Rubrik Sport

ZDFsport

Newsticker

Bundesliga 17:18

Bundesliga 10:37

Biathlon 15:37

Biathlon 13:19

Nordische Kombination 15:55

Basketball 17:18

Bundesliga 17:18

Skispringen 16:52

Eisschnelllauf 15:56

Nordische Kombination 15:55

Hockey 15:41

Snowboard 15:40

Biathlon 15:37

Bundesliga 14:43

Ski Alpin 14:32

Bundesliga 14:22

Golf 13:59

Langlauf 13:54

Biathlon 13:19

Ski Alpin 13:09

Fußball International 12:30

Rodeln 12:13

Ski Alpin 11:48

Skispringen 11:08

Fußball 10:58

FC Bayern bezwingt starke Bremer

Der FC Bayern hat mit Mühe auch das zweite Rückrundenspiel für sich entschieden und die Tabellenführung weiter ausgebaut. Gegen Werder Bremen gewannen die Münchner 4:2 (1:1) und liegen vorerst 16 Punkte vor dem ersten Verfolger. Die Gäste konnten sich für eine starke Leistung nicht belohnen und haben vier Zähler Rückstand zu Platz 15. Nach einem Pfostentreffer durch Kruse ging Werder zunächst sogar in Führung und schnupperte auch nach dem zwischenzeitlichen 2:2 an einem Punkt. Am Ende setzte sich aber doch die individuelle Klasse der Bayern durch. Müller und Lewandowski trafen jeweils doppelt.

HSV trennt sich von Trainer Gisdol

Der Hamburger SV hat auf die sportliche Krise reagiert und sich von Trainer Markus Gisdol (48) getrennt. Das gab Gisdol selbst am Sonntag nach einer Krisensitzung bekannt. Zuvor hatten die Hanseaten gegen den 1.FC Köln (0:2) die vierte Niederlage in Serie kassiert. Über die Nachfolge des Cheftrainers sei eine sehr zeitnahe Entscheidung geplant, teilte der Bundesliga-Dino mit. Den Namen des Neuen wollte der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen nicht nennen, aber immer lauter wird getuschelt: Bernd Hollerbach wird's. Vor der offiziellen Bekanntgabe will Bruchhagen noch Formalien klären.

Doll Vierter, Ticket für Kühn

Benedikt Doll ist im letzten Biathlon-Rennen vor Olympia Vierter geworden. Nach insgesamt zwei Strafrunden fehlten dem Sprint-Weltmeister gut elf Sekunden auf Platz drei. Den Massenstart in der Südtirol Arena gewann der Franzose Martin Fourcade vor den beiden Norwegern Tarjei Bö und Erland Bjöntegaard. Als Fünfter erfüllte Johannes Kühn die Olympia-Norm auf den letzten Drücker. Arnd Peiffer kam auf Rang 19. Der Ex-Weltmeister hatte es in Antholz als Sprint-Dritter als einziger deutscher Skijäger auf das Podium geschafft. Erik Lesser beendete die Olympia-Generalprobe auf Rang 17.

Dahlmeier Fünfte im Massenstart

Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier ist in Antholz im letzten Frauen-Rennen vor den Olympischen Winterspielen als beste Deutsche auf Rang fünf gelaufen. Einen Tag nach ihrem Sieg in der Verfolgung hatte die 24-Jährige mit dem Ausgang des Massenstart-Rennens nichts zu tun. Dahlmeier leistete sich in der Südtirol Arena zwei Schießfehler und hatte im Ziel nach 12,5 Kilometern 23,9 Sekunden Rückstand auf die eine Strafrunde laufende Siegerin Darja Domratschewa. Hinter der Weißrussin kamen Anastasia Kuzmina aus der Slowakei und die Finnin Kaisa Mäkäräinen ins Ziel.

Deutsche Kombinierer Staffel-Zweite

Die deutschen Nordischen Kombinierer sind beim letzten Staffel-Wettbewerb vor den Olympischen Spielen auf Rang zwei gelandet. Eric Frenzel, Fabian Rießle, Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger kamen beim Weltcup im französischen Chaux-Neuve 13,1 Sekunden hinter Norwegen ins Ziel. Weltcup-Spitzenreiter Jan Schmid, Espen Andersen, Jarl-Magnus Riiber und Jörgen Graabak benötigten für die 4x5 Kilometer 47:22,5 Minuten, nachdem sie bereits nach dem Springen klar geführt hatten. Dritter wurde Finnland mit 20,5 Sekunden Rückstand.

Alba Berlin löst Ticket für Top Four

Die Basketballer von Alba Berlin haben das Pokal-Top-Four erreicht. In der Quali besiegte der Klub von Trainer Alejandro Garcia Reneses die MHP Riesen Ludwigsburg mit 78:73 (35:42). In der ersten Halbzeit sah es allerdings nach einem Sieg der Gäste aus. Ludwigsburg führte teilweise mit zehn Punkten, zudem schied ALBA-Spielmacher Peyton Siva mit einer Schulterverletzung frühzeitig aus. Nach dem Seitenwechsel dominierten lange Zeit nur noch die Berliner, lagen mit elf Zählern vorne. Doch in der Schlussphase kam Ludwigsburg wieder heran und glich 38 Sekunden vor dem Ende zum 73:73 aus.

FC Bayern bezwingt starke Bremer

Der FC Bayern hat mit Mühe auch das zweite Rückrundenspiel für sich entschieden und die Tabellenführung weiter ausgebaut. Gegen Werder Bremen gewannen die Münchner 4:2 (1:1) und liegen vorerst 16 Punkte vor dem ersten Verfolger. Die Gäste konnten sich für eine starke Leistung nicht belohnen und haben vier Zähler Rückstand zu Platz 15. Nach einem Pfostentreffer durch Kruse ging Werder zunächst sogar in Führung und schnupperte auch nach dem zwischenzeitlichen 2:2 an einem Punkt. Am Ende setzte sich aber doch die individuelle Klasse der Bayern durch. Müller und Lewandowski trafen jeweils doppelt.

Skiflug-WM: DSV-Team auf Medaillenkurs

Die deutschen Skispringer nehmen bei der Skiflug-WM in Oberstdorf Kurs auf eine Medaille im Teamwettbewerb. Angeführt von Bronze-Gewinner Richard Freitag liegen die DSV-Adler zur Halbzeit auf Platz drei. In der Besetzung Andreas Wellinger, Stephan Leyhe, Markus Eisenbichler und Freitag fehlen nach vier Flügen auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze umgerechnet mehr als 40 Meter auf die führenden Norweger. Slowenien liegt etwa zehn Meter vor dem DSV-Quartett, Polen als Vierter nur 0,4 Punkte hinter Deutschland. Vor allem Wellinger (226 Meter) und Freitag (221,5 Meter) zeigten starke Flüge.

Ihle verfehlt das Podest knapp

Vizeweltmeister Nico Ihle hat auch in seinem vierten Rennen beim Eisschnelllauf-Weltcup in Erfurt das Siegerpodest knapp verfehlt. Nur knapp zwei Stunden nach seinem fünften Platz über 500 Meter kam der Chemnitzer am Sonntag über 1000 Meter in 1:08,98 Minuten auf den vierten Platz. Ganze drei Hundertstelsekunden fehlten zu Platz drei. Bereits am Vortag war Ihle im ersten Rennen über 1000 Meter Fünfter geworden. Den Weltcupsieg feierte am Sonntag Olympia-Favorit Kjeld Nuis aus den Niederlanden in 1:08,40 Minuten, der schon das erste 1000-m-Rennen in Erfurt für sich entschieden hatte.

Deutsche Kombinierer Staffel-Zweite

Die deutschen Nordischen Kombinierer sind beim letzten Staffel-Wettbewerb vor den Olympischen Spielen auf Rang zwei gelandet. Eric Frenzel, Fabian Rießle, Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger kamen beim Weltcup im französischen Chaux-Neuve 13,1 Sekunden hinter Norwegen ins Ziel. Weltcup-Spitzenreiter Jan Schmid, Espen Andersen, Jarl-Magnus Riiber und Jörgen Graabak benötigten für die 4x5 Kilometer 47:22,5 Minuten, nachdem sie bereits nach dem Springen klar geführt hatten. Dritter wurde Finnland mit 20,5 Sekunden Rückstand.

Hallen-EM: DHB-Frauen gewinnen Titel

Die deutsche Hallenhockey-Nationalmannschaft der Frauen hat ihren 15.EM-Titel gewonnen. Das Team des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) setzte sich in Prag gegen den Titelverteidiger und Erzrivalen Niederlande mit 2:1 (0:0, 1:1) nach Penaltyschießen durch. Dank des entscheidenden Tores der Düsseldorferin Alisa Vivot zum 2:1 gelang dem Rekord-Europameister der erste Sieg nach sechs Jahren. Die DHB-Frauen waren mit Ausnahme von Hallenspezialistin Louisa Steindor fast ausschließlich mit Perspektivspielerinnen zu dem Turnier nach Tschechien gereist.

Snowboarderin Hofmeister gewinnt

Snowboarderin Ramona Hofmeister hat mit ihrem zweiten Saisonsieg die Hoffnungen auf erfolgreiche Olympische Spiele in Pyeongchang genährt. Die 21-Jährige setzte sich im Finale des zweiten Parallel-Riesenslaloms beim Weltcup im slowenischen Rogla gegen die Österreicherin Sabine Schöffmann durch. Hofmeisters Sieg überlagerte das Olympia-Aus der einstigen Medaillengewinnerinnen Amelie Kober und Anke Wöhrer. Das Duo konnte seine letzte Chance nicht nutzen und scheiterte in der Quali. Beide hatten zuletzt mit Verletzungen bzw. langwierigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Doll Vierter, Ticket für Kühn

Benedikt Doll ist im letzten Biathlon-Rennen vor Olympia Vierter geworden. Nach insgesamt zwei Strafrunden fehlten dem Sprint-Weltmeister gut elf Sekunden auf Platz drei. Den Massenstart in der Südtirol Arena gewann der Franzose Martin Fourcade vor den beiden Norwegern Tarjei Bö und Erland Bjöntegaard. Als Fünfter erfüllte Johannes Kühn die Olympia-Norm auf den letzten Drücker. Arnd Peiffer kam auf Rang 19. Der Ex-Weltmeister hatte es in Antholz als Sprint-Dritter als einziger deutscher Skijäger auf das Podium geschafft. Erik Lesser beendete die Olympia-Generalprobe auf Rang 17.

Hofmann neuer Klubchef von Mainz

Stefan Hofmann ist neuer Klubchef von Mainz 05. Der ehemalige Leiter des Nachwuchszentrums setzte sich bei der Außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag bereits im ersten Wahlgang gegen Silvio Aita, den langjährigen Vereins-Vize Jürgen Doetz und Aufsichtsrat-Mitglied Eva-Maria Federhenn durch. Gesucht wurde der Nachfolger von Johannes Kaluza, der im vergangenen Sommer an gleicher Stelle zum Vereinsboss aufgestiegen war, sein Amt aber bereits im folgenden Dezember wieder niedergelegt hatte.

Kristoffersen gewinnt Slalom

Henrik Kristoffersen hat die Siegesserie von Marcel Hirscher durchbrochen und zum zweiten Mal den Weltcup-Slalom in Österreichs Ski-Mekka Kitzbühel gewonnen. Der Norweger setzte sich im dichten Schneetreiben vor Hirscher (Österreich/0,97 Sekunden zurück) und dem Schweizer Daniel Yule (1,35) durch. Für Kristoffersen war es der erste Weltcupsieg seit Schladming im Januar 2017. Hirscher, Kitzbühel-Sieger 2013 und 2017, hatte die letzten fünf Slaloms alle für sich entschieden. Fritz Dopfer verbesserte sich im Finale von Platz 26 auf Rang 18 und holte als einziger Deutscher Weltcup-Punkte.

Rausch von Köln nach Moskau

Außenverteidiger Konstantin Rausch verlässt den 1.FC Köln und wechselt nach Russland zum Erstligisten Dynamo Moskau. Rausch hatte in Köln unter dem neuen Trainer Stefan Ruthenbeck weniger Einsatzzeiten bekommen. In Moskau unterschrieb Rausch einen Vertrag bis 2020, er will sich dort für den WM-Kader Russlands empfehlen. "Der Wechsel ist für Kocka mit der Perspektive verbunden, seine Chance auf die Teilnahme an der WM 2018 in seinem Heimatland zu erhöhen", sagte FC-Geschäftsführer Armin Veh: "Deshalb war sein Wunsch für uns nachvollziehbar und wir haben eine gute Lösung gefunden."

Kaymer verpasst Top-Resultat

Martin Kaymer hat bei seinem Einstand ins Ryder-Cup-Jahr kein Top-Resultat einspielen können. Der 33-Jährige beendete den Finaltag der Abu Dhabi Championship mit einer 71er Runde und schloss das Turnier mit insgesamt 279 Schlägen auf dem geteilten 27.Rang ab. Der zweimalige Major-Sieger hatte 2008, 2010 und 2011 die mit drei Millionen Dollar dotierte Veranstaltung der European Tour gewinnen können. Den Sieg in Abu Dhabi sicherte sich Titelverteidiger Tommy Fleetwood. Der Engländer gewann mit einem Gesamtergebnis von 266 Schlägen vor seinem Landsmann Ross Fisher (268).

Katz läuft auf Rang 14 in Planica

Andreas Katz hat den deutschen Ski-Langläufern mit Platz 14 ein starkes Ergebnis beim Weltcup in Planica beschert und sich im letzten Moment noch für eine Olympia-Nominierung empfohlen. Nach 15 Kilometern im klassischen Stil hatte Katz 1:31,0 Minuten Rückstand auf den Kasachen Alexej Poltoranin, der in 36:54,7 Minuten gewann. Er verwies Weltcup-Spitzenreiter Johannes Kläbo aus Norwegen und den Schweden Calle Halvarsson mit 13,2 beziehungsweise 42,8 Sekunden Vorsprung auf die Plätze. Thomas Wick als 18. verfehlte die Top-15-Ränge nur knapp. Sebastian Eisenlauer wurde 22., Jonas Dobler 24.

Dahlmeier Fünfte im Massenstart

Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier ist in Antholz im letzten Frauen-Rennen vor den Olympischen Winterspielen als beste Deutsche auf Rang fünf gelaufen. Einen Tag nach ihrem Sieg in der Verfolgung hatte die 24-Jährige mit dem Ausgang des Massenstart-Rennens nichts zu tun. Dahlmeier leistete sich in der Südtirol Arena zwei Schießfehler und hatte im Ziel nach 12,5 Kilometern 23,9 Sekunden Rückstand auf die eine Strafrunde laufende Siegerin Darja Domratschewa. Hinter der Weißrussin kamen Anastasia Kuzmina aus der Slowakei und die Finnin Kaisa Mäkäräinen ins Ziel.

Gut gewinnt Super-G in Cortina

Lara Gut hat sich mit ihrem ersten Sieg seit ihrem Kreuzbandriss rechtzeitig vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25.Februar) zurückgemeldet. Die Schweizerin, die sich bei der WM in St. Moritz im vergangenen Februar verletzt hatte, holte beim Super-G im italienischen Cortina d'Ampezzo ihren insgesamt 24.Weltcup-Erfolg. Gut war bei ihrem zwölften Sieg in der zweitschnellsten Disziplin auf der wegen Schneefalls leicht verkürzten Strecke 0,14 Sekunden schneller als Johanna Schnarf (Italien) auf Rang zwei. Dritte wurde die Österreicherin Nicole Schmidhofer (0,27).

FC Watford entlässt Marco Silva

Der Premier-League-Klub FC Watford hat seinen Teammanager Marco Silva entlassen. Die Trennung von dem Portugiesen gaben die Hornets 24 Stunden nach der 0:2-Niederlage bei Ex-Meister Leicester City bekannt. Ein Nachfolger für Marco Silva steht noch nicht fest. Watfords Klubführung nannte einen mehrere Wochen zurückliegenden Abwerbeversuch des FC Everton und nicht die sportliche Misere als Grund für Silvas Entlassung. Ohne Evertons Interesse "hätten wir uns unter seiner Regie weiter gut entwickelt", hieß es in Watfords Mitteilung: "Evertons Annäherung war der Auslöser für die Entscheidung."

Loch nur Fünfter in Lillehammer

Rodel-Olympiasieger Felix Loch ist an seinem vierten Weltcupsieg in diesem Winter deutlich vorbeigefahren. Der Berchtesgadener kam beim vorletzten Weltcup in Lillehammer hinter dem Oberhofer Johannes Ludwig nur auf Rang fünf. Den Sieg holte sich der Italiener Dominik Fischnaller. Es war der erste Saisonerfolg für ihn. Zweiter wurde der Russe Roman Repilow vor Wolfgang Kindl aus Österreich. Bei den Frauen fuhr Natalie Geisenberger bei Britchers Sprint-Sieg auf Rang drei und gewann vorzeitig zum sechsten Mal in Folge den Gesamtweltcup.

Slalom: Kristoffersen in Führung

Henrik Kristoffersen geht beim Slalom von Kitzbühel als Führender in das Finale. Der Norweger lag nach Durchgang eins eine Zehntelsekunde vor dem Österreicher Michael Matt. Dessen Teamkollege Hirscher hatte schon mehr als eine Sekunde Rückstand auf die Spitze. Hirscher hatte die vergangenen fünf Torläufe der Saison gewonnen und peilte den 54.Weltcup-Sieg an - damit würde er seinen Landsmann Hermann Maier auf Rang zwei der ewigen Bestenliste einholen. Die DSV-Starter verpassten die vorderen Ränge: David Ketterer wurde 24., Fritz Dopfer kam auf Platz 26. Die restlichen DSV-Starter verpassten das Finale.

Geiger fürs Teamfliegen gestrichen

Karl Geiger ist drei Tage nach seinem Aus im Einzel auch für den Team-Wettbewerb der Skiflug-WM in seiner Heimat Oberstdorf gestrichen worden. Bundestrainer Schuster entschied sich stattdessen für Stephan Leyhe als vierten Springer neben Markus Eisenbichler, Andreas Wellinger und Richard Freitag. Bronze-Gewinner Freitag wird für das DSV-Team als Schlussspringer antreten. Geiger war auch bei den Einzelwettbewerben nicht berücksichtigt worden und wurde stattdessen als Vorspringer eingesetzt. Im bisherigen Saisonverlauf erzielte er eigentlich bessere Resultate als Teamkollege Leyhe.

Fürth leiht Reese von Schalke aus

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich kurz vor Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der 2.Liga noch einmal verstärkt. Der Tabellen-Vorletzte leiht Stürmer Fabian Reese von Bundesligist Schalke 04 bis Saisonende aus. Der 20-Jährige wurde in der Hinrunde bei S04 siebenmal eingewechselt (kein Tor). "Fabian hat nicht nur viel Talent, sondern bringt zudem die richtige Mentalität mit. Sein großes Potenzial hat man auch schon bei der U20-Nationalmannschaft gesehen", sagte Fürths Sportdirektor Rachid Azzouzi: "Er stellt für uns eine weitere Option in unserer Offensivreihe dar."

Fußball-Bundesliga | 19. Spieltag im Liveticker

Robert Lewandowski

Sport - Bayern - Bremen 4:2 (1:1)

Die Sonntagsspiele im Liveticker; um 18 Uhr empfängt der FC Schalke 04 Hannover 96. Dazu gibt's die Statistiken zum Spieltag und die Tabelle.

Datum:

Fußball-Bundesliga

Bayern Münchens Thomas Müller
19. Spieltag

Sport -

Der FC Bayern lässt sich auch von starken Bremern nicht aufhalten. Grund zum Jubeln am 19. Spieltag hatten …

Datum:
Jürgen Klopp

Sport | das aktuelle sportstudio -

Was hält der Liverpool-Coach von Mehmet Scholls Kritik an den "Laptop-Trainern"? Seine Meinung dürfe Scholl …

Videolänge:
1 min
Datum:
Interview Jens Todt

Sport | das aktuelle sportstudio -

Beim 0:2 gegen den 1. FC Köln sieht der Sportdirektor des HSV eine "bemühte, aber glücklose Leistung" der …

Videolänge:
3 min
Datum:
Bayern-Trainer Jupp Heynckes (li.) und Peter Stöger von Borussia Dortmund
Bildergalerie

Sport -

Wer trainiert wen in der Bundesliga? Schon fünf Klubs wechselten in der Hinrunde die Cheftrainer.

Anzahl Bilder:
18 Bilder
Datum:
Tippcenter

Sport | ZDF SPORTextra -

Haben Sie den richtigen Riecher? Im ZDF-Tippcenter können Sie das unter Beweis stellen. Besonders Eilige …

Datum:

Wintersport und Tennis

Skifahrer
Wintersport-Liveticker

Sport -

Ski Alpin, Biathlon, Nordische Kombination und Skifliegen im Liveticker

Datum:
Thomas Dreßen während einer Schalte im aktuellen Sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

"Thomas Dreßen" steht demnächst als Schriftzug auf einer der Gondeln der Hahnenkammbahn. Michael Pfeffer …

Videolänge:
7 min
Datum:
Thomas Dreßen bei der Abfahrt in Kitzbühel

Nachrichten | heute -

Thomas Dreßen hat die Abfahrt von Kitzbühel und damit das wichtigste Rennen im alpinen Ski-Weltcup gewonnen. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Sport kompakt vom 20. Januar

Sport | das aktuelle sportstudio -

Sport kompakt mit dem Biahtlon-Weltcup in Altholz, dem Bob-Weltcup am Königssee und den Australian Open.

Videolänge:
1 min
Datum:
Laura Dahlmeier jubelt nach ihrem Sieg in der Verfolgung

Nachrichten | heute -

Biathletin Laura Dahlmeier hat bei der Verfolgung in Antholz ihren zweiten Saisonsieg gefeiert.

Videolänge:
1 min
Datum:
Freitag holt Bronze

Sport | das aktuelle sportstudio -

Wegen schlechter Windbedingungen muss der Wettkampf schon nach dem dritten Durchgang abgebrochen werden. Gold …

Videolänge:
2 min
Datum:
Richard Freitag

Sport -

Nach zweiwöchiger Verletzungspause trumpft Deutschlands derzeit bester Springer bei der Skiflug-WM wieder …

Videolänge:
1 min
Datum:
Laura Dahlmeier Zweite im Sprint

Nachrichten | heute 19 Uhr -

Biathletin Laura Dahlmeier hat zum Auftakt der Olympia-Generalprobe in Antholz den Sieg nur knapp verpasst. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Marta Kostyuk während einer Spielpause

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Der überraschende Siegeszug von Marta Kostyuk bei den Australian Open ist beendet. Die 15-Jährige, die als …

Videolänge:
1 min
Datum:

Handball-EM

Deutschlands Spieler jubeln nach dem Spielende über den Sieg

Nachrichten | heute plus -

Dank eines guten Schlussspurts sind die deutschen Handballer bei der EM erfolgreich in die Hauptrunde …

Videolänge:
1 min
Datum:
Prokop Interview

Sport | ZDF SPORTextra -

Handball-Bundestrainer Christian Prokop bespricht mit ZDF-Reporter Yorck Polus und Experte Sven-Sören …

Videolänge:
4 min
Datum:
Deutschland - Tschechien Interviews

Sport | ZDF SPORTextra -

Nach dem Arbeitssieg gegen Tschechien analysieren die deutschen Nationalspieler, ZDF-Experte Sven-Sören …

Videolänge:
13 min
Datum:
SPORTextra - Handball-EM 2018: Deutschland - Spanien
Mi 20:15

Sport | ZDF SPORTextra -

Zum Abschluss der Hauptrunde der Handball-EM in Kroatien trifft Titelverteidiger Deutschland auf Spanien. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Deutschlands Spieler stehen vor dem Spiel auf dem Spielfeld
Bilderserie

Sport -

Mit diesen Spielern bestreitet Bundestrainer Christian Prokop die Handball-EM 2018 in Kroatien.

Anzahl Bilder:
16 Bilder
Datum:
Handball.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Wieder ein Unentschieden. Wieder 25:25. Beim dritten Vorrundenspiel der deutschen Handballer gegen Mazedonien …

Videolänge:
1 min
Datum:
Bob Hanning  | DHB-Vizepräsident

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

"Wir haben viele Dinge richtig gemacht, aber wir haben auch noch einige Luft nach oben", sagt …

Videolänge:
3 min
Datum:
Handball-EM: Steffen Weinhold.

Sport -

Die deutschen Handballer haben bei der EM in Kroatien den nächsten Dämpfer hinnehmen müssen. Der …

Videolänge:
1 min
Datum:
Handball-EM: Videobeweis bei Slowenien - Deutschland

Sport | ZDF SPORTextra -

Die EHF hat auch den abermaligen Einspruch des slowenischen Verbandes gegen die Wertung des 25:25 gegen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Christian Prokop  | Handball-Bundestrainer

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Handball-Bundestrainer Christian Prokop zieht Konsequenzen aus der durchwachsenen Abwehrleistung gegen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Finn Lemke

Sport -

Abwehrchef Finn Lemke ist zurück. Das freut die deutschen Handballer vor dem entscheidenden Gruppenspiel bei …

Datum:
Tobias Reichmann | Handball-Nationalspieler

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Starke Nerven brauchte Tobias Reichmann, um gegen Slowenien den entscheidenden Siebenmeter zu verwandeln. Die …

Videolänge:
3 min
Datum:
Handball.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Im zweiten Vorrundenspiel der EM hat sich die deutsche Mannschaft zu einem 25:25 gezittert. Gegner Slowenien …

Videolänge:
2 min
Datum:
Hendrik Pekeler (l.) und Miha Zarabec (m.) in Aktion

Nachrichten | heute-journal -

Die deutschen Handballer haben bei der EM in Kroatien mit viel Mühe und einem Siebenmeter in der …

Videolänge:
1 min
Datum:
Andreas Wolff

Sport | ZDF SPORTreportage -

Der Eisbeutel am Knöchel ist verschwunden, der Gang wieder recht flüssig: Handball-Nationaltorhüter Andreas …

Videolänge:
1 min
Datum:
Deutschlands Uwe Gensheimer (r), Jannik kohlbacher (m) und Steffen Faeth (l)

Sport | das aktuelle sportstudio -

Im Auftaktspiel der Gruppe C besiegt die DHB-Sieben Montenegro mit 32:19.

Videolänge:
3 min
Datum:
Deutsche Gruppengegner
Exklusiv

Sport | ZDF SPORTextra -

Die Bad Boys treffen bei der Handball-EM auf drei Brocken aus dem ehemaligen Jugoslawien. Die Gruppengegner …

Videolänge:
1 min
Datum:
Analyse des Handballspiels Deutschland - Montenegro

Sport | ZDF SPORTextra -

Nach dem Auftaktspiel der "Bad Boys" analysieren Yorck Polus und Sven Sören Christophersen das Spiel …

Videolänge:
9 min
Datum:
SPORTextra: Deutschland - Montenegro

Sport | ZDF SPORTextra -

Zum Auftakt der Handball-EM in Kroatien trifft Titelverteidiger Deutschland auf Montenegro. Martin Schneider …

Videolänge:
108 min
Datum:
Kroatien - Serbien

Sport | ZDF SPORTextra -

Kroatien bezwingt Serbien im Auftaktspiel der Heim-Europameisterschaft mit 32:22. Boris Kramer fasst das …

Videolänge:
2 min
Datum:

Olympische Winterspiele in Pyeongchang

ZDF-Olympia-Trailer

Sport | Olympia -

Ab 10. Februar im ZDF und auch im Livestream: die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Ein kleiner …

Videolänge:
1 min
Datum:
Nord- und Südkorea beim IOC in Lausanne.

Nachrichten -

Die Annäherung zwischen beiden Koreas geht weiter: Nord- und Südkorea werden bei den Winterspielen in …

Datum:
Koreanische Eishockeyspielerinnen.

Sport | Olympia -

Süd- und Nordkorea wollen für die Winterspiele ein gemeinsames Frauenteam im Eishockey stellen.

Datum:
Kim Yon-Un.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

In Pyeongchang könnte Geschichte geschrieben werden. Nord- und Südkorea wollen ein gemeinsames …

Videolänge:
1 min
Datum:
Einmarsch der Deutschen Mannschaft während der Eröffnungsfeier der 22. Olympischen Spiele in Sotschi

Sport | Olympia -

Dezent-erdig statt knallbunt: Die deutschen Olympiastarter werden in Pyeongchang farblich eher unauffällig …

Anzahl Bilder:
12 Bilder
Datum:
Olympia 2018

Politik | auslandsjournal -

Für das "auslandsjournal spezial" reist Antje Pieper quer durch Südkorea und zeigt ein Land, das …

Videolänge:
28 min
Datum:
ZDF-Moderator Rudi Cerne im Olympiastudio

Sport | Olympia -

Vom 9. - 25. Februar steht das ZDF-Programm ganz im Zeichen der Winterspiele von Pyeongchang. 100 Stunden …

Videolänge:
3 min
Datum:
Die Sport-Experten Marco Büchel (l-r), Katja Streso, Toni Innauer und Norbert König

Sport | Olympia -

Vom 9. bis 25. Februar 2018 berichten ARD und ZDF im täglichen Wechsel live von den Olympischen Winterspielen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Russische Eiskunstläuferin Xenia Stolbowa

Sport | Olympia -

Russische Sportler werden zu den Olympischen Winterspielen in Südkorea fahren und wie vom IOC verlangt unter …

Datum:
Paralympics 2018

Sport | Olympia -

Knapp zwei Wochen nach Olympia öffnet sich der Vorhang für die Sportler mit Behinderung.

Videolänge:
2 min
Datum:

das aktuelle sportstudio

das aktuelle sportstudio

Sport -

Mit Fußball-Bundesliga und Highlights aus der Welt des Sports

Anzahl Beiträge:
746 Beiträge
Datum:
Hannes Wolf im sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

19 Punkte zu Hause, nur einer auswärts: Eine Erklärung dafür hat der Stuttgarter Trainer nicht. Inhaltlich …

Videolänge:
16 min
Datum:
Torwandkandidat: Ali Kamal Moslehe

Sport | das aktuelle sportstudio -

Mit diesem satten Volley-Treffer hat sich Ali Kamal Moslehe für das Duell an der Torwand qualifiziert. Im …

Videolänge:
1 min
Datum:
Torwandschießen Hannes Wolf

Sport | das aktuelle sportstudio -

Kandidat Ali Kamal Moslehe tritt an der Torwand gegen VfB-Trainer Hannes Wolf an.

Videolänge:
2 min
Datum:
Interview Jens Todt

Sport | das aktuelle sportstudio -

Beim 0:2 gegen den 1. FC Köln sieht der Sportdirektor des HSV eine "bemühte, aber glücklose Leistung" der …

Videolänge:
3 min
Datum:
Sport kompakt vom 20. Januar

Sport | das aktuelle sportstudio -

Sport kompakt mit dem Biahtlon-Weltcup in Altholz, dem Bob-Weltcup am Königssee und den Australian Open.

Videolänge:
1 min
Datum:
Thomas Dreßen während einer Schalte im aktuellen Sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

"Thomas Dreßen" steht demnächst als Schriftzug auf einer der Gondeln der Hahnenkammbahn. Michael Pfeffer …

Videolänge:
7 min
Datum:
Freitag holt Bronze

Sport | das aktuelle sportstudio -

Wegen schlechter Windbedingungen muss der Wettkampf schon nach dem dritten Durchgang abgebrochen werden. Gold …

Videolänge:
2 min
Datum:
Jürgen Klopp

Sport | das aktuelle sportstudio -

Was hält der Liverpool-Coach von Mehmet Scholls Kritik an den "Laptop-Trainern"? Seine Meinung dürfe Scholl …

Videolänge:
1 min
Datum:
Talk Neureuther und Voss

Sport | das aktuelle sportstudio -

Felix Neureuther spricht über seine Verletzung und das damit verbundene Olympia-Aus. Aufhören kommt nicht …

Videolänge:
20 min
Datum:
Handball-EM Deutschland Andreas Wolff

Sport | das aktuelle sportstudio -

Im Auftaktspiel der Gruppe C besiegten die "Bad Boys" Montenegro mit 32:19.

Videolänge:
3 min
Datum:
Torwandkandidat Dennis Sakacilar

Sport | das aktuelle sportstudio -

Mit diesem sehenswerten Treffer hat sich der Linksaußen des TV Steinheim für das Torwandschießen im aktuellen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Hans-Joachim Watzke

Sport | das aktuelle sportstudio -

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke spricht u.a. über die Qualitäten des neuen Trainers Peter Stöger, …

Videolänge:
18 min
Datum:
Torwandschießen:Tönnies gegen Watzke

Sport | das aktuelle sportstudio -

Kandidat Thorsten Tönnies tritt an der Torwand gegen Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke an.

Videolänge:
3 min
Datum:
Torwandkandidat: Thorsten Tönnies

Sport | das aktuelle sportstudio -

Mit diesem sehenswerten Treffer hat sich Thorsten Tönnies für das aktuelle sportstudio qualifiziert. An der …

Videolänge:
1 min
Datum:
Die Zverev-Brüder im Sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

Sein jüngerer Bruder Alexander genießt für Tennis-Profi Mischa Zverev größte Wertschätzung. Die Nummer 33 der …

Videolänge:
21 min
Datum:
Torwandkandidat Jan Pfeifer

Sport | das aktuelle sportstudio -

Mit einem fulminanten Solo bringt der Bankkaufmann aus Brachbach seinen Verein SG Mudersbach/Brachbach auf …

Videolänge:
1 min
Datum:
IOC Mutko

Sport | das aktuelle sportstudio -

Russlands mutmaßlicher Drahtzieher im olympischen Doping-Skandal ist auch Russlands Fußball-WM-Chef. Obwohl …

Videolänge:
2 min
Datum:

SPORTreportage

Sendungsteaser SPORTreportage

Sport -

Mit aktuellem Sport, Hintergründen, dem Blick auf den aktuellen Bundesliga-Spieltag und dem "Sport aus aller …

Anzahl Beiträge:
241 Beiträge
Datum:
Sportreportage vom 14. Januar 2018

Sport | ZDF SPORTreportage -

Mit Reportagen über die FIFA, über Lionel Messi und über Talentscouting im Profifußball. Außerdem: Nachspiel …

Videolänge:
47 min
Datum:
Bin Hammam und ZDF-Reporter Markus Harm (r.)

Sport | ZDF SPORTreportage -

Katar kommt nicht zur Ruhe. Wieder taucht der Verdacht von Schmiergeldzahlungen im Zuge der WM-Vergabe auf. …

Videolänge:
10 min
Datum:
Nachwuchszentrum

Sport | ZDF SPORTreportage -

Im Fußball hat der Turbo-Kapitalismus Einzug gehalten. Eine Tendenz, die auch auf den Jugendbereich wirkt. …

Videolänge:
8 min
Datum:
Lionel Messi

Sport | ZDF SPORTreportage -

Lionel Messi hat seinen Vertrag in Barcelona um vier Jahre verlängert. Football Leaks berichtet von 100 …

Videolänge:
3 min
Datum:
Nachspiel vom 14. Januar 2018 mit Simon Rolfes und Anna Kraft

Sport | ZDF SPORTreportage -

Nachspiel-Experte Simon Rolfes spricht mit Anna Kraft über die Partie RB Leipzip gegen Schalke 04, über die …

Videolänge:
18 min
Datum:
Andreas Wolff

Sport | ZDF SPORTreportage -

Der Eisbeutel am Knöchel ist verschwunden, der Gang wieder recht flüssig: Handball-Nationaltorhüter Andreas …

Videolänge:
1 min
Datum:
Biathlon in Ruhpolding

Sport | ZDF SPORTreportage -

Der Heimvorteil kann auch ein Nachteil sein, sagt Franziska Hildebrand. Beim Heimweltcup in Ruhpolding …

Videolänge:
4 min
Datum:
Norbert Elgert, Jugendtrainer bei Schalke 04
Exklusiv

Sport | ZDF SPORTreportage -

Die Globalisierung habe den Kampf um den Fußballnachwuchs forciert, sagt Schalke-Jugendtrainer Norbert …

Videolänge:
6 min
Datum:
Tedesco Heidel ssr

Sport | ZDF SPORTreportage -

Sechs Chef-Trainer in der Bundesliga sind noch keine 40 Jahre. Das hat's selten zuvor gegeben. Claus Höfling …

Videolänge:
9 min
Datum:
Hanno Balitsch und Jochen Breyer

Sport | ZDF SPORTreportage -

In der Fußball-Bundesliga halten U40-Trainer Einzug. Zu diesem Thema eine Reportage und das "Nachspiel" mit …

Videolänge:
39 min
Datum:
Noko ssr

Sport | ZDF SPORTreportage -

Mit Nordischer Kombination in Ramsau, Viererbob in Igls, Herren-Riesenslalom in Alta Badia und Damen-Super-G …

Videolänge:
2 min
Datum:
Fourcade ssr

Sport | ZDF SPORTreportage -

Martin Fourcade ist seit langem Frankreichs bester Biathlet, in der Heimat aber nicht das große Sport-Idol. …

Videolänge:
6 min
Datum:
Richard Freitag ssr

Sport | ZDF SPORTreportage -

Richard Freitag springt in dieser Saison so gut wie nie und gewinnt auch in Engelberg. Das Team der Adler …

Videolänge:
6 min
Datum: