Rubrik Sport

ZDFsport

Newsticker

DFB-Pokal 13:06

Fußball 14:39

Ski Alpin 10:40

Bundesliga 09:23

DFB-Pokal 17:56

Fußball International 17:50

Handball 17:47

Fußball International 17:08

Fußball International 16:53

Formel 1 16:39

Radsport 16:31

Bundesliga 16:11

Fußball International 15:59

Fußball 14:39

Bundesliga 14:31

DFB-Pokal 13:52

DFB-Pokal 13:28

DFB-Pokal 13:06

DFB-Pokal 13:00

DFB-Pokal 12:56

Motorsport - DTM 12:46

DFB-Pokal 12:29

2. Liga 12:22

Handball 12:16

BVB-Lazarett lichtet sich

Beim zuletzt vom Verletzungspech geplagten Bundesligisten Borussia Dortmund entspannt sich allmählich die Personallage. Die Langzeitverletzten Lukasz Piszczek (Außenbandanriss im Knie) und Erik Durm (Hüft-OP) sind wieder voll belastbar. Der zuletzt schmerzlich vermisste Außenverteidiger Piszczek absolvierte das Training am Montag ohne Probleme, ist aber noch keine Option für das Pokalduell des Titelverteidigers am Mittwoch beim FC Bayern. "Das Spiel kommt für ihn noch zu früh. Ich plane mit ihm erst für die Rückrunde", sagte Trainer Peter Stöger.

1860 setzt Ismaik-Kooperation fort

Trotz eines Mitgliedervotums des TSV 1860 München wird die Zusammenarbeit des Viertligisten mit dem umstrittenen Investor Hasan Ismaik vorerst fortgesetzt. Die von den Vereinsmitgliedern im Juli formal geforderte Kündigung der Kooperation mit der Beteiligungsgesellschaft des Geldgebers innerhalb von sechs Monaten wird nicht ausgesprochen. Das Präsidium und der Verwaltungsrat der "Löwen" haben dies nach Angaben vom Montag in einer Sitzung am 15.Dezember beschlossen. Ein juristisches Gutachten habe ergeben, dass die Umsetzung des Beschlusses derzeit u.a. die Handlungsmöglichkeiten einschränken würde.

Luitz nach OP kämpferisch

Ski-Rennläufer Stefan Luitz blickt nach seiner Kreuzband-OP und dem damit verbundenen Aus für Olympia 2018 in Pyeongchang kämpferisch nach vorne. "Ich weiß, was in der Rehabilitation gefordert wird", sagte Luitz, "ich werde hart und konzentriert arbeiten, um in der WM-Saison wieder fit zu sein." Die Titelkämpfe 2019 finden in Are/ Schweden statt. Den Eingriff in Luitz' linkem Knie führten Mannschaftsarzt Manuel Köhne und Christian Fink gemeinsam durch. "Die Operation verlief positiv und komplikationsfrei", sagte Köhne nach der Arthroskopie.

Compper vor Wechsel zu Celtic

Der frühere Fußball-Nationalspieler Marvin Compper steht vor einem Wechsel von Bundesligist RB Leipzig zum schottischen Meister Celtic Glasgow. Übereinstimmenden Medienberichten aus Deutschland und Schottland zufolge sind bei dem Transfer nur noch Details zu klären. Compper, der in Leipzig noch einen Vertrag bis 2019 besitzt, weilte in der vergangenen Woche bereits auf der Insel, um den Deal abzuschließen. In Schottland wird berichtet, dass der 32-Jährige eine Ablöse in Höhe von einer Million Pfund (1,13 Millionen Euro) kosten würde.

Kampf ums Viertelfinale im DFB-Pokal

Noch vor der Winterpause geht es im DFB-Pokal am Dienstag und Mittwoch um den Einzug ins Viertelfinale. Zwölf Bundesligisten sind noch im Geschäft, dazu drei Zweitligisten und der SC Paderborn. Den Knaller gibt's am Mittwoch, wenn der FC Bayern Borussia Dortmund empfängt. In den Dienstagsspielen will der FC Schalke seine starke Runde mit dem Weiterkommen im Pokal gegen Köln krönen. Ein weiteres Erstliga-Duell steigt in Mainz, wo die 05er den VfB Stuttgart zu Gast gaben. Zweitligist 1.FC Nürnberg fordert den VfL Wolfsburg, Drittligist Paderborn empfängt den FC Ingolstadt.

Galatasaray entlässt Trainer Tudor

Der türkische Rekordmeister Galatasaray Istanbul hat seinen Trainer Igor Tudor vor die Tür gesetzt. Diesen Schritt gab der Klub nach einem Treffen der Vereinsführung bekannt. Der 20-malige Champion hatte nach einer 1:2-Niederlage beim Aufsteiger Yeni Malatyaspor am Sonntag die Tabellenführung in der türkischen Süper Lig verloren. Galatasaray gilt für Trainer seit jeher als Schleudersitz. Der Kroate Tudor ist seit 2014 bereits der sechste Coach, der seinen Stuhl beim UEFA-Cup-Sieger von 2000 hat räumen müssen. Der 39-Jährige hatte das Amt erst im Februar übernommen.

Arno Ehret trainiert Schaffhausen

Weltmeister Arno Ehret kehrt auf die Handball-Bühne zurück. Eine Woche nach seinem 64.Geburtstag wurde der frühere Bundesliga-Torschützenkönig vom Schweizer Spitzenklub Kadetten Schaffhausen als Interimstrainer verpflichtet. Der ehemalige Bundestrainer und Sportdirektor des Deutschen Handball-Bundes soll Schaffhausen in der nun anstehenden Finalrunde und den anschließenden Playoffs zur Meisterschaft führen. Ehret folgt in Schaffhausen auf den Slowaken Peter Kukucka. Nach der knapp halbjährigen Übergangsphase kehrt dann der Tscheche Petr Hrachovec aus Österreich nach Schaffhausen zurück.

Kokain: CAS sperrt Angulo

Der ecuadorianische Fußballprofi Jose Angulo (22) ist vom Internationalen Sportgerichtshof CAS wegen eines Dopingvergehens für vier Jahre gesperrt worden. Die Richter bestätigten damit einen Einspruch des Weltverbandes FIFA gegen die ursprünglich vom Südamerika-Verband CONMEBOL verhängte Einjahressperre. Angulo war positiv auf Kokain getestet worden. Der Befund stammte von einem Dopingtest nach dem Final-Hinspiel der Copa Libertadores im Juli 2016. Damals spielte Angulo bei Independiente del Valle aus Ecuador. Der Spieler beteuerte stets seine Unschuld.

Rassistische Attacke auf Sterling

Nach einer rassistisch motivierten Attacke auf den englischen Nationalspieler Raheem Sterling hat die Polizei von Manchester Ermittlungen aufgenommen. Der 23 Jahre alte dunkelhäutige Profi von Premier-League-Tabellenführer Manchester City soll bei seiner Ankunft am Stadion des Klubs von einem Unbekannten getreten und rassistisch beleidigt worden sein, wie britische Medien am Montag berichteten. Sterling blieb bei dem Vorfall unverletzt und schoss am Samstagabend zwei Tore, die seinem Verein zum 4:1-Sieg gegen Tottenham verhalfen.

Ferrari-Vorstellung am 22.Februar

Sebastian Vettels neuer Ferrari für den nächsten Angriff auf den Formel-1-Titel wird am 22.Februar in Maranello vorgestellt. Der italienische Autobauer bestätigte am Montag einen entsprechenden Bericht von "Sky Sport Italia". Vier Tage nach der Präsentation des Autos beginnen auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona die offiziellen Testfahrten. Neu am Nachfolger des SF70H von Vettel und seinem finnischen Teamkollegen Kimi Räikkönen wird auf jeden Fall der ab 2018 vorgeschriebene Cockpit-Schutz Halo sein.

MPCC fordert Froome-Suspendierung

Die Bewegung für einen sauberen Radsport (MPCC) hat das Team Sky aufgefordert, Tour-de-France-Sieger Chris Froome bis zur Klärung seiner verdächtigen Dopingprobe zu suspendieren. Diese Maßnahme würde Spannungen unter den Managern und Fahrern im Radsport verhindern, teilte die MPCC mit. Die MPCC ist ein Zusammenschluss von Teams und Verbänden, die sich auf freiwilliger Basis härtere Regeln im Anti-Doping-Kampf auferlegt haben. Das Team Sky gehört der Vereinigung im Gegensatz zu den deutschen Rennställen Bora-hansgrohe und Sunweb aber nicht an.

Herthas Torunarigha gesperrt

Hertha BSC muss lediglich zum Rückrundenauftakt ohne Abwehrspieler Jordan Torunarigha auskommen. Nach seiner Roten Karte infolge einer Notbremse im Auswärtsspiel bei RB Leipzig (3:2) wurde der 20-Jährige vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für eine Partie gesperrt. Damit fehlt der U20-Nationalspieler im ersten Ligaspiel 2018 beim VfB Stuttgart am 13. Januar. Torunarigha hatte bereits in der 7.Minute der Partie am Sonntag in Leipzig Nationalstürmer Timo Werner als letzter Mann zu Fall gebracht und war anschließend vom Platz gestellt worden.

Kachunga fällt verletzt aus

Stürmer Elias Kachunga vom englischen Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town fällt nach seinem Tordebüt am vergangenen Samstag für mehrere Wochen aus. Beim 4:1-Auswärtssieg gegen den FC Watford erlitt der 25 Jahre alte Kölner eine Verletzung am medialen Kollateralband im Knie. Damit wird Kachunga der Mannschaft des deutschen Fußball-Teammanagers David Wagner für acht bis zehn Wochen fehlen. Das teilte der Verein am Montag mit. "Meinem ersten Tor in der Premier League wird erst einmal kein weiteres in den nächsten Wochen folgen", schrieb der Ex-Bundesligaprofi bei Twitter.

1860 setzt Ismaik-Kooperation fort

Trotz eines Mitgliedervotums des TSV 1860 München wird die Zusammenarbeit des Viertligisten mit dem umstrittenen Investor Hasan Ismaik vorerst fortgesetzt. Die von den Vereinsmitgliedern im Juli formal geforderte Kündigung der Kooperation mit der Beteiligungsgesellschaft des Geldgebers innerhalb von sechs Monaten wird nicht ausgesprochen. Das Präsidium und der Verwaltungsrat der "Löwen" haben dies nach Angaben vom Montag in einer Sitzung am 15.Dezember beschlossen. Ein juristisches Gutachten habe ergeben, dass die Umsetzung des Beschlusses derzeit u.a. die Handlungsmöglichkeiten einschränken würde.

Hoffenheim verlängert mit Akpoguma

1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit seinem Abwehrspieler Kevin Akpoguma vorzeitig um zwei Jahre bis 2021 verlängert. Das gab der Verein am Montag bekannt. "Es ist ein klares Signal, dass wir unseren Weg mit jungen, begehrten Spielern weitergehen, deren Entwicklung noch lange nicht zu Ende ist", so Sportdirektor Alexander Rosen. Der 22 Jahre alte Akpoguma schaffte in dieser Saison deutlich schneller als erwartet sein Comeback im Profifußball, nachdem er im April bei einem Zusammenprall mit seinem Gegenspieler einen Bruch des ersten Halswirbels erlitt.

Mainzer gegen VfB geschwächt

Personell geschwächt geht der FSV Mainz 05 am Dienstag in das Achtelfinal-Spiel des DFB-Pokals gegen den VfB Stuttgart. Am größten ist die Not in der Defensive. Dort muss neben Stefan Bell, Jean-Philippe Gbamin sowie Niko Bungert auch Leon Balogun passen. Fabian Frei und Alexander Hack sind Kandidaten für die Position neben Abdou Diallo. "Die Chance, im DFB-Pokal zu überwintern, wollen wir uns nicht nehmen lassen", sagte Trainer Sandro Schwarz. Der Bundesliga-Vorrundenabschluss mit dem späten Treffer zum 2:2 in Bremen habe der Mannschaft gezeigt, dass "es sich lohnt, um ein Ergebnis zu kämpfen."

Paderborn hofft auf nächsten Coup

Trainer Steffen Baumgart strebt mit dem letzten Drittligisten einen Coup im Achtelfinale des DFB-Pokals an. "Wir werden auf den Punkt fit sein", sagte der Chefcoach des SC Paderborn am Tag vor der Auseinandersetzung mit dem Zweitliga-Tabellenvierten FC Ingolstadt am Dienstag. Die Ostwestfalen hatten im bisherigen Wettbewerb zuvor die klassenhöheren Zweitligisten FC St.Pauli (2:1) und VfL Bochum (2:0) besiegt. Im Pokal kam Paderborn aber noch nie über das Achtelfinale hinaus.

BVB-Lazarett lichtet sich

Beim zuletzt vom Verletzungspech geplagten Bundesligisten Borussia Dortmund entspannt sich allmählich die Personallage. Die Langzeitverletzten Lukasz Piszczek (Außenbandanriss im Knie) und Erik Durm (Hüft-OP) sind wieder voll belastbar. Der zuletzt schmerzlich vermisste Außenverteidiger Piszczek absolvierte das Training am Montag ohne Probleme, ist aber noch keine Option für das Pokalduell des Titelverteidigers am Mittwoch beim FC Bayern. "Das Spiel kommt für ihn noch zu früh. Ich plane mit ihm erst für die Rückrunde", sagte Trainer Peter Stöger.

Werder ohne Junuzovic

Werder Bremen muss am Mittwoch im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den SC Freiburg auf Kapitän Zlatko Junuzovic verzichten. "Ihn müssen wir leider ausschließen, er wird es nicht schaffen", sagte Trainer Florian Kohfeldt. Junuzovic war bereits beim 2:2 am Wochenende gegen Mainz 05 aufgrund muskulärer Probleme ausgefallen. Bei Angreifer Max Kruse, der gegen Mainz wegen Adduktorenproblemen ebenfalls nicht spielen konnte, besteht laut Kohfeldt noch "eine Rest-Hoffnung". Philipp Bargfrede, der am Samstag wegen Oberschenkelbeschwerden frühzeitig vom Feld musste,ist dagegen fit.

Tedesco warnt vor Köln

Mit dem Einzug ins Pokal-Viertelfinale will der FC Schalke 04 seine tolle Bundesliga-Hinrunde krönen. Allerdings rechnet Trainer Domenico Tedesco im Achtefinal-Duell mit Bundesliga-Schlusslicht 1.FC Köln am Dienstag mit einer "sehr, sehr sensiblen" Partie. "Köln ist wieder beisammen. Die Mannschaft kann viel mehr, als ihr Tabellenplatz aussagt. Sie haben nichts zu verlieren. Das wird ein dicker Brocken für uns", warnte der Trainer des Bundesliga-Zweiten am Montag. "Aber wir wollen unbedingt eine Runde weiterkommen."

DTM verändert Rennkalender

Moskau gehört in der kommenden Saison nicht mehr zum Programm des Deutschen Tourenwagen-Masters. Erstmals werden dafür Rennen auf der Strecke im italienischen Misano ausgetragen. Das geht aus dem Kalender mit insgesamt zehn Veranstaltungen und 20 Rennen hervor, den die DTM-Dachorganisation ITR für 2018 veröffentlichte. 20 Rennen in einer Saison hat es zuletzt 1994 gegeben. Brands Hatch im Südosten Londons kehrt nach vier Jahren Pause wieder in den Kalender zurück. "Mit England und Italien kommen 2018 zwei wichtige Märkte von Audi, BMW und Mercedes zurück auf die DTM-Karte", sagte DTM-Chef Berger.

Viertelfinal-Auslosung am 7.Januar

Das Viertelfinale des DFB-Pokals wird am 7.Januar 2018 ausgelost. Wie die ARD-"Sportschau" am Montag auf Twitter mitteilte, findet die Auslosung ab 18 Uhr im Rahmen der Sendung im Fußballmuseum in Dortmund statt. Die Runde der letzten Acht wird am 6. und 7.Februar 2018 ausgespielt. Das Halbfinale findet am 17. und 18.April statt, das Endspiel am 19.Mai 2018 in Berlin. Die Teilnehmer des Viertelfinales werden an diesem Dienstag und Mittwoch ermittelt. Den Höhepunkt bildet das Schlagerspiel am Mittwoch zwischen dem deutschen Meister Bayern München und dem Pokalsieger Borussia Dortmund.

St.Pauli mit Personalsorgen

Zweitligist FC St.Pauli muss im Montagabendspiel (20:30 Uhr) gegen den VfL Bochum mehrere Verletzungsausfälle kompensieren. Kapitän Bernd Nehrig sowie die Mittelfeldspieler Christopher Buchtmann und Mats Möller Daehli fallen verletzungsbedingt aus. Auch der Einsatz von Innenverteidiger Lasse Sobiech, der unter einer Muskelverhärtung am Beckenknochen leidet, ist ungewiss. Trainer Markus Kauczinski hofft, dass die Spieler aus der zweiten Reihe die Ausfälle kompensieren können. Die Hamburger sind seit acht Spielen sieglos. Der VfL Bochum hingegen ist seit sechs Spielen ungeschlagen.

Löwen gegen CL-Reform

Die Rhein-Neckar Löwen haben gegen die Reduzierung der deutschen Champions-League-Startplätze auf zwei Mannschaften protestiert. "Die Champions League beraubt sich eines ihrer Zugpferde", sagte die Geschäftsführerin des deutschen Handball-Meisters, Jennifer Kettemann, dem "Mannheimer Morgen". Sie bedauere die Entscheidung, "da die deutschen Champions-League-Teilnehmer sich über Jahre nicht nur als sportliche Aushängeschilder für den gesamten Wettbewerb, sondern auch als Publikumsmagnete erwiesen haben." In der kommenden Saison erhält die Handball-Bundesliga keine Wildcard mehr.

Wintersport | Ski Alpin

Exklusiv

Sport | ZDF SPORTextra - Parallel-Riesenslalom im Livestream

Mann gegen Mann im K.o-Modus: Der Parallel-Riesenslalom in Alta Badia kommentiert von Michael Pfeffer.

Laufzeit Livestream:
18:25 - 21:00
Datum:

Wintersport bei zdfsport.de und ZDFinfo

Marcel Hirscher

Sport | ZDF SPORTextra -

Nebeneinander statt nacheinander: Parallel-Riesenslalom ist bei den Athleten ausgesprochen beliebt. Marcel …

Datum:
Jürgen Graller und Viktoria Rebensburg

Sport | ZDF SPORTextra -

Dass Viktoria Rebensburg in diesem Winter derart erfolgreich die Hänge hinabrauscht, liegt auch an Jürgen …

Datum:
Wintersport: Ski Alpin - Slalom
Di 10:30

Sport | ZDF SPORTextra -

Übertragung vom Ski-Alpin-Weltcup in Courchevel/Frankreich, Reporter ist Aris Donzelli.

Datum:
Freestyle
Fr 13:30

Sport | ZDF SPORTextra -

Übertragung des Freestyle-Weltcups aus Innichen/Italien. Auf dem Programm stehen die Skicross-Rennen der …

Datum:
Wintersport: Ski Alpin - Slalom
Fr 17:45

Sport | ZDF SPORTextra -

Übertragung vom Ski-Alpin-Weltcup in Madonna di Campiglio, Reporter ist Michael Pfeffer.

Datum:

Sportler des Jahres 2017

Mannschaftsgewinner Kira Walkenhorst (l-r) und Laura Ludwig sowie die Einzelgewinner Kombinierer Johannes Rydzek und Biathletin Laura Dahlmeier

Sport | ZDF SPORTextra -

Die Sportler des Jahres 2017 sind gewählt. Katrin Müller-Hohenstein und Rudi Cerne haben in Baden-Baden die …

Videolänge:
4 min
Datum:
Katrin Müller-Hohenstein und Rudi Cerne (r)

Sport | ZDF SPORTextra -

Zum 20. Mal hat das ZDF die Gala "Sportler des Jahres" aus Baden-Baden übertragen. Es moderieren: Katrin …

Videolänge:
93 min
Datum:
Laura Dahlmeier

Verbraucher | Volle Kanne -

Biathlon ist mehr als Wintersport. Das Sommerprogramm der frisch gekürten "Sportlerin des Jahres" Laura …

Videolänge:
2 min
Datum:
Sportler des Jahres

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Biathletin Laura Dahlmeier, das Beachvolleyball-Duo Laura Ludwig/Kira Walkenhorst und der Nordische …

Videolänge:
1 min
Datum:
Laura Dahlmeier SDJ

Sport | ZDF SPORTextra -

Die Biathletin blickt zurück auf eine fantastische Saison. Dahlmeier gewann nicht nur den Gesamtweltcup, …

Videolänge:
3 min
Datum:
Sportler des Jahres 2017 - Männer

Sport | ZDF SPORTextra -

Johannes Rydzek hat ein großartiges Sportjahr 2017 erlebt. Der nordische Kombinierer hat bei der WM in Lahti …

Videolänge:
3 min
Datum:
Kuriositäten SDJ

Sport | ZDF SPORTextra -

Ein bosnischer Dickschädel, Fallschirmspringer und Ballonfahrer. Dazu gleich drei verrückte Radfahrer. Auf …

Videolänge:
1 min
Datum:
2017 im Rückblick

Sport -

Emotionen, Erfolge, Erinnerungen: Das Sportjahr 2017 ist so gut wie beendet. Am Sonntag werden im ZDF (22 …

Videolänge:
1 min
Datum:

Wintersport vom Sonntag

Kompakt Logo

Sport | ZDF SPORTextra -

Mit Skispringen in Engelberg und Hinterzarten, Nordische Kombination in Ramsau, Biathlon Massenstart-Rennen …

Videolänge:
3 min
Datum:
Logo rgb.eps

Sport | ZDF SPORTextra -

SPORTextra u.a. mit Skispringen in Engelberg, Biathlon-Massenstarts in Le Grand-Bornand, Ski Alpin - Super-G …

Videolänge:
86 min
Datum:
Richard Freitag ssr

Sport | ZDF SPORTreportage -

Richard Freitag springt in dieser Saison so gut wie nie und gewinnt auch in Engelberg. Das Team der Adler …

Videolänge:
6 min
Datum:
Skispringerin im Flug

Sport | ZDF SPORTextra -

Der Skisprung-Weltcup der Damen in Hinterzarten - 2. Durchgang in voller Länge. Es kommentiert Martin Hüsener.

Videolänge:
23 min
Datum:
Fabian Riessle

Sport | ZDF SPORTextra -

Fabian Rießle setzt sich beim Weltcup in Ramsau im Zielsprint Alessandro Pitti durch. Noch außer Atem stellt …

Videolänge:
1 min
Datum:
Nordische Kombinierer

Sport | ZDF SPORTextra -

Der 10-Kilometer-Lauf der Nordischen Kombinierer in Ramsau, kommentiert von Volker Grube.

Videolänge:
30 min
Datum:
Langläuferinnen während des Rennens

Sport | ZDF SPORTextra -

In der Verfolgung in Toblach kommt die Deutsche auf den 14.Platz. Der Sieg geht an die Norwegerin Marit …

Videolänge:
3 min
Datum:
Skifahrer am Hang

Sport | ZDF SPORTextra -

Übertragung des Riesenslalom-Weltcups aus Alta Badia komplett. Es kommentiert Michael Pfeffer.

Videolänge:
77 min
Datum:
ZDF Wintersport-Gewinnspiel

Sport | ZDF SPORTextra -

Eine Frage richtig beantworten und an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Datum:
Wintersport: Skispringen

Sport -

Immer in der Spur auf Eis und Schnee: Mit dem Wintersport-Liveticker verpassen Sie nichts.

Datum:
Ramsau

Sport | ZDF SPORTextra -

Die größte Tourismusgemeinde der Steiermark in Österreich ist seit Jahren nicht mehr aus dem …

Videolänge:
1 min
Datum:

Der ZDFsport-Adventskalender

18Sport - Adventskalender 2017

Sport | das aktuelle sportstudio -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
17Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
16Sport - Adventskalender 2017

Sport | das aktuelle sportstudio -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
3 min
Datum:
15Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
14Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
2 min
Datum:
13Sport - Adventskalender 2017
Exklusiv

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
12Sport - Adventskalender 2017

Sport | UEFA Champions League -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
11Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
2 min
Datum:
10Sport - Adventskalender 2017

Sport -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
2 min
Datum:
09Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
08Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTreportage -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
4 min
Datum:
07Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
06Sport - Adventskalender 2017

Sport | das aktuelle sportstudio -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
05Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
3 min
Datum:
04Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
3 min
Datum:
03Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
2 min
Datum:
02Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
01Sport - Adventskalender 2017

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Videolänge:
1 min
Datum:
19Sport - Adventskalender 2017

Sport -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Datum:
20Sport - Adventskalender 2017

Sport -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Datum:
21Sport - Adventskalender 2017

Sport -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Datum:
22Sport - Adventskalender 2017

Sport -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Datum:
23Sport - Adventskalender 2017

Sport -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Datum:
24Sport - Adventskalender 2017

Sport -

ZDFsport-Adventskalender: 24 Tage mit 24 besonderen Momenten aus dem ereignisreichen Sportjahr 2017.

Datum:

Biathlon | Weltcup in Le Grand-Bornand

Fourcade ssr

Sport | ZDF SPORTreportage -

Martin Fourcade ist seit langem Frankreichs bester Biathlet, in der Heimat aber nicht das große Sport-Idol. …

Videolänge:
6 min
Datum:
Biathletinnen am Schießstand

Sport | ZDF SPORTextra -

Der Biathlonwettbewerb aus Le Grand-Bornand, es kommentieren Christoph Hamm und Herbert Fritzenwenger.

Videolänge:
46 min
Datum:
Biathleten am Schießstand

Sport | ZDF SPORTextra -

Der Biathlon-Weltcup der Männer in Le Grand-Bornand, kommentiert von Christoph Hamm und Herbert Fritzenwenger.

Videolänge:
46 min
Datum:
Laura Dahlmeier

Nachrichten | heute 19 Uhr -

Nach Rang zwei im Sprint steht Laura Dahlmeier in der Verfolgung ganz oben auf dem Podest. Die Biathletin …

Videolänge:
1 min
Datum:
Dahlmeier am Mikrofon

Sport | ZDF SPORTextra -

Die Verfolgung der Damen beim Biathlon-Weltcup in Le Grand-Bornand. Reporter: Christoph Hamm, Co-Kommentator …

Videolänge:
38 min
Datum:
Biathleten am Schießstand

Sport | ZDF SPORTextra -

Die Verfolgung der Herren beim Biathlon-Weltcup in Le Grand-Bornand.

Videolänge:
42 min
Datum:
Fischer Ruda Analyse

Sport | ZDF SPORTextra -

Alexander Ruda und ZDF-Experte Sven Fischer analysieren den 10-km-Sprint der Männer im französischen Le …

Videolänge:
4 min
Datum:
Biathlon: 10km-Sprint Herren

Sport | ZDF SPORTextra -

Übertragung vom Weltcup in Le Grand-Bornand/Frankreich, Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger, …

Videolänge:
70 min
Datum:
Russisches Biathlon

Sport | ZDF SPORTextra -

Fünf der sechs beim Weltcup in Frankreich startenden russischen Biathleten werden wohl bei Olympia dabeisein …

Videolänge:
3 min
Datum:
Nicole Resch

Sport | ZDF SPORTextra -

Eine Richtlinie der IBU lautet: Die Russen müssten sich in die Aufklärungsarbeit einbringen, sagt …

Videolänge:
3 min
Datum:
Le Grand Bornand

Sport | ZDF SPORTextra -

Im Herzen der französischen Alpen gelegen, entwickelte sich Le Grand Bornand seit den 1960er Jahren zum …

Videolänge:
1 min
Datum:
Laura Dahlmeier beim Weltcup in Grand-Bornand

Nachrichten | heute 19 Uhr -

Laura Dahlmeier ist beim Biathlon-Weltcup in Le Grand-Bornand zum ersten Mal in dieser Saison aufs Podest …

Videolänge:
1 min
Datum:
Totale Biathlon Stadion

Sport | ZDF SPORTextra -

Der 7,5-km-Sprint der Damen beim Biathlon-Weltcup in Le Grand-Bornand. Reporter: Christoph Hamm, Herbert …

Videolänge:
103 min
Datum:
Dahlmeier im Interview

Sport | ZDF SPORTextra -

Denise Herrmann, Laura Dahlmeier und Bundestrainer Gerald Hönig nach dem Biathlon-Sprint in Le Grand-Bornand …

Videolänge:
4 min
Datum:
Fischer und Ruda im Interview

Sport | ZDF SPORTextra -

Die Analyse des 7,5-km-Sprints im französischen Le Grand-Bornand mit Alexander Ruda und ZDF-Experte Sven …

Videolänge:
10 min
Datum:

Fußball

Hanno Balitsch und Jochen Breyer

Sport | ZDF SPORTreportage -

In der Fußball-Bundesliga halten U40-Trainer Einzug. Zu diesem Thema eine Reportage und das "Nachspiel" mit …

Videolänge:
39 min
Datum:
Tedesco Heidel ssr

Sport | ZDF SPORTreportage -

Sechs Chef-Trainer in der Bundesliga sind noch keine 40 Jahre. Das hat's selten zuvor gegeben. Claus Höfling …

Videolänge:
9 min
Datum:
Hans-Joachim Watzke

Sport | das aktuelle sportstudio -

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke spricht u.a. über die Qualitäten des neuen Trainers Peter Stöger, …

Videolänge:
18 min
Datum:
Torwandschießen:Tönnies gegen Watzke

Sport | das aktuelle sportstudio -

Kandidat Thorsten Tönnies tritt an der Torwand gegen Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke an.

Videolänge:
3 min
Datum:
v.l. Jochen Breyer, Dieter Hecking und Sebastian Kehl

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDF-Fußballexperte Sebastian Kehl und Moderator Jochen Breyer analysieren mit Trainer Dieter Hecking den …

Videolänge:
3 min
Datum:
ZDF-Fußball-Experte Sebastian Kehl

Sport | ZDF SPORTextra -

ZDF-Fußballexperte Sebastian Kehl zur Lage von Borussia Dortmund vor dem Auftrtt von BVB-Sportdirektor …

Videolänge:
1 min
Datum:
Tippcenter

Sport | ZDF SPORTextra -

Haben Sie den richtigen Riecher? Im ZDF-Tippcenter können Sie das unter Beweis stellen. Besonders Eilige …

Datum:
Jupp Heynckes Torjubel zum 1:0

Sport -

Vom FC Bayern bis zu Hannover 96. Die 18 Bundesliga-Trainer der Spielzeit 2017/2018.

Anzahl Bilder:
20 Bilder
Datum:

Wintersport vom Samstag

Eric Frenzel

Nachrichten | heute 19 Uhr -

Eric Frenzel hat beim Weltcup der Kombinierer in Ramsau seinen ersten Saisonsieg gelandet. Er gewann im …

Videolänge:
1 min
Datum: