Rubrik Sport

ZDFsport

Newsticker

Bundesliga 21.09. 15:58

Schalke "sehr fokussiert" auf Bayern

Null Punkte, aber trotzdem Selbstvertrauen: Schalke 04 geht optimistisch in das Bundesliga-Heimspiel gegen Bayern München (Samstag, 18.30 Uhr). Eine Last seien die drei Niederlagen in der Liga laut Domenico Tedesco nicht: "So ticken wir nicht. Wir freuen uns sehr auf das Spiel", sagte der Trainer: "Die Jungs sind sehr gefasst und fokussiert, haben einen gewissen Respekt vor der aktuellen Situation." Ob Sebastian Rudy, der unter der Woche in der Champions League 90 Minuten auf der Bank saß, gegen seinen Ex-Klub aus München wieder in die Startelf rückt, ließ Tedesco am Freitag offen.

Bundesliga 21.09. 22:25

VfB Stuttgart weiter sieglos

Der VfB Stuttgart wartet in der Bundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. Am Freitagabend kamen die Schwaben zum Auftakt des 4.Spieltages gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus. Damit blieb der VfB zum dritten Mal ohne Treffer und droht am Wochenende auf einen Abstiegsrang abzurutschen. Der Druck auf Trainer Tayfun Korkut wächst. Düsseldorf ist seit drei Spielen ungeschlagen und kletterte vorerst auf den achten Tabellenplatz. Für die Fortuna war angesichts vieler Chancen im zweiten Durchgang sogar mehr als nur der eine Punkt möglich.

aktuelles sportstudio 21.09. 13:27

Max und Kassner im sportstudio

Philipp Max ist zu einem der besten Linksverteidiger der Bundesliga aufgestiegen. In der vergangenen Saison kam er für den FC Augsburg auf 13 Torvorlagen. Nur Münchens Joshua Kimmich kam rechts auf den gleichen Wert. Am Samstag (23 Uhr) ist Max zu Gast im aktuellen sportstudio. Moderator Jochen Breyer begrüßt außerdem Athletensprecherin Silke Kassner, um mit ihr über die Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur Rusada zu sprechen. Weitere Themen der Sendung: der vierte Spieltag in der Fußball-Bundesliga mit dem Topspiel Schalke 04 gegen den FC Bayern sowie das Torwandschießen.

Tennis 09:43

Federer und Djokovic verlieren Doppel

Roger Federer und Novak Djokovic haben das abschließende Doppel am ersten Tag des Rod-Laver-Cups in den USA verloren. Das europäische Duo musste sich dem Welt-Duo Kevin Anderson (Südafrika) und Jack Sock (USA) mit 7:6 (7:5), 3:6, 6:10 geschlagen geben. Für die Spieler der Weltauswahl war es der erste Punkt im vierten Match. Die ersten drei Einzel des Tages konnten die Europäer allesamt für sich entscheiden. Deutschlands bester Spieler Alexander Zverev ist ebenfalls Teil des europäischen Teams. Zum Gewinn des dreitägigen Turniers benötigt eine Auswahl 13 Punkte.

Reiten 21.09. 22:45

Deutsche Springreiter gewinnen Bronze

Die deutschen Springreiter haben bei den Weltmeisterschaften in den USA hinter den Gastgebern und Schweden Bronze gewonnen. Die Medaille sicherte in Tryon Marcus Ehning als letzter deutscher Starter. Der 44-Jährige ritt mit Pret A Tout die entscheidende Runde. Das Team krönte damit eine Aufholjagd, nachdem es in der ersten von drei Runden nur auf Rang acht geritten war. Zum Quartett gehörten außerdem die überragende Simone Blum mit Alice sowie Maurice Tebbel mit Don Diarado und Laura Klaphake mit Catch me if you can. In der Einzelwertung führt Blum das Klassement an.

Fußball International 12:33

Real-Star Modric akzeptiert Strafe

Europas Fußballer des Jahres Luka Modric hat sich wegen Steuerhinterziehung in zwei Fällen für schuldig erklärt und eine achtmonatige Haftstrafe akzeptiert. Wie El Mundo berichtete, soll der Kroate bei der Vermarktung seiner Bildrechte rund 870.000 Euro am spanischen Fiskus vorbeigeschleust haben. Der Real-Madrid-Star soll sich mit der Staatsanwaltschaft auf eine Nachzahlung von rund 348.000 Euro geeinigt haben, eine Mio. Euro hatte er bereits zu Beginn der Verhandlungen gezahlt. Die Haftstrafe müsse Modric nach einer weiteren Zahlung von 60.000 Euro nicht antreten.

Doping 12:24

Gesetzes-Änderung für Doping-Opfer

Die Antragsfrist für Doping-Geschädigte im DDR-Sport auf finanzielle Unterstützung wird um ein Jahr bis Ende Dezember 2019 verlängert. Dies vermeldet die FAZ in ihrer Samstagausgabe. Die Bundesregierung habe dementsprechend auf eine kleine Anfrage der Grünen-Abgeordneten Monika Lazar im Bundestag geantwortet. Mit der Verlängerung soll sichergestellt werden, dass möglichst alle Doping-Opfer fristgerecht ihre Anträge stellen können. Die Antragsfrist des zweiten Doping-Opfer-Hilfegesetzes wird damit zum zweiten Mal verlängert werden.

2. Liga 11:52

Ingolstadt entlässt Leitl

Stefan Leitl ist nicht mehr Cheftrainer beim Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt. Der Club gab am Samstagvormittag die Trennung bekannt und reagierte damit auf die negative sportliche Entwicklung in dieser Saison. Die Trennung sei "das Resultat interner Gespräche der sportlichen Leitung in Abstimmung mit den zuständigen Gremien", hieß es in einer Mitteilung. Leitl hatte die Mannschaft vor einem Jahr übernommen, nachdem er zuvor bereits vier Wochen als Interimstrainer agiert hatte. Mit dem 41-Jährigen wird auch Co-Trainer Andre Mijatovic den FCI verlassen.

Fußball-EM 11:48

EM 2024: DIHK erwartet mehr Wachstum

Die deutsche Wirtschaft erwartet einen Wachstumsimpuls, sollte die Fußball-EM 2024 in Deutschland stattfinden. Wie der Focus berichtet, rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in diesen Fall mit zusätzlichem Wirtschaftswachstum von 0,3 Prozent. Grund für das zusätzliche Wachstum seien unter anderem Investitionen in Infrastruktur wie Straßen oder Stadien und der zu erwartende Andrang von Touristen. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) gibt am kommenden Donnerstag den EM-Gastgeber 2024 bekannt. Einziger Bewerber neben Deutschland ist die Türkei.

Tischtennis 11:42

Dritte Medaille durch Mittelham/Lang

Das Team des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) hat bei der EM in Alicante seine dritte Medaille sicher. Im Damen-Doppel schaffte Titelverteidigerin Kristin Lang (Kolbermoor) mit ihrer neuen Partnerin Nina Mittelham durch ein 4:3 gegen das rumänische Duo Elisabeta Samara/Bernadette Szöcs den Halbfinal-Einzug und damit auch schon den Sprung auf das Podest. Im Halbfinale am Samstagnachmittag (16.15 Uhr) kann das Duo seine Medaille weiter veredeln. Unterdessen schieden im Doppel-Wettbewerb Sabine Winter (Kolbermoor) und die Mixed-WM-Dritte Petrissa Solja (Langstadt) im Viertelfinale aus.

Bundesliga 11:18

Götze nicht im BVB-Kader

Mario Götze steht nicht im Kader von Borussia Dortmund für das Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim am Samstag (15:30 Uhr). Der WM-Held von 2014 flog am Freitag nicht mit der Mannschaft, sondern fuhr nach dem Abschlusstraining mit Privat-PKW nach Hause. Götze hatte unter dem neuen BVB-Trainer Lucien Favre an den ersten drei Spieltagen keine einzige Einsatzminute erhalten. Am Dienstag in der Champions League beim FC Brügge stand der 26-Jäh-rige in der Startelf, wurde aber nach einer Stunde ausgewechselt. Ebenfalls nicht mit nach Mannheim flogen Julian Weigl und BVB-Neuzugang Paco Alcacer.

Boxen 10:16

Fury soll gegen Wilder antreten

Klitschko-Bezwinger Tyson Fury (Großbritannien) soll am 1. Dezember gegen WBC-Weltmeister Deontay Wilder (USA) in den Ring steigen. Der Schauplatz des Titelkampfes steht noch nicht fest. Offenbar kommen das Staples Center in Los Angeles und das Barclays Center im New Yorker Stadtbezirk Brooklyn infrage, auch Las Vegas war zuletzt im Gespräch. "Die Verträge sind unterzeichnet, die Promotion-Tour startet am 1. Oktober in London", teilte Haymon Boxing mit. Fury hatte im August auch den zweiten Kampf nach seinem Comeback gewonnen, er besiegte den Deutsch-Italiener Francesco Pianeta einstimmig nach Punkten.

Tennis 10:07

Bachinger bezwingt Maden

Qualifikant Matthias Bachinger (München) hat das Halbfinale beim ATP-Turnier im französischen Metz erreicht. Der 31-Jährige, Nummer 166 der Weltrangliste, setzte sich im deutschen Duell gegen Lucky Loser Yannick Maden (Stuttgart) mit 6:3, 2:6, 6:4 durch und trifft im Halbfinale auf den topgesetzten Japaner Kei Nishikori. Der Einzug ins Halbfinale beim mit gut 560.000 Euro dotierten Turnier im Nordosten Frankreichs ist neben Bukarest 2012 und Stockholm vor vier Jahren eines der besten Resultate in Bachingers Karriere.

Tennis 09:43

Federer und Djokovic verlieren Doppel

Roger Federer und Novak Djokovic haben das abschließende Doppel am ersten Tag des Rod-Laver-Cups in den USA verloren. Das europäische Duo musste sich dem Welt-Duo Kevin Anderson (Südafrika) und Jack Sock (USA) mit 7:6 (7:5), 3:6, 6:10 geschlagen geben. Für die Spieler der Weltauswahl war es der erste Punkt im vierten Match. Die ersten drei Einzel des Tages konnten die Europäer allesamt für sich entscheiden. Deutschlands bester Spieler Alexander Zverev ist ebenfalls Teil des europäischen Teams. Zum Gewinn des dreitägigen Turniers benötigt eine Auswahl 13 Punkte.

Reiten 21.09. 22:45

Deutsche Springreiter gewinnen Bronze

Die deutschen Springreiter haben bei den Weltmeisterschaften in den USA hinter den Gastgebern und Schweden Bronze gewonnen. Die Medaille sicherte in Tryon Marcus Ehning als letzter deutscher Starter. Der 44-Jährige ritt mit Pret A Tout die entscheidende Runde. Das Team krönte damit eine Aufholjagd, nachdem es in der ersten von drei Runden nur auf Rang acht geritten war. Zum Quartett gehörten außerdem die überragende Simone Blum mit Alice sowie Maurice Tebbel mit Don Diarado und Laura Klaphake mit Catch me if you can. In der Einzelwertung führt Blum das Klassement an.

Tischtennis 21.09. 22:35

Filus und Han gewinnen Mixed-Titel

Ruwen Filus und Han Ying haben bei den Tischtennis-Europameisterschaften in Alicante den Titel im Mixed gewonnen. Der Bundesliga-Profi vom TTC Fulda-Maberzell und die olympische Silbermedaillen-Gewinnerin von 2016 besiegten im Endspiel das österreichische Duo Stefan Fegerl und Sofia Polcanova mit 3:2-Sätzen. EM-Gold hatten der 30 Jahre alte Filus und die 35-jährige Han zuvor nur mit der Mannschaft geholt. In Alicante stehen beide auch im Doppel im Viertelfinale. Die gebürtige Chinesin Han hat dazu noch im Einzel die Runde der besten 16 erreicht.

Bundesliga 21.09. 22:32

Polizei beklagt große Belastung

Führende Vertreter der Polizeigewerkschaften sehen angesichts mehrerer Großeinsätze in Nordrhein-Westfalen in der kommenden Woche große Probleme auf die Sicherheitskräfte zukommen und schließen eine Absage von Spielen der Bundesliga nicht aus. "Wir müssen trotz Hambacher Forst und Erdogan-Besuch noch Reservekräfte zur Verfügung haben", sagte der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei in Nordrhein-Westfalen, Heiko Müller, zu Sport1. "Notfalls müssen auch Fußballspiele abgesagt werden." Am Mittwoch finden in NRW drei Bundesliga-Spiele statt.

Bundesliga 21.09. 22:25

VfB Stuttgart weiter sieglos

Der VfB Stuttgart wartet in der Bundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. Am Freitagabend kamen die Schwaben zum Auftakt des 4.Spieltages gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus. Damit blieb der VfB zum dritten Mal ohne Treffer und droht am Wochenende auf einen Abstiegsrang abzurutschen. Der Druck auf Trainer Tayfun Korkut wächst. Düsseldorf ist seit drei Spielen ungeschlagen und kletterte vorerst auf den achten Tabellenplatz. Für die Fortuna war angesichts vieler Chancen im zweiten Durchgang sogar mehr als nur der eine Punkt möglich.

Eishockey 21.09. 22:16

München behauptet Tabellenführung

Red Bull München hat sich auch am dritten Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in starker Form gezeigt. Der Titelverteidiger gewann gegen die Augsburg Panther 2:1 (0:1, 1:0, 1:0) und verteidigte damit die Tabellenführung erfolgreich. Vizemeister Eisbären Berlin feierte beim klaren 5:2 (3:1, 2:1, 0:0) gegen die Fishtown Pinguins aus Bremerhaven den ersten Saisonsieg. Erster Verfolger der Münchner bleibt vorerst die Düsseldorfer EG, die sich bei den Schwenninger Wild Wings mit 3:0 (0:0, 0:0, 3:0) durchsetzte. Dritter sind die Adler Mannheim nach einem 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) gegen Nürnberg.

Reiten 21.09. 22:05

Para-Dressur: Bronze im Nationenpreis

Die deutschen Para-Dressurreiter haben bei den Weltreiterspielen in Tryon Bronze im Nationenpreis gewonnen und sich für die Paralympics 2020 qualifiziert. Das Team mit Regine Mispelkamp auf Look At Me Now, Angelika Trabert auf Diamond's Shine, Steffen Zeibig auf Feel Good und Elke Philipp auf Fürst Sinclair kam mit 219,001 Punkten wie vor vier Jahren auf Rang drei. Gold ging an die Niederlande (223,597) vor Titelverteidiger Großbritannien (222,957). Für Mispelkamp (Grade V) und Philipp (Grade I) war es bereits die zweite Medaille in Tryon. Beide hatten im Einzel schon Bronze gewonnen.

Tischtennis 21.09. 21:25

Boll mit Mühe, Duda überrascht

Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und drei weitere deutsche Spieler haben bei der Tischtennis-EM in Alicante das Achtelfinale erreicht. Rekord-Europameister Boll gewann nur knapp in 4:3 Sätzen gegen den Franzosen Can Akkuzu. Der Weltranglisten-Fünfte Ovtcharov siegte nach starker Vorstellung mit 4:1 gegen den Russen Alexander Schibajew. Für eine große Überraschung sorgte Benedikt Duda, der nach Abwehr von vier Matchbällen mit 4:3 gegen den Weltranglisten-13. Simon Gauzy aus Frankreich gewann. Ebenfalls in der nächsten Runde stehen Patrick Franziska und Ricardo Walther.

Fußball 21.09. 21:02

Preußen Münster stoppt Talfahrt

Drittligist Preußen Münster hat die sportliche Talfahrt gestoppt. Die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen besiegte zum Auftakt des 8.Spieltages in der 3.Liga Energie Cottbus mit 3:0 (2:0). Der einstige Cottbuser Martin Kobylanski legte mit einem frühen Doppelpack den Grundstein zum Sieg. Die Preußen hatten zuvor drei Niederlagen in Folge hinnehmen müssen und waren von der Tabellenspitze auf den 13.Platz abgestürzt. Durch den Sieg rückt Münster mit zwölf Punkten vorerst wieder auf Rang fünf vor. Cottbus rutschte durch das sechste sieglose Spiel in Serie auf Platz 13 ab.

2. Liga 21.09. 20:23

Auswärtssiege für Köln und St.Pauli

Der 1.FC Köln hat sich zum Auftakt des 6.Spieltags in der 2.Liga die Tabellenführung vorerst zurückgeholt. Der Erstliga-Absteiger gewann beim SV Sandhausen souverän mit 2:0 (1:0) und schob sich mit 13 Punkten zumindest bis zum Samstag wieder auf Platz eins. Sandhausen wartet derweil auch nach der sechsten Partie auf den ersten Sieg und steckt im Tabellenkeller fest. Im zweiten Freitagsspiel setzte sich der FC St.Pauli mit 1:0 (0:0) beim FC Ingolstadt durch und holte seinen dritten Saisonsieg. Die Schanzer hinken den eigene Anforderungen weiter deutlich hinterher.

Tischtennis 21.09. 18:06

Alle deutschen Frauen im Achtelfinale

Vier deutsche Tischtennis-Spielerinnen haben sich bei der EM in Alicante für das Achtelfinale qualifiziert. Die frühere EM-Dritte Han Ying, Doppel-Europameisterin Sabine Winter, die Mixed-WM-Dritte Petrissa Solja und Nina Mittelham lösten ihre Aufgaben ohne größere Schwierigkeiten. Es ist das dritte Mal nacheinander, dass mindestens vier deutsche Spielerinnen in einem EM-Achtelfinale stehen.

Motorrad-WM 21.09. 16:52

Weltverband entzieht Fenati Lizenz

Skandalrennfahrer Romano Fenati ist vom Motorradweltverband die Rennlizenz für 2018 entzogen worden. Das teilte die FIM nach einer Anhörung Fenatis an ihrem Sitz im schweizerischen Mies mit. Der Italiener hatte seinem Landsmann Stefano Manzi während des WM-Rennens in Misano am 9.September an den Lenker gegriffen und den Bremshebel gezogen. Nachdem die Rennleitung Fenati zunächst für zwei Rennen gesperrt hatte, entließ ihn sein Rennstall tags darauf. Auch sein neues Team, für das er 2019 fahren sollte, löste den Vertrag mit ihm auf. Einen Tag später erklärte Fenati seinen Rückzug vom Motorradsport.

Newsticker

Bundesliga 21.09. 15:58

Bundesliga 21.09. 22:25

aktuelles sportstudio 21.09. 13:27

Tennis 09:43

Reiten 21.09. 22:45

Fußball International 12:33

Doping 12:24

2. Liga 11:52

Fußball-EM 11:48

Tischtennis 11:42

Bundesliga 11:18

Boxen 10:16

Tennis 10:07

Tennis 09:43

Reiten 21.09. 22:45

Tischtennis 21.09. 22:35

Bundesliga 21.09. 22:32

Bundesliga 21.09. 22:25

Eishockey 21.09. 22:16

Reiten 21.09. 22:05

Tischtennis 21.09. 21:25

Fußball 21.09. 21:02

2. Liga 21.09. 20:23

Tischtennis 21.09. 18:06

Motorrad-WM 21.09. 16:52

Schalke "sehr fokussiert" auf Bayern

Null Punkte, aber trotzdem Selbstvertrauen: Schalke 04 geht optimistisch in das Bundesliga-Heimspiel gegen Bayern München (Samstag, 18.30 Uhr). Eine Last seien die drei Niederlagen in der Liga laut Domenico Tedesco nicht: "So ticken wir nicht. Wir freuen uns sehr auf das Spiel", sagte der Trainer: "Die Jungs sind sehr gefasst und fokussiert, haben einen gewissen Respekt vor der aktuellen Situation." Ob Sebastian Rudy, der unter der Woche in der Champions League 90 Minuten auf der Bank saß, gegen seinen Ex-Klub aus München wieder in die Startelf rückt, ließ Tedesco am Freitag offen.

VfB Stuttgart weiter sieglos

Der VfB Stuttgart wartet in der Bundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. Am Freitagabend kamen die Schwaben zum Auftakt des 4.Spieltages gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus. Damit blieb der VfB zum dritten Mal ohne Treffer und droht am Wochenende auf einen Abstiegsrang abzurutschen. Der Druck auf Trainer Tayfun Korkut wächst. Düsseldorf ist seit drei Spielen ungeschlagen und kletterte vorerst auf den achten Tabellenplatz. Für die Fortuna war angesichts vieler Chancen im zweiten Durchgang sogar mehr als nur der eine Punkt möglich.

Max und Kassner im sportstudio

Philipp Max ist zu einem der besten Linksverteidiger der Bundesliga aufgestiegen. In der vergangenen Saison kam er für den FC Augsburg auf 13 Torvorlagen. Nur Münchens Joshua Kimmich kam rechts auf den gleichen Wert. Am Samstag (23 Uhr) ist Max zu Gast im aktuellen sportstudio. Moderator Jochen Breyer begrüßt außerdem Athletensprecherin Silke Kassner, um mit ihr über die Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur Rusada zu sprechen. Weitere Themen der Sendung: der vierte Spieltag in der Fußball-Bundesliga mit dem Topspiel Schalke 04 gegen den FC Bayern sowie das Torwandschießen.

Federer und Djokovic verlieren Doppel

Roger Federer und Novak Djokovic haben das abschließende Doppel am ersten Tag des Rod-Laver-Cups in den USA verloren. Das europäische Duo musste sich dem Welt-Duo Kevin Anderson (Südafrika) und Jack Sock (USA) mit 7:6 (7:5), 3:6, 6:10 geschlagen geben. Für die Spieler der Weltauswahl war es der erste Punkt im vierten Match. Die ersten drei Einzel des Tages konnten die Europäer allesamt für sich entscheiden. Deutschlands bester Spieler Alexander Zverev ist ebenfalls Teil des europäischen Teams. Zum Gewinn des dreitägigen Turniers benötigt eine Auswahl 13 Punkte.

Deutsche Springreiter gewinnen Bronze

Die deutschen Springreiter haben bei den Weltmeisterschaften in den USA hinter den Gastgebern und Schweden Bronze gewonnen. Die Medaille sicherte in Tryon Marcus Ehning als letzter deutscher Starter. Der 44-Jährige ritt mit Pret A Tout die entscheidende Runde. Das Team krönte damit eine Aufholjagd, nachdem es in der ersten von drei Runden nur auf Rang acht geritten war. Zum Quartett gehörten außerdem die überragende Simone Blum mit Alice sowie Maurice Tebbel mit Don Diarado und Laura Klaphake mit Catch me if you can. In der Einzelwertung führt Blum das Klassement an.

Real-Star Modric akzeptiert Strafe

Europas Fußballer des Jahres Luka Modric hat sich wegen Steuerhinterziehung in zwei Fällen für schuldig erklärt und eine achtmonatige Haftstrafe akzeptiert. Wie El Mundo berichtete, soll der Kroate bei der Vermarktung seiner Bildrechte rund 870.000 Euro am spanischen Fiskus vorbeigeschleust haben. Der Real-Madrid-Star soll sich mit der Staatsanwaltschaft auf eine Nachzahlung von rund 348.000 Euro geeinigt haben, eine Mio. Euro hatte er bereits zu Beginn der Verhandlungen gezahlt. Die Haftstrafe müsse Modric nach einer weiteren Zahlung von 60.000 Euro nicht antreten.

Gesetzes-Änderung für Doping-Opfer

Die Antragsfrist für Doping-Geschädigte im DDR-Sport auf finanzielle Unterstützung wird um ein Jahr bis Ende Dezember 2019 verlängert. Dies vermeldet die FAZ in ihrer Samstagausgabe. Die Bundesregierung habe dementsprechend auf eine kleine Anfrage der Grünen-Abgeordneten Monika Lazar im Bundestag geantwortet. Mit der Verlängerung soll sichergestellt werden, dass möglichst alle Doping-Opfer fristgerecht ihre Anträge stellen können. Die Antragsfrist des zweiten Doping-Opfer-Hilfegesetzes wird damit zum zweiten Mal verlängert werden.

Ingolstadt entlässt Leitl

Stefan Leitl ist nicht mehr Cheftrainer beim Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt. Der Club gab am Samstagvormittag die Trennung bekannt und reagierte damit auf die negative sportliche Entwicklung in dieser Saison. Die Trennung sei "das Resultat interner Gespräche der sportlichen Leitung in Abstimmung mit den zuständigen Gremien", hieß es in einer Mitteilung. Leitl hatte die Mannschaft vor einem Jahr übernommen, nachdem er zuvor bereits vier Wochen als Interimstrainer agiert hatte. Mit dem 41-Jährigen wird auch Co-Trainer Andre Mijatovic den FCI verlassen.

EM 2024: DIHK erwartet mehr Wachstum

Die deutsche Wirtschaft erwartet einen Wachstumsimpuls, sollte die Fußball-EM 2024 in Deutschland stattfinden. Wie der Focus berichtet, rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in diesen Fall mit zusätzlichem Wirtschaftswachstum von 0,3 Prozent. Grund für das zusätzliche Wachstum seien unter anderem Investitionen in Infrastruktur wie Straßen oder Stadien und der zu erwartende Andrang von Touristen. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) gibt am kommenden Donnerstag den EM-Gastgeber 2024 bekannt. Einziger Bewerber neben Deutschland ist die Türkei.

Dritte Medaille durch Mittelham/Lang

Das Team des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) hat bei der EM in Alicante seine dritte Medaille sicher. Im Damen-Doppel schaffte Titelverteidigerin Kristin Lang (Kolbermoor) mit ihrer neuen Partnerin Nina Mittelham durch ein 4:3 gegen das rumänische Duo Elisabeta Samara/Bernadette Szöcs den Halbfinal-Einzug und damit auch schon den Sprung auf das Podest. Im Halbfinale am Samstagnachmittag (16.15 Uhr) kann das Duo seine Medaille weiter veredeln. Unterdessen schieden im Doppel-Wettbewerb Sabine Winter (Kolbermoor) und die Mixed-WM-Dritte Petrissa Solja (Langstadt) im Viertelfinale aus.

Götze nicht im BVB-Kader

Mario Götze steht nicht im Kader von Borussia Dortmund für das Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim am Samstag (15:30 Uhr). Der WM-Held von 2014 flog am Freitag nicht mit der Mannschaft, sondern fuhr nach dem Abschlusstraining mit Privat-PKW nach Hause. Götze hatte unter dem neuen BVB-Trainer Lucien Favre an den ersten drei Spieltagen keine einzige Einsatzminute erhalten. Am Dienstag in der Champions League beim FC Brügge stand der 26-Jäh-rige in der Startelf, wurde aber nach einer Stunde ausgewechselt. Ebenfalls nicht mit nach Mannheim flogen Julian Weigl und BVB-Neuzugang Paco Alcacer.

Fury soll gegen Wilder antreten

Klitschko-Bezwinger Tyson Fury (Großbritannien) soll am 1. Dezember gegen WBC-Weltmeister Deontay Wilder (USA) in den Ring steigen. Der Schauplatz des Titelkampfes steht noch nicht fest. Offenbar kommen das Staples Center in Los Angeles und das Barclays Center im New Yorker Stadtbezirk Brooklyn infrage, auch Las Vegas war zuletzt im Gespräch. "Die Verträge sind unterzeichnet, die Promotion-Tour startet am 1. Oktober in London", teilte Haymon Boxing mit. Fury hatte im August auch den zweiten Kampf nach seinem Comeback gewonnen, er besiegte den Deutsch-Italiener Francesco Pianeta einstimmig nach Punkten.

Bachinger bezwingt Maden

Qualifikant Matthias Bachinger (München) hat das Halbfinale beim ATP-Turnier im französischen Metz erreicht. Der 31-Jährige, Nummer 166 der Weltrangliste, setzte sich im deutschen Duell gegen Lucky Loser Yannick Maden (Stuttgart) mit 6:3, 2:6, 6:4 durch und trifft im Halbfinale auf den topgesetzten Japaner Kei Nishikori. Der Einzug ins Halbfinale beim mit gut 560.000 Euro dotierten Turnier im Nordosten Frankreichs ist neben Bukarest 2012 und Stockholm vor vier Jahren eines der besten Resultate in Bachingers Karriere.

Federer und Djokovic verlieren Doppel

Roger Federer und Novak Djokovic haben das abschließende Doppel am ersten Tag des Rod-Laver-Cups in den USA verloren. Das europäische Duo musste sich dem Welt-Duo Kevin Anderson (Südafrika) und Jack Sock (USA) mit 7:6 (7:5), 3:6, 6:10 geschlagen geben. Für die Spieler der Weltauswahl war es der erste Punkt im vierten Match. Die ersten drei Einzel des Tages konnten die Europäer allesamt für sich entscheiden. Deutschlands bester Spieler Alexander Zverev ist ebenfalls Teil des europäischen Teams. Zum Gewinn des dreitägigen Turniers benötigt eine Auswahl 13 Punkte.

Deutsche Springreiter gewinnen Bronze

Die deutschen Springreiter haben bei den Weltmeisterschaften in den USA hinter den Gastgebern und Schweden Bronze gewonnen. Die Medaille sicherte in Tryon Marcus Ehning als letzter deutscher Starter. Der 44-Jährige ritt mit Pret A Tout die entscheidende Runde. Das Team krönte damit eine Aufholjagd, nachdem es in der ersten von drei Runden nur auf Rang acht geritten war. Zum Quartett gehörten außerdem die überragende Simone Blum mit Alice sowie Maurice Tebbel mit Don Diarado und Laura Klaphake mit Catch me if you can. In der Einzelwertung führt Blum das Klassement an.

Filus und Han gewinnen Mixed-Titel

Ruwen Filus und Han Ying haben bei den Tischtennis-Europameisterschaften in Alicante den Titel im Mixed gewonnen. Der Bundesliga-Profi vom TTC Fulda-Maberzell und die olympische Silbermedaillen-Gewinnerin von 2016 besiegten im Endspiel das österreichische Duo Stefan Fegerl und Sofia Polcanova mit 3:2-Sätzen. EM-Gold hatten der 30 Jahre alte Filus und die 35-jährige Han zuvor nur mit der Mannschaft geholt. In Alicante stehen beide auch im Doppel im Viertelfinale. Die gebürtige Chinesin Han hat dazu noch im Einzel die Runde der besten 16 erreicht.

Polizei beklagt große Belastung

Führende Vertreter der Polizeigewerkschaften sehen angesichts mehrerer Großeinsätze in Nordrhein-Westfalen in der kommenden Woche große Probleme auf die Sicherheitskräfte zukommen und schließen eine Absage von Spielen der Bundesliga nicht aus. "Wir müssen trotz Hambacher Forst und Erdogan-Besuch noch Reservekräfte zur Verfügung haben", sagte der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei in Nordrhein-Westfalen, Heiko Müller, zu Sport1. "Notfalls müssen auch Fußballspiele abgesagt werden." Am Mittwoch finden in NRW drei Bundesliga-Spiele statt.

VfB Stuttgart weiter sieglos

Der VfB Stuttgart wartet in der Bundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. Am Freitagabend kamen die Schwaben zum Auftakt des 4.Spieltages gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus. Damit blieb der VfB zum dritten Mal ohne Treffer und droht am Wochenende auf einen Abstiegsrang abzurutschen. Der Druck auf Trainer Tayfun Korkut wächst. Düsseldorf ist seit drei Spielen ungeschlagen und kletterte vorerst auf den achten Tabellenplatz. Für die Fortuna war angesichts vieler Chancen im zweiten Durchgang sogar mehr als nur der eine Punkt möglich.

München behauptet Tabellenführung

Red Bull München hat sich auch am dritten Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in starker Form gezeigt. Der Titelverteidiger gewann gegen die Augsburg Panther 2:1 (0:1, 1:0, 1:0) und verteidigte damit die Tabellenführung erfolgreich. Vizemeister Eisbären Berlin feierte beim klaren 5:2 (3:1, 2:1, 0:0) gegen die Fishtown Pinguins aus Bremerhaven den ersten Saisonsieg. Erster Verfolger der Münchner bleibt vorerst die Düsseldorfer EG, die sich bei den Schwenninger Wild Wings mit 3:0 (0:0, 0:0, 3:0) durchsetzte. Dritter sind die Adler Mannheim nach einem 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) gegen Nürnberg.

Para-Dressur: Bronze im Nationenpreis

Die deutschen Para-Dressurreiter haben bei den Weltreiterspielen in Tryon Bronze im Nationenpreis gewonnen und sich für die Paralympics 2020 qualifiziert. Das Team mit Regine Mispelkamp auf Look At Me Now, Angelika Trabert auf Diamond's Shine, Steffen Zeibig auf Feel Good und Elke Philipp auf Fürst Sinclair kam mit 219,001 Punkten wie vor vier Jahren auf Rang drei. Gold ging an die Niederlande (223,597) vor Titelverteidiger Großbritannien (222,957). Für Mispelkamp (Grade V) und Philipp (Grade I) war es bereits die zweite Medaille in Tryon. Beide hatten im Einzel schon Bronze gewonnen.

Boll mit Mühe, Duda überrascht

Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und drei weitere deutsche Spieler haben bei der Tischtennis-EM in Alicante das Achtelfinale erreicht. Rekord-Europameister Boll gewann nur knapp in 4:3 Sätzen gegen den Franzosen Can Akkuzu. Der Weltranglisten-Fünfte Ovtcharov siegte nach starker Vorstellung mit 4:1 gegen den Russen Alexander Schibajew. Für eine große Überraschung sorgte Benedikt Duda, der nach Abwehr von vier Matchbällen mit 4:3 gegen den Weltranglisten-13. Simon Gauzy aus Frankreich gewann. Ebenfalls in der nächsten Runde stehen Patrick Franziska und Ricardo Walther.

Preußen Münster stoppt Talfahrt

Drittligist Preußen Münster hat die sportliche Talfahrt gestoppt. Die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen besiegte zum Auftakt des 8.Spieltages in der 3.Liga Energie Cottbus mit 3:0 (2:0). Der einstige Cottbuser Martin Kobylanski legte mit einem frühen Doppelpack den Grundstein zum Sieg. Die Preußen hatten zuvor drei Niederlagen in Folge hinnehmen müssen und waren von der Tabellenspitze auf den 13.Platz abgestürzt. Durch den Sieg rückt Münster mit zwölf Punkten vorerst wieder auf Rang fünf vor. Cottbus rutschte durch das sechste sieglose Spiel in Serie auf Platz 13 ab.

Auswärtssiege für Köln und St.Pauli

Der 1.FC Köln hat sich zum Auftakt des 6.Spieltags in der 2.Liga die Tabellenführung vorerst zurückgeholt. Der Erstliga-Absteiger gewann beim SV Sandhausen souverän mit 2:0 (1:0) und schob sich mit 13 Punkten zumindest bis zum Samstag wieder auf Platz eins. Sandhausen wartet derweil auch nach der sechsten Partie auf den ersten Sieg und steckt im Tabellenkeller fest. Im zweiten Freitagsspiel setzte sich der FC St.Pauli mit 1:0 (0:0) beim FC Ingolstadt durch und holte seinen dritten Saisonsieg. Die Schanzer hinken den eigene Anforderungen weiter deutlich hinterher.

Alle deutschen Frauen im Achtelfinale

Vier deutsche Tischtennis-Spielerinnen haben sich bei der EM in Alicante für das Achtelfinale qualifiziert. Die frühere EM-Dritte Han Ying, Doppel-Europameisterin Sabine Winter, die Mixed-WM-Dritte Petrissa Solja und Nina Mittelham lösten ihre Aufgaben ohne größere Schwierigkeiten. Es ist das dritte Mal nacheinander, dass mindestens vier deutsche Spielerinnen in einem EM-Achtelfinale stehen.

Weltverband entzieht Fenati Lizenz

Skandalrennfahrer Romano Fenati ist vom Motorradweltverband die Rennlizenz für 2018 entzogen worden. Das teilte die FIM nach einer Anhörung Fenatis an ihrem Sitz im schweizerischen Mies mit. Der Italiener hatte seinem Landsmann Stefano Manzi während des WM-Rennens in Misano am 9.September an den Lenker gegriffen und den Bremshebel gezogen. Nachdem die Rennleitung Fenati zunächst für zwei Rennen gesperrt hatte, entließ ihn sein Rennstall tags darauf. Auch sein neues Team, für das er 2019 fahren sollte, löste den Vertrag mit ihm auf. Einen Tag später erklärte Fenati seinen Rückzug vom Motorradsport.

Fußball | Bundesliga, 4. Spieltag

Christian Heidel

Sport - Heidel: Keine Angst vor den Bayern

Drei Spiele, drei Niederlagen: Vizemeister Schalke ist im Startblock zur neuen Bundesliga-Saison hängen geblieben. Heute Abend (18.30 Uhr) kommen ausgerechnet die Bayern – und trotzdem ist die Zuversicht in Gelsenkirchen zurückgekehrt.

Datum:

Fußball-Bundesliga

Philipp Max
Sa 23:00

Sport | das aktuelle sportstudio - Max - der große Traum des Spezialisten

Der Linksverteidiger des FC Augsburg träumt nach konstant guten Leistungen in der Bundesliga vom …

Datum:
Spielball der Bundesligasaison 2018/19

Sport - 4. Spieltag im Liveticker

Mit nur einem Punkt aus drei Spielen müssen die Stuttgarter zu Hause liefern. Trainer Korkut erwartet betont …

Datum:
Christian Heidel im Interview

Sport | das aktuelle sportstudio - Heidel: "Schlechter geht's nicht"

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel weiß um den Fehlstart seines Teams in die neue Bundesliga-Saison. In …

Videolänge:
3 min
Datum:
Jonas Boldt, Sportdirektor Bayer Leverkusen

Sport | das aktuelle sportstudio - Boldt: Haben Trainerfrage nicht gestellt

Sportdirektor Jonas Boldt von Bayer Leverkusen sagt im ZDF-Interview mit Claudia Neumann, dass es auf …

Videolänge:
1 min
Datum:
Maximilian Arnold im Interview

Sport | das aktuelle sportstudio - VfL Wolfsburg: In der Ruhe liegt die Kraft

Offensivspieler Maximilian Arnold im Interview mit ZDF-Sportreporter Eike Schulz über die Entwicklung des VfL …

Videolänge:
5 min
Datum:

Mehr Fußball

Frankfurts Filip Kostic (r) und Bouna Sarr von Marseille im Zweikampf

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - Frankfurt dreht Spiel in Marseille

Trotz Geisterkulisse hat Eintracht Frankfurt zum Auftakt in die Europa League einen Sieg eingefahren. Im …

Videolänge:
1 min
Datum:
Gayson Stanley, Groundhopper

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - Was ist ein Groundhopper?

Ein Groundhopper ist ein Mensch, der Besuche in besonderen Fußball-Stadien sammelt. Wie man zu diesem Hobby …

Videolänge:
2 min
Datum:
Europa League

Sport - Europa League

Liveticker, Ergebnisse, Statistiken

Datum:
André Schnell

Sport | das aktuelle sportstudio - Torwandkandidat: André Schnell

Mit diesem sehenswerten Treffer hat sich André Schnell (Melsunger FV 08) für das Torwandschießen im aktuellen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Italienische Fußballliga: Juventus Turin - Sassuolo Calcio
Noch 1 Tag

Sport | SPORTreportage - Ronaldo trifft erstmals für Juve

Cristiano Ronaldo hat im vierten Anlauf die ersten Tore für Juventus Turin in der Serie A erzielt. Der …

Videolänge:
1 min
Datum:
Torwand

Sport | das aktuelle sportstudio - Treffsichere Torwandschützen

Ein Torwandschießen mit mehr als fünf Treffern - oder noch mehr? Thilo Gooßen gegen Oliver Kahn - sehenswert.

Videolänge:
2 min
Datum:

Mehr Sport

Fotograf vor derv Anti-Doping-Agentur RUSADA in Moskau

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - WADA begnadigt RUSADA

Trotz der weltweiten Kritik hat die Welt-Anti-Doping-Agentur die russische Agentur RUSADA wieder zugelassen. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Stephen Curry

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - Curry: "Der Himmel ist die Grenze"

Stephen "Steph" Curry ist auf Promotion-Tour u.a. in London unterwegs. ZDF-Reporter Daniel Pinschower sprach …

Videolänge:
8 min
Datum:
Stephen Curry mit Trophäe

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - Stephen Curry will den "Three-peat"

NBA-Star Stephen Curry ist auf Promo-Tour in London unterwegs. Mit seinen Golden State Warriors will er in …

Videolänge:
1 min
Datum:
ZDF SPORTreportage: Die St. Brown Brüder
Noch 1 Tag

Sport | SPORTreportage - Die St. Brown Story

Drei Brüder mit deutschen Wurzeln - erzogen zu Spitzensportlern - auf ihrem Weg in die …

Videolänge:
23 min
Datum:
Basketball: Deutschland - Israel
Noch 1 Tag

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - Deutsche Basketballer für WM qualifiziert

Mit einem 112:98 (n.V.) gegen Israel haben sich die deutschen Basketballer für die WM 2019 qualifiziert. Bei …

Videolänge:
1 min
Datum:
Der Kenianer Eliud Kipchoge gewinnt den Berlin-Marathon
Noch 1 Tag

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - Der Fabel-Weltrekord des Eliud Kipchoge

Seit über 50 Jahren ist die beste Zeit über 42,195 Km nicht mehr so stark verbessert worden: Die neue Marke: …

Videolänge:
1 min
Datum:
ZDF SPORTreportage: Formel 1
Noch 1 Tag

Sport | SPORTreportage - SPORTreportage mit Formel 1 in Singapur

Mit der NFL-Story zur St. Brown-Familie, Formel 1 - Großer Preis von Singapur, Ruder-WM in Plowdiw, …

Videolänge:
42 min
Datum:
Tennistunier Davis Cup
Noch 1 Tag

Sport | SPORTreportage - Nach Reform: Hat der Davis Cup seine …

Ab 2019 wird der Davis Cup in einem Finalturnier im November ausgetragen. Kritiker der Entscheidung trauern …

Videolänge:
7 min
Datum:
SAW_16_09
Noch 1 Tag

Sport | SPORTreportage - Sport aus aller Welt vom 16. September

Der Sport aus aller Welt mit Maradona und Zlatan Ibrahimovic. Dazu Mountainbike und Usain Bolt, der in der …

Videolänge:
2 min
Datum:
Kompakt
Noch 1 Tag

Sport | SPORTreportage - Sport kompakt vom 16. September

Der kompakte Überblick mit dem Berlin-Marathon, Wasserball-WM-Qualifikation und Handball-Bundesliga.

Videolänge:
2 min
Datum:
Rudern: Doppelvierer der Frauen

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - DRV-Doppelvierer holt Silber

Die deutschen Ruderinnen haben im Doppelvierer bei der WM in Plowdiw/Bulgarien Silber gewonnen. Den Sieg …

Videolänge:
1 min
Datum:
IOC-Präsident Thomas Bach

Sport | ZDF SPORTextra - Bach: Olympia wird weiblicher

IOC-Präsident Dr. Thomas Bach spricht im Interview mit ZDF-Reporterin Susanne Simon über die Sportevents in …

Videolänge:
3 min
Datum:
Handballspiel

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Magdeburgs Handballer mit Traumstart

Der SC Magdeburg siegt im Topspiel gegen Rekordmeister THW Kiel mit 35:30. Damit verzeichnen sie den fünften …

Videolänge:
1 min
Datum:
Straßenradrennen - Typical
30.09. 14:30

Sport | ZDF SPORTextra - Rad-WM: Straßenrennen der Männer

Das Straßenrennen der Männer bei der Rad-WM in Innsbruck ab 14:30 Uhr im Livestream, Reporter ist Peter …

Datum:
Kristina Vogel

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Kristina Vogel bleibt optimistisch

Nach ihrem tragischen Trainingsunfall ist die zweifache Bahnrad-Olympiasiegerin querschnittsgelähmt. Am 12. …

Videolänge:
2 min
Datum:
Kristina Vogel im ZDF-Interview

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Vogel: "Ich bin ich, ich bin da!"

Die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel spricht mit Florian Zschiedrich über ihren …

Videolänge:
13 min
Datum:
Wasserballspiel

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Wasserballer auf WM-Kurs

Beim World Cup in Berlin qualifizieren sich die ersten vier Teams für die WM 2019 in Südkorea. Mit dem …

Videolänge:
1 min
Datum:
Grafik: Sport Kompakt

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Sport Kompakt mit Reiten

Deutsche Dressurreiter auf Goldkurs, Kristina Vogel stellt sich nach ihrem Unfall erstmals der Öffentlichkeit …

Videolänge:
1 min
Datum:
DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke

Sport | ZDF SPORTextra - DEL-Saisonstart: "Heiß auf Eis"

DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke spricht im Interview mit Norbert Galeske über die neue Saison.

Videolänge:
1 min
Datum:
Karl-Heinz Fliegauf

Sport | ZDF SPORTextra - DEL vor Saisonstart: "Es wird sehr …

Karl-Heinz Fliegauf (Grizzlys Wolfsburg), Stéphane Richer (Eisbären Berlin), Christian Winkler (EHC Red Bull …

Videolänge:
2 min
Datum:
deutsche Wasserballer

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - DSV-Team gelingt kleine Sensation

Beim World Cup in Berlin ist den deutschen Wasserballern direkt eine kleine Sensation gelungen. Gegen …

Datum:

Reit-WM in Tryon

Blum

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - Blum liegt mit Alice gut im Rennen

Bei der Reit-WM sorgt die Fuchsstute "Alice" mit ihrer Reiterin Simone Blum für Furore. Das Münchner Duo hat …

Videolänge:
1 min
Datum:
Regine Mispelkamp, Para-Dressur

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - Bronze für Mispelkamp in der Para-Dressur

Para-Dressurreiterin Regine Mispelkamp hat bei den Weltreiterspielen in Tryon/North Carolina Bronze hinter …

Videolänge:
1 min
Datum:
Ingrid Klimke

Sport | ZDF SPORTextra - Klimke: "Sollte wohl nicht sein"

Das Gold war zum Greifen nahe - doch Ingrid Klimke patzte ausgerechnet am letzten Hindernis. Im Interview mit …

Videolänge:
2 min
Datum:
Ingrid Klimke

Sport | ZDF SPORTextra - Klimke: "Bobby war total motiviert"

Die Vielseitigkeitsreiter Ingrid Klimke, Kai Küder, Julia Krajewski und Andreas Dibowski stehen nach der …

Videolänge:
8 min
Datum:
Reiten: Gold für Isabell Werth

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - Dressur-Einzel-Gold für Isabell Werth

Mit einer überragenden Leistung ist Isabell Werth zu ihrer zweiten Goldmedaille geritten. Auf Bella Rose …

Videolänge:
1 min
Datum:
Die deutsche Dressurreiterin Isabell Werth im Interview

Sport | ZDF SPORTextra - Mit voller Power auf Wolke sieben

Dressur-Weltmeisterin Isabel Werth, Jessica von Bredow-Werndl und Synchro Rothenberger im Interview

Videolänge:
4 min
Datum:
Die deutsche Dressur-Equipe

Sport | ZDF SPORTextra - Von Bredow-Werndl: "Ziemlich cool"

Die deutsche Dressur-Equipe feiert in Tryon (USA) den WM-Titel. Jessica von Bredow-Werndl, Dorothee …

Videolänge:
4 min
Datum:
Monica Theodorescu

Sport | ZDF SPORTextra - Theodorescu: "Haben unseren Job gemacht"

Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu ist nach dem WM-Gold ihrer Equipe rundum zufrieden. Im Interview …

Videolänge:
2 min
Datum:
Reiter Sönke Rothenberger.

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - Rothenberger mit phänomenalem Ritt

Beim Dressur-Teamwettbewerb bei der Reit-WM hat Sönke Rothenberger eine starke Vorstellung abgeliefert.

Videolänge:
1 min
Datum:
Jessica von Bredow-Werndl

Sport | ZDF SPORTextra - Bredow-Werndl: "Kann es noch besser"

Das deutsche Dressurteam ist bei der Reit-WM in Tryon/USA in Führung gegangen. Jessica von Bredow-Werndl hat …

Videolänge:
1 min
Datum:

Fußball | Nationalmannschaft

Reinhard Grindel

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - DFB-Boss Grindel weiter auf Schlingerkurs

Nach der E-Mail-Affäre um die Austragung des Länderspiels gegen Peru herrscht beim DFB dicke Luft. Kurz vor …

Videolänge:
2 min
Datum:
DFB-Team feiert Sieg

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - DFB-Team müht sich zum Sieg

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihren Test gegen Peru mit 2:1 gewonnen. Beim ersten Sieg seit dem …

Videolänge:
20 min
Datum:
Thomas Berthold

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Berthold: Chancenverwertung verbessern

Nach dem WM-Debakel sieht ZDF-Fußballexperte Thomas Berthold eine Verbesserung der Deutschen im Spiel gegen …

Videolänge:
4 min
Datum:
Kahn Talk

Sport | das aktuelle sportstudio - Kahn: Gegengewicht zu Bierhoff …

Oliver Kahn sieht beim DFB hinter einigen Positionen noch "Fragezeichen" - auch in der Führungsebene. Für den …

Videolänge:
18 min
Datum:
Neuer umarmt Teamkollegen

Sport | ZDF SPORTextra - Überzeugender Neustart der DFB-Elf

Guter Neustart in die Nations League nach dem WM-Debakel. Eine engagierte DFB-Elf hat beim 0:0 gegen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Katrin Müller-Hohenstein, Joachim Löw und Oliver Kahn

Sport | ZDF SPORTextra - Löw: "Ein gutes Fundament"

"Alles gut gemacht", sagt Bundestrainer Joachim Löw nach dem Spiel gegen Frankreich. Eine Wiedergutmachung …

Videolänge:
31 min
Datum:
Highlights Deutschland Frankreich

Sport | ZDF SPORTextra - Highlights des Spiels

Die Highlights aus der Nations League-Auftaktpartie zwischen Deutschland und Frankreich.

Videolänge:
1 min
Datum:
Netzschau

Sport | ZDF SPORTextra - Netzschau: Best of #GERFRA

Die Netzschau zum Nations-League-Spiel Deutschland - Frankreich in München (0:0)

Videolänge:
1 min
Datum:
Bierhoff

Sport | das aktuelle sportstudio - Bierhoff: "Ein wichtiges Zeichen"

Oliver Bierhoff attestiert den deutschen Nationalspielern im Gespräch mit Katrin Müller-Hohenstein einen …

Videolänge:
6 min
Datum:
Boris Büchler und Rudi Cerne in der SPORTreportage

Sport | SPORTreportage - Büchler: Klarheit erst Ende des Jahres

Drei Tage Vorbereitung aufs Frankreichspiel, "da kann Löw nicht viel machen", sagt ZDF-Reporter Boris …

Videolänge:
1 min
Datum:

das aktuelle sportstudio

das aktuelle sportstudio

Sport - das aktuelle sportstudio

Mit Fußball-Bundesliga und Highlights aus der Welt des Sports

Anzahl Beiträge:
419 Beiträge
Datum:
Philipp Max
Sa 23:00

Sport | das aktuelle sportstudio - Max - der große Traum des Spezialisten

Der Linksverteidiger des FC Augsburg träumt nach konstant guten Leistungen in der Bundesliga vom …

Datum:
André Schnell

Sport | das aktuelle sportstudio - Torwandkandidat: André Schnell

Mit diesem sehenswerten Treffer hat sich André Schnell (Melsunger FV 08) für das Torwandschießen im aktuellen …

Videolänge:
1 min
Datum:
SC Freiburg

Sport | das aktuelle sportstudio - Jörg Schmadtke - Karriere eines Querdenkers

Vom Torhüter von Fortuna Düsseldorf zum Geschäftsführer Sport des VfL Wolfsburg - die Laufbahn von Jörg …

Anzahl Bilder:
6 Bilder
Datum:
Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein steht vor der berühmten Torwand und gibt ein Interview

Nachrichten | hallo deutschland - Sportstudio: TV-Klassiker wird 55

Seit dem Start der Fußball-Bundesliga ist das "aktuelle sportstudio" das Flaggschiff des Sports im ZDF. Mit …

Videolänge:
8 min
Datum: