruguay und Argentinien wollen WM 2030

Uruguay und Argentinien wollen in der kommenden Woche offiziell ihre gemeinsame Bewerbung für die Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2030 bekannt geben. Dies kündigte Uruguays Regierungschef Tabare Vazquez an. Bereits seit Beginn vergangenen Jahres arbeiten die beiden südamerikanischen Länder intensiv an einer Bewerbung. "Wir bekräftigen, dass wir eng zusammenarbeiten, um die Organisation der WM 2030 in Uruguay und Argentinien anzustreben", hatte Argentiniens Präsident Mauricio Macri erklärt. Das Tursoll 100 Jahre nach der WM-Premiere 1930 in Uruguay erneut in Südamerika stattfinden.

Krug: "Für Schiedsrichter unzumutbar"

Projektleiter Hellmut Krug hält bei weiteren technischen Pannen mit dem Videobeweis in der Bundesliga ein schnelles Ende der Testphase für möglich. "Wir können nicht Wochen und Wochen so weitermachen. Vor allem für Schiedsrichter ist das unzumutbar", sagte der Schiedsrichter-Manager des DFB bei Sky. "Wenn es weiterhin so läuft, müssen wir uns etwas anderes überlegen", so Krug. Am ersten Spieltag war der neue VideoAssistent wegen technischer Probleme in einigen Spielen nur teilweise oder gar nicht zum Einsatz gekommen. Die Deutsche Fußball Liga hatte diese Pannen als "nicht hinnehmbar" kritisiert.

10.000 m: Olympia-Silber an Flanagan

Langstreckenläuferin Shalane Flanagan (USA) hat nachträglich die Silbermedaille über 10.000 Meter von den Olympischen Spielen 2008 in Peking erhalten. Zuvor war Elvan Abeylegesse (Türkei) die Silbermedaille wegen eines positiven Nachtests aberkannt worden; bei der gebürtigen Äthiopierin Abeylegesse waren bei einem erneuten Test einer Probe von der WM 2007 Spuren verbotener Substanzen gefunden worden. Bronze ging nachträglich an die Kenianerin Linet Chepkwemoi Masai. Gold hatte die Äthiopierin Tirunesh Dibaba gewonnen.

Struff erreicht Achtelfinale

Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Turnier in Winston-Salem das Achtelfinale erreicht. Der Warsteiner setzte sich in einem engen Match mit 7:6 (7:2), 7:5 gegen den an Nummer fünf gesetzten Pablo Cuevas aus Uruguay durch. In der nächsten Runde des mit 664.825 Dollar dotierten Hartplatzturniers im US-Bundesstaat North Carolina trifft Struff auf den Italiener Andreas Seppi oder den Briten Aljaz Bedene. Für Dominik Köpfer aus Donaueschingen ist das Turnier dagegen beendet. Er unterlag dem Argentinier Horacio Zeballos in Runde eins mit 2:6, 1:6.

Wayne Rooney ärgert Pep Guardiola

Wayne Rooney hat Pep Guardiola mit seinem 200.Premier-League-Tor um einen perfekten Saisonstart gebracht. Der Rückkehrer des FC Everton erzielte sein Jubiläumstor zum 1:0 bei Manchester City am 2.Spieltag in der 35.Minute. Raheem Sterling (83.) gelang noch das 1:1 für ManCity, das sein Auftaktspiel gewonnen hatte. Kyle Walker (Manchester, 44.) und Morgan Schneiderlin (Everton, 88.) sahen im Etihad Stadium wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte. Rooney (31) ist der zweite Profi mit 200 oder mehr Toren in der Premier League (seit 1992) nach Alan Shearer (260).

Asarenka nimmt nicht an US Open teil

Tennisprofi Wiktoria Asarenka hat ihre Teilnahme an den US Open in New York (ab 28.August) wegen eines Sorgerechtsstreits um ihren Sohn abgesagt. "Ich kann leider aufgrund meiner familiären Situation nicht spielen", teilte sie am Montag mit: "Ich werde es sehr vermissen und freue mich schon darauf, nächstes Jahr zurückzukommen." Asarenkas Ex-Freund Billy McKeague, Vater des gemeinsamen Sohnes Leo, hatte nach der Trennung im Juli 2017 einen Sorgerechtsantrag bei einem Gericht in Los Angeles eingereicht. Die Familie hat dort und im weißrussischen Minsk einen Wohnsitz.

Bielefeld übernimmt Tabellenspitze

Arminia Bielefeld hat erstmals seit fast acht Jahren die Tabellenführung der 2.Fußball-Bundesliga übernommen. Zum Abschluss des dritten Spieltags feierte die Arminia beim 2:0 (2:0) im Westfalen-Derby gegen den VfL Bochum den dritten Sieg. Die Tore erzielten Andreas Voglsammer (22.) und Konstantin Kerschbaumer (35.). Der selbst ernannte Aufstiegskandidat aus Bochum hat nach drei Spielen unter dem neuen Trainer Ismail Atalan dagegen erst einen Punkt auf dem Konto und belegt Rang 15.

WM: Heim in Runde zwei, Aus für Roth

Die deutsche Badminton-Meisterin Luise Heim hat bei der WM in Glasgow die 2. Runde erreicht. Die 21-Jährige besiegte bei ihrer WM-Premiere die Engländerin Fontaine Mica Chapman mit 17:21, 21:15, 21:9. Die Bonnerin trifft nun auf die an Position 15 gesetzte Spanierin Beatrix Corrales. Ausgeschieden ist bereits der deutsche Meister Fabian Roth aus Bischmisheim. Der 21-Jährige verlor mit 15:21, 16:21 gegen den Dänen Anders Antonsen. Die nächste Runde erreichten im Mixed Raphael Beck und Carla Nelte sowie Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich und das Herren-Doppel Mark Lamsfuß/Marvin Seidel.

Stäbler holt Gold, Kudla Silber

Frank Stäbler hat als erster deutscher Ringer WM-Gold in zwei verschiedenen Gewichtsklassen geholt. Der Weltmeister von 2015 in der Kategorie bis 66 kg gewann in Paris den Titel im griechisch- römischen Stil der Kategorie bis 71 kg. Im Finale siegte Stäbler gegen den Kasachen Demeu Schadrajew souverän mit 8:3. Denis Kudla (Schifferstadt) hat dagegen das zweite deutsche Gold verpasst. Der 22 Jahre alte Olympiadritte unterlag am ersten Tag der Titelkämpfe im Finale der Klasse bis 85 kg im griechisch-römischen Stil dem Türken Metehan Basar und holte damit die Silbermedaille.

Schmählied: Verfahren gegen Polizisten

Eine Gruppe hessischer Polizisten hat ein Schmählied über Timo Werner von RB Leipzig gesungen und muss nun die Konsequenzen dafür tragen. Gegen die beteiligten Beamten wurde ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Auf dem YouTube-Video, welches in Räumlichkeiten des betreffenden Polizeizentrums gedreht wurde, ist eine Gruppe uniformierter Polizisten zu sehen, die ein Schmählied über den Bundesligaprofi singt. Die Bereitschaftspolizei distanzierte sich von den Inhalten des Videos und missbilligte das Verhalten der Polizisten. Bei RB Leipzig habe man sich ausdrücklich entschuldigt.

CL-Playoff-Rückspiel Liverpool - Hoffenheim im ZDF

Sport | UEFA Champions League - Noch kein deutscher Sieg in Liverpool

16 Mal traten deutsche Teams im Europapokal beim FC Liverpool an. Noch nie konnte ein Verein aus der Bundesliga oder der früheren DDR-Oberliga an der Anfield Road gewinnen. Am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF ab 20:15 Uhr) versucht sich nun die TSG Hoffenheim im …

Videolänge:
1 min
Datum:

Mehr Sport

DHB-Herren jubeln

Nachrichten | heute -

Die deutschen Hockey-Herren haben gute Chancen auf den Einzug ins Halbfinale der Europameisterschaft in …

Videolänge:
1 min
Datum:
Ingrid Klimke auf dem Siegerpodest

Nachrichten | heute -

Mit einem fehlerfreien Springen zum Abschluss bei der Vielseitigkeits-EM holt sich Ingrid Klimke zum ersten …

Videolänge:
1 min
Datum:
Blindenfußball

Sport | ZDF SPORTreportage -

Nicht sehen können und trotzdem Fußball spielen? Für Taime Kuttig kein Problem.

Videolänge:
5 min
Datum:
Video starten

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin -

Die "Eau Rouge" ist eine der schwierigsten Kurven in der Formel 1. In dieser Passage beim Großen Preis von …

Videolänge:
1 min
Datum:

Mehr Fußball

Nachspiel

Sport | ZDF SPORTreportage -

Das Bundesliga-Nachspiel zum ersten Spieltag der Saison 2017/2018 mit Fußball-Experte Simon Rolfes.

Videolänge:
17 min
Datum:
Nicolai Müller

Sport -

Selbst der Torjubel geht beim HSV daneben. Als Nicolai Müller nach dem frühen Siegtreffer über Augsburg zum …

Datum:
Domenico Tedesco

Sport | das aktuelle sportstudio -

31 Jahre alt und die erste Trainerstation in der Bundesliga ist gleich Schalke 04. Domenico Tedesco spricht …

Videolänge:
3 min
Datum:
heute-19 mit premier league

Nachrichten | heute -

Der FC Liverpool hat vor dem Playoff- Rückspiel in der Champions League gegen Hoffenheim den ersten …

Videolänge:
18 min
Datum:
Robert Lewandowski

Sport | ZDF SPORTextra -

Alles wie gehabt: Die Bayern eröffnen zum fünften Mal in Folge die Saison mit einem Heimsieg. Beim 3:1 gegen …

Videolänge:
6 min
Datum:
DFB-Präsident Reinhard Grindel

Sport | ZDF SPORTextra -

Jochen Breyer spricht mit DFB-Präsident Reinhard Grindel über den Dialog, der zwischen dem Deutschen …

Videolänge:
9 min
Datum:
Peter Bosz

Sport -

Vom FC Bayern bis zu Hannover 96. Die 18 Bundesliga-Trainer zum Saisonstart der Spielzeit 2017/2018

Anzahl Bilder:
18 Bilder
Datum:
Deutsche Nationalspieler
Liveticker

Sport -

Liveticker und Statistiken zum Quali-Spiel der DFB-Elf am 1.September. Anpfiff: 20:45 Uhr.

Datum:

Champions League - Playoffs

Fußball Champions League Typical
Liveticker

Sport | UEFA Champions League -

Heute ab 17:30 Uhr: Alle Spiele, alle Tore, Aufstellungen, Statistiken

Datum:
FC Liverpool - TSG 1899 Hoffenheim
Rückspiel live im ZDF

Sport | UEFA Champions League -

Playoff-Rückspiel der UEFA Champions League zwischen dem FC Liverpool und 1899 Hoffenheim

Datum:
Hoffenheim vs. Liverpool.
Noch 16 Stunden

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Die TSG 1899 Hoffenheim hat das Hinspiel der Champions League-Qualifikation mit 1:2 gegen den FC Liverpool …

Videolänge:
2 min
Datum:
UEFA-Champions League

Sport -

Livestream, MyView, Ticker und mehr

Anzahl Beiträge:
136 Beiträge
Datum:
Jürgen Klopp und Julian Nagelsmann.
Noch 16 Stunden

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Jürgen Klopp hat das deutsche Trainer-Duell mit Julian Nagelsmann gewonnen. Hoffenheim verlor das Hinspiel …

Videolänge:
1 min
Datum:
TSG 1899 Hoffenheim - FC Liverpool

Sport | UEFA Champions League -

Die Höhepunkte des Playoff-Hinspiels zur Champions League zwischen Hoffenheim und Liverpool. Es kommentiert …

Datum:
Hoffenheim - Liverpool
Noch 11 Stunden

Nachrichten | heute plus -

Hoffenheim hat das Playoff-Hinspiel zur Champions League gegen den FC Liverpool mit 1:2 (0:1) verloren. Den …

Videolänge:
1 min
Datum:
Analyse und Interviews
Noch 7 Stunden

Sport | UEFA Champions League -

Die Analyse nach dem 1:2 der TSG Hoffenheim gegen Liverpool mit ZDF-Experte Holger Stanislawski und Sven …

Videolänge:
13 min
Datum:
Sandro Wagner
Exklusiv

Sport | UEFA Champions League -

Kevin Vogt, Sandro Wagner und Joel Matip im ZDF-Interview mit Hermann Valkyser nach dem …

Videolänge:
4 min
Datum:
Hoffenheim - Liverpool ganze Sendung
Sendung vom 15.8.17

Sport | UEFA Champions League -

Übertragung aus der Rhein-Neckar-Arena Sinsheim, Reporter: Oliver Schmidt, Moderation: Sven Voss, Experte: …

Videolänge:
154 min
Datum:

das aktuelle sportstudio

das aktuelle sportstudio

Sport -

Mit dem Bundesliga-Abendspiel, weiteren Berichten, Interviews und Analysen zum Spieltag sowie den Highlights …

Anzahl Beiträge:
696 Beiträge
Datum:
Bibiana Steinhaus (l.) und Sven Voss im aktuellen sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

Seit fast zehn Jahren pfeift Bibiana Steinhaus bereits Zweitliga-Spiele bei den Männern. Jetzt ist sie reif …

Videolänge:
16 min
Datum:
Domenico Tedesco

Sport | das aktuelle sportstudio -

31 Jahre alt und die erste Trainerstation in der Bundesliga ist gleich Schalke 04. Domenico Tedesco spricht …

Videolänge:
3 min
Datum:
Torwandkandidat - Christian Karrer

Sport | das aktuelle sportstudio -

Christian Karrer hat es geschafft. Mit diesem sehenswerten Treffer hat er sich für ein Duell an der Torwand …

Videolänge:
1 min
Datum:
Gesa Krause Talk

Sport | das aktuelle sportstudio -

Studiogast Gesa Felicitas Krause zeigt sich im Gespräch mit Katrin Müller-Hohenstein trotz des unglücklichen …

Videolänge:
11 min
Datum:
David Wagner im aktuellen sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

David Wagner, der Trainer des Aufsteigers Huddersfield Town, spricht im aktuellen sportstudio über die …

Videolänge:
13 min
Datum:
Gesa Krause

Sport | das aktuelle sportstudio -

Drama für Gesa Felicitas Krause im Finale des 3.000-Meter-Hindernis-Laufs. Die Europameisterin geht als …

Videolänge:
1 min
Datum:
Rico Freimuth und Kai Kazmiarek im sportstudio-Talk

Sport | das aktuelle sportstudio -

Zehnkämpfer Rico Freimuth und Kai Kazmiarek sprechen über ihre Wettkämpfe, die mit Silber und Bronze belohnt …

Videolänge:
4 min
Datum:
Usain Bolt muss im letzten Rennen seiner Karriere aufgeben

Sport | das aktuelle sportstudio -

Über die 4x100-Meter läuft es für die deutsche Frauen-Staffel nicht rund. Doch auch Superstar Usain Bolt hat …

Videolänge:
4 min
Datum:
Johannes Vetter bejubelt seinen WM-Titel

Sport | das aktuelle sportstudio -

Speerwerfer Johannes Vetter kämpft sich zu WM-Gold, Thomas Röhler verpasst als Vierter das Podium.

Videolänge:
2 min
Datum:
Johannes Vetter im sportstudio-Talk

Sport | das aktuelle sportstudio -

Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter lässt im sportstudio seinen Wettkampf Revue passieren.

Videolänge:
3 min
Datum:
Pamela Dutkiewicz

Sport | das aktuelle sportstudio -

Pamela Dutkiewicz hatte sich vorgenommen, das Finale über die 100 Meter Hürden zu laufen - "dass es eine …

Videolänge:
4 min
Datum:
Gina Lückenkemper

Sport | das aktuelle sportstudio -

Die neue deutsche Sprintkönigin Gina Lückenkemper über ihre persönliche Bestleistung und ihre Erwartungen an …

Videolänge:
11 min
Datum:
Bolt in seinem letzten 100m Finale

Sport | das aktuelle sportstudio -

Es hat sich angedeutet: Usain Bolt wird das Siegen in seinem letzten WM-Einzelrennen schwerfallen. Die …

Videolänge:
2 min
Datum:
Peter Bosz

Sport | das aktuelle sportstudio -

Gut, aber noch nicht gut genug - so sieht Borussia Dortmunds Trainer Peter Bosz den Leistungsstand seiner …

Videolänge:
3 min
Datum:
Gündogan im aktuellen Sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

Ilkay Gündogan im Interview mit Jochen Breyer über seinen Ex-Klub Borussia Dortmund, seine Verletzung und …

Videolänge:
14 min
Datum:
Harting nur 6. bei seiner letzten WM

Sport | das aktuelle sportstudio -

Robert Harting hat bei seiner letzten WM nicht mehr an seine alten Leistungen anknüpfen können. Mit einem …

Videolänge:
2 min
Datum:
Robert Harting im "aktuellen sportstudio"

Sport | das aktuelle sportstudio -

Für eine Medaille hat es bei seiner letzten WM nicht mehr gereicht. Platz sechs hinterlässt bei Robert …

Videolänge:
10 min
Datum:
Steffi Jones - Das aktuelle Sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

Für Frauenfußball-Bundestrainerin Steffi Jones kommt die EM zwar zu früh - "das Ziel ist dennoch der Titel", …

Videolänge:
12 min
Datum:
Interview Mischa Zverev
Exklusiv

Sport | das aktuelle sportstudio -

Tennis-Profi Mischa Zverev spricht im Interview mit ZDF-Reporter Aris Donzelli über sein Drittrunden-Aus …

Videolänge:
2 min
Datum:
U21-Spieler bei der Siegerehrung

Sport | das aktuelle sportstudio -

Mit 1:0 schlägt die deutsche U21 im EM-Finale die favorisierten Spanier. Hermann Valkyser zeigt die wilde …

Videolänge:
4 min
Datum:
Dirk Nowitzki im Talk

Sport | das aktuelle sportstudio -

Dirk Nowitzki will in der NBA "noch ein paar Jahre Gas geben, wenn der Körper mitspielt". Im sportstudio …

Videolänge:
13 min
Datum:

SPORTreportage

Sendungsteaser SPORTreportage

Sport -

Mit aktuellem Sport, Hintergründen, dem Blick auf den aktuellen Bundesliga-Spieltag und dem "Sport aus aller …

Anzahl Beiträge:
207 Beiträge
Datum:
Sportreportage200817

Sport | ZDF SPORTreportage -

Mit dem Bundesliga-Nachspiel, der Fußball-Story Tedesco, Blindenfußball-EM, Boxen, Basketball-Supercup, dem …

Videolänge:
47 min
Datum:
Nachspiel

Sport | ZDF SPORTreportage -

Das Bundesliga-Nachspiel zum ersten Spieltag der Saison 2017/2018 mit Fußball-Experte Simon Rolfes.

Videolänge:
17 min
Datum:
Sport kompakt

Sport | ZDF SPORTreportage -

Das Round-Up der Europameisterschaften im Vielseitigkeitsreiten, Beachvolleyball und Feldhockey.

Videolänge:
2 min
Datum:
Blindenfußball

Sport | ZDF SPORTreportage -

Nicht sehen können und trotzdem Fußball spielen? Für Taime Kuttig kein Problem.

Videolänge:
5 min
Datum:
Spielerberater - Fluch oder Segen?

Sport | ZDF SPORTreportage -

Spielerberater haben ein zunehmend schlechtes Image. Zu Recht? Ein Blick hinter die Kulissen.

Videolänge:
8 min
Datum:
1 Jahr nach den Spielen - Eine Bilanz

Sport | ZDF SPORTreportage -

Es ist ein trauriges Bild, wenn man heute, nur ein Jahr nach den Spielen in Rio, auf den Olympiapark schaut. …

Videolänge:
5 min
Datum:
Die leere Wand - Kollektivstrafen

Sport | ZDF SPORTreportage -

Kollektivstrafen im Fußball werden schon länger heftig diskutiert. Sind diese überhaupt sinnvoll?

Videolänge:
6 min
Datum:
Serge Gnabry im ZDF-Interview
Exklusiv

Sport | ZDF SPORTreportage -

Das Hoffenheimer-U21-Trio Jeremy Toljan, Serge Gnabry und Nadiem Amiri stand ZDF-Reporter Hermann Valkyser …

Videolänge:
5 min
Datum:
Ein Fest des Sports in London geht zu Ende

Sport | ZDF SPORTreportage -

Die Leichathletik-WM geht zu Ende - und mit ihr eine große Show, geprägt von Freude, Tragik und Kontroversen.

Videolänge:
5 min
Datum:
Julian Nagelsmann im ZDF-Interview
Exklusiv

Sport | ZDF SPORTreportage -

Trainer Julian Nagelsmann hofft mit 1899 Hoffenheim auf mehr als zwei Champions-League-Spiele. Damit es damit …

Videolänge:
4 min
Datum:
Doping

Sport | ZDF SPORTreportage -

Seit 2012 sind mehr als 40 kenianische Athleten des Dopings überführt worden. Die Läuferszene - so scheint es …

Videolänge:
7 min
Datum:
Talk

Sport | ZDF SPORTreportage -

ZDF-Schwimmexperte Christian Keller mit der Leistungsanalyse der deutschen Schwimmer bei der …

Videolänge:
4 min
Datum:
Frauenfußball

Sport | ZDF SPORTreportage -

Der Dauersieger ist baden gegangen: Nach dem Regen-Chaos von Rotterdam sind die deutschen Fußballerinnen - …

Videolänge:
2 min
Datum:
Schaltgespräch

Sport | ZDF SPORTreportage -

ZDF-Reporter Sven Voss kommentiert im Schaltgespräch mit Anna Kraft das Aus der …

Videolänge:
2 min
Datum:
Steffi Jones

Sport | ZDF SPORTreportage -

Zuletzt sechs Mal in Serie Europameisterinnen - und jetzt gehen die DFB-Frauen mit einer neuen …

Videolänge:
5 min
Datum:
IPC-WM

Sport | ZDF SPORTreportage -

Zusammenfassung von der IPC-WM der Leichtathleten in London.

Videolänge:
5 min
Datum:
Joachim Löw im Interview

Sport | ZDF SPORTreportage -

Vor dem Spiel gegen Chile spricht Bundestrainer Joachim Löw von zwei verdienten Finalteilnehmern, will jedoch …

Videolänge:
4 min
Datum:
Christian Prudhomme
Exklusiv

Sport | ZDF SPORTreportage -

Tour-de-France-Direktor Christian Prudhomme spricht mit Reporter Peter Leissl über die Meriten des deutschen …

Videolänge:
15 min
Datum:

Champions League im ZDF

UEFA-Champions League

Sport -

cl.zdf.de

Anzahl Beiträge:
136 Beiträge
Datum:
(v.r.) Cristiano Ronaldo und Sergio Ramos

Sport | UEFA Champions League -

Die Höhepunkte und Tore des Champions-League-Finales zwischen Juventus Turin und Real Madrid.

Videolänge:
3 min
Datum:
Halbfinale Champions League

Sport | UEFA Champions League -

Die Cristiano-Ronaldo-Show beim 3:0-Sieg des Titelverteidigers

Videolänge:
3 min
Datum:
Monaco - Dortmund CL

Sport | UEFA Champions League -

Die Höhepunkte des Viertelfinal-Rückspiels in der Champions League.

Videolänge:
2 min
Datum:
Bayern München - Real Madrid

Sport | UEFA Champions League -

Die Highlights des Viertelfinal-Hinspiels des FC Bayern München gegen Real Madrid.

Videolänge:
3 min
Datum:
Atletico Madrid - Bayer Leverkusen

Sport | UEFA Champions League -

Die Höhepunkte des Achtefinal-Rückspiels

Videolänge:
3 min
Datum:
Borussia Dortmund

Sport | UEFA Champions League -

Highlights, MyView, Spieldaten und Statistiken

Videolänge:
2 min
Datum:
Leicester - Sevilla Jubelbild

Sport | UEFA Champions League -

Highlights, MyView, Spieldaten und Statistiken

Videolänge:
3 min
Datum:
Lewandowski und Thiago jubeln

Sport | UEFA Champions League -

Highlights, MyView, Spieldaten und Statistiken

Videolänge:
3 min
Datum:
Borussia Dortmund

Sport | UEFA Champions League -