Rubrik Sport

ZDFsport

Newsticker

EC 2018 | Leichtathletik 11:01

Sprinter Jakubczyk mit Muskelbündelriss

Sprinter Lucas Jakubczyk muss nach seinem Sturz in der 4x100m-Staffel bei der Leichtathletik-EM eine längere Zwangspause einlegen. Der Berliner zog sich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zu, wie er bei Instagram schrieb. Zudem erlitt er zwei Schnittwunden, "unzählige Schürfwunden und leichte Prellungen". Schlussläufer Jakubczyk war am Sonntag kurz nach dem letzten Wechsel bei hoher Geschwindigkeit weggerutscht und hart auf die Bahn geprallt. Nach dem Sturz hat sich Jakubczyk bereits wieder neue Ziele gesetzt. "Nächstes Jahr wird wieder angegriffen", meinte er.

Schwimmen 08:44

Para-EM: Zwei Mal Gold zum Auftakt

Am ersten Wettkampftag der Para-EM der Schwimmer in Dublin/Irland hat sich das Team des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) zwei Titel gesichert. Maike Naomi Schnittger holte über 400 m Freistil die Goldmedaille. Denise Grahl vom Hanse SV Rostock entschied das Rennen über 50 m Schmetterling für sich. "Ich freue mich über die guten Zeiten, den tollen Einsatz der Aktiven und besonders über die ersten Medaillen. So kann es gerne weitergehen", sagte Bundestrainerin Ute Schinkitz. Bei den Männern gewann Tobias Pollap (Hattingen) über 50 m Schmetterling die Bronzemedaille.

2. Liga 13.08. 22:25

Union entführt Punkt aus Köln

Trainer Markus Anfang hat mit dem 1.FC Köln einen Sieg bei seinem Heimdebüt verpasst. Der Aufstiegsfavorit aus dem Rheinland kam am 2.Spieltag der 2.Liga gegen den 1.FC Union Berlin nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und rutschte auf den vierten Tabellenplatz ab. Christian Clemens erzielte am Montagabend kurz vor der Halbzeitpause den Treffer für den Erstliga-Absteiger, ehe Sebastian Andersson im zweiten Durchgang vor 50.000 Zuschauern noch den Ausgleich schaffte. Die Berliner von Coach Urs Fischer bleiben damit ebenfalls ungeschlagen und sind Sechster.

Bahnrad 10:54

Weltmeister Zapata suspendiert

Keirin-Weltmeister Fabian Puerta Zapata aus Kolumbien ist nach einer positiven Doping-Probe vorläufig suspendiert worden. Das berichteten mehrere kolumbianische Online-Portale. Auch auf der vorläufigen Suspendierungsliste des Radsport-Weltverbandes UCI wird der 27-Jährige seit Montag geführt. Puerta Zapata wurde im Juni bei den kolumbianischen Meisterschaften in Cali auf das anabole Steroid Boldenon positiv getestet. Puerta Zapata hatte bei den Weltmeisterschaften Ende Februar in Apeldoorn erstmals den Keirin-Titel vor dem Japaner Tomoyuki Kawabata und dem Cottbuser Maximilian Levy gewonnen.

Eishockey 11:43

Nach Check: Paille löst Vertrag auf

Rund ein Dreivierteljahr nach einem schlimmen Check im Champions-League-Spiel gegen die Adler Mannheim hat Eishockey-Profi Daniel Paille vor einigen Tagen aus gesundheitlichen Gründen seinen Vertrag bei Brynäs IF ausgelöst. Darüber berichtet die Fachzeitschrift "Eishockey News". Der 34 Jahre alte Stürmer hat sich von den Folgen einer Kopfverletzung nach dem Check im November 2017 noch nicht erholt. "Es gibt immer noch Symptome, die mir Probleme bereiten. Es kam jetzt der Punkt, wo ich die Situation akzeptieren musste, in der ich mich befinde", sagte der Kanadier Paille.

EC 2018 | Leichtathletik 11:01

Sprinter Jakubczyk mit Muskelbündelriss

Sprinter Lucas Jakubczyk muss nach seinem Sturz in der 4x100m-Staffel bei der Leichtathletik-EM eine längere Zwangspause einlegen. Der Berliner zog sich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zu, wie er bei Instagram schrieb. Zudem erlitt er zwei Schnittwunden, "unzählige Schürfwunden und leichte Prellungen". Schlussläufer Jakubczyk war am Sonntag kurz nach dem letzten Wechsel bei hoher Geschwindigkeit weggerutscht und hart auf die Bahn geprallt. Nach dem Sturz hat sich Jakubczyk bereits wieder neue Ziele gesetzt. "Nächstes Jahr wird wieder angegriffen", meinte er.

Bahnrad 10:54

Weltmeister Zapata suspendiert

Keirin-Weltmeister Fabian Puerta Zapata aus Kolumbien ist nach einer positiven Doping-Probe vorläufig suspendiert worden. Das berichteten mehrere kolumbianische Online-Portale. Auch auf der vorläufigen Suspendierungsliste des Radsport-Weltverbandes UCI wird der 27-Jährige seit Montag geführt. Puerta Zapata wurde im Juni bei den kolumbianischen Meisterschaften in Cali auf das anabole Steroid Boldenon positiv getestet. Puerta Zapata hatte bei den Weltmeisterschaften Ende Februar in Apeldoorn erstmals den Keirin-Titel vor dem Japaner Tomoyuki Kawabata und dem Cottbuser Maximilian Levy gewonnen.

EC 2018 09:59

Prokop: "Berlin soll sich bewerben"

EM-Organisationschef Clemens Prokop hat sich erneut für Berlin als Austragungsort der nächsten European Championships ausgesprochen. "Berlin sollte sich für 2022 bewerben", sagte der ehemalige DLV-Präsident dem "Hamburger Abendblatt" und der "Berliner Morgenpost". Bereits während der EM hatte Prokop die Hauptstadt als Standort für eine zweite Auflage vorgeschlagen. Zudem plädierte Prokop dafür, künftig alle Wettkämpfe der European Championships an einem Ort zu bündeln - anders als in diesem Jahr mit Berlin und Glasgow: "Ich glaube, in einer Stadt wird die Faszination noch größer."

Tennis 09:50

Serena Williams meldet sich zurück

Serena Williams (USA) hat beim WTA-Turnier in Cincinnati ein beeindruckendes Comeback gefeiert. Die 23-malige Grand-Slam-Siegerin besiegte zum Auftakt die Weltranglisten-23. Daria Gavrilova aus Australien mit 6:1, 6:2. Vor zwei Wochen hatte die 36-Jährige in San Jose beim 1:6, 0:6 gegen die Britin Johanna Konta noch die höchste Niederlage ihrer Karriere hinnehmen müssen. "Es ist nie einfach, ganz egal, wie das Ergebnis aussieht", sagte Williams, die das Turnier bei ihren vergangenen beiden Teilnahmen 2014 und 2015 gewonnen hatte. In der zweiten Runde trifft Williams auf die Tschechin Petra Kvitova.

Fußball International 09:47

Entlassungs-Welle in Brasilien

Die Trainer der brasilianischen Erstligisten sitzen in dieser Saison auf wackligen Posten. Von den 20 Liga-Klubs hat es lediglich bei den Spitzenvereinen Gremio und Internacional aus Porto Alegre sowie Cruzeiro Belo Horizonte in diesem Jahr noch keinen Wechsel auf der Trainerposition gegeben. Nach dem Saisonstart Mitte April fand ein Drittel der Trainerwechsel noch vor der WM-Pause statt. Vier Teams nutzten den Freiraum während der Weltmeisterschaft zu einer Kurskorrektur. Nun zogen schon acht Vereine die Notbremse nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs am 18.Juni.

Fußball International 08:58

Telefonieren am Steuer: Salah erwischt

Mohamed Salah droht eine Strafe wegen Telefonierens am Steuer. Ein Twitter-Video soll den ägyptischen Fußball-Nationalspieler offenbar bei der Nutzung seines Mobiltelefons während der Fahrt zeigen und wurde der Polizei von Salahs Klub FC Liverpool zur Verfügung gestellt. Der Verein um Trainer Jürgen Klopp habe dies zuvor mit dem 26-Jährigen besprochen und werde alles weitere intern regeln, teilte ein Sprecher nach Angaben der britischen BBC mit. Die Aufnahmen zeigen Salah am Steuer eines Autos bei der langsamen Fahrt in einem Stau. Der Wagen wird anscheinend von Fans und Autogrammjägern belagert.

2. Liga 08:51

Ausschreitungen nach Köln-Spiel

Der Zweitliga-Heimauftakt des 1.FC Köln gegen Union Berlin wurde von Ausschreitungen überschattet. Wie die Polizei mitteilte, hätten nach dem Spiel mehrere Gewaltbereite im Kölner Stadtteil Bocklemünd einen Reisebus der Gäste-Fans angegriffen und "gezielt mit Steinen" beworfen. Beamte hätten weitere Auseinandersetzungen verhindert. Ein Polizeisprecher bestätigte zudem, dass es Angriffe auf Polizisten gegeben habe. Demnach seien Gewaltbereite mit unbeleuchteten Autos gezielt auf Beamte zugefahren. 28 Personen wurden festgenommen, Identitätsfeststellungen fanden im dreistelligen Bereich statt.

Schwimmen 08:44

Para-EM: Zwei Mal Gold zum Auftakt

Am ersten Wettkampftag der Para-EM der Schwimmer in Dublin/Irland hat sich das Team des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) zwei Titel gesichert. Maike Naomi Schnittger holte über 400 m Freistil die Goldmedaille. Denise Grahl vom Hanse SV Rostock entschied das Rennen über 50 m Schmetterling für sich. "Ich freue mich über die guten Zeiten, den tollen Einsatz der Aktiven und besonders über die ersten Medaillen. So kann es gerne weitergehen", sagte Bundestrainerin Ute Schinkitz. Bei den Männern gewann Tobias Pollap (Hattingen) über 50 m Schmetterling die Bronzemedaille.

US Sport 08:35

Houston Rockets verpflichten Anthony

US-Basketballer Carmelo Anthony hat sich wie erwartet mit den Houston Rockets auf einen Wechsel geeinigt. Zu den Vertragsinhalten machten die Rockets keine Angaben. Laut US-Medien handelt es sich um einen mit 2,4 Mio. Dollar (2,1 Mio. Euro) dotierten Einjahresvertrag. Der 34-Jährige wurde nach einer enttäuschenden Saison mit den Oklahoma City Thunder im vergangenen Monat zu den Atlanta Hawks abgegeben. Im Gegenzug erhielten die Thunder u.a. Dennis Schröder. Mit den Hawks verhandelte Anthony einen Freikauf aus seinem laufenden Vertrag.

Fußball International 08:26

Tottenham: Umzug verzögert sich

Der englische Fußball-Erstligist Tottenham Hotspur kann nicht wie geplant Mitte September seine Premiere im neuen Stadion feiern. "Probleme mit dem kritischen Sicherheitssystem" sorgen für erhebliche Verzögerungen. Ursprünglich sollte die Partie am 15.September gegen den FC Liverpool in der 61.000 Zuschauer fassenden "New White Hart Lane" stattfinden. Doch wegen der Panne wird dieses Spiel in Wembley ausgetragen. Auch die NFL ist von der Verzögerung betroffen: Das Gastspiel der US-Football-Liga zwischen den Seattle Seahawks und den Oakland Raiders am 14.Oktober wird ebenfalls in Wembley ausgetragen.

Tennis 13.08. 22:51

Frühes Aus für Julia Görges

Julia Görges ist beim Damen-Tennis-Turnier in Cincinnati bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Wimbledon-Halbfinalistin gab gegen die Französin Kristina Mladenovic beim Stand von 4:6, 2:3 vorzeitig auf. Zwei Wochen vor dem Start der US Open tat sich die 29-jährige Görges, Zehnte der Weltrangliste, bei der Hartplatz-Veranstaltung schwer und musste das Match nach 1:13 Stunden beenden. In der Vorwoche war Görges im kanadischen Montreal im Achtelfinale gescheitert.

Tennis 13.08. 22:38

Gojowczyk siegt und fordert Federer

Tennisprofi Peter Gojowczyk hat beim ATP-Turnier in Cincinnati die zweite Runde erreicht und trifft nun auf Superstar Roger Federer aus der Schweiz. Der 29 Jahre alte Münchner setzte sich in seinem Erstrundenmatch gegen den Portugiesen Joao Sousa mit 2:6, 6:4, 7:5 durch. Die Partie bei der mit 6,3 Millionen Dollar (5,5 Millionen Euro) dotierten Hartplatz-Veranstaltung dauerte 1:50 Stunden. Ausgeschieden ist dagegen Maximilian Marterer, der gegen den US-Amerikaner Bradley Klahn mit 6:7 (1:7), 4:6 den Kürzeren zog.

2. Liga 13.08. 22:25

Union entführt Punkt aus Köln

Trainer Markus Anfang hat mit dem 1.FC Köln einen Sieg bei seinem Heimdebüt verpasst. Der Aufstiegsfavorit aus dem Rheinland kam am 2.Spieltag der 2.Liga gegen den 1.FC Union Berlin nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und rutschte auf den vierten Tabellenplatz ab. Christian Clemens erzielte am Montagabend kurz vor der Halbzeitpause den Treffer für den Erstliga-Absteiger, ehe Sebastian Andersson im zweiten Durchgang vor 50.000 Zuschauern noch den Ausgleich schaffte. Die Berliner von Coach Urs Fischer bleiben damit ebenfalls ungeschlagen und sind Sechster.

Fußball 13.08. 21:40

Schiri-Boss Fröhlich räumt Fehler ein

Schiedsrichter-Boss Fröhlich hat einen Fehler der Schiedsrichter im Supercup zwischen dem FCB und Frankfurt eingeräumt. "Korrekt wäre, dass Hummels des Feldes verwiesen wird", so Fröhlich auf der DFB-Hompage. Schiedsrichter Fritz hatte Hummels nach einer Notbremse gegen Gacinovic nur verwarnt. Zur Szene, als Abraham Lewandowski mit dem Arm im Gesicht traf, sagt Fröhlich: "Da die Ausholbewegung nicht so extensiv ist, zeigt der Schiri Abraham Gelb. Der Video-Assistent greift hier nicht ein, wenn der Schiri die Situation für sich auf der Basis einer schlüssigen Wahrnehmung so bewertet hat."

Fußball 13.08. 20:56

Münster übernimmt Tabellenspitze

Preußen Münster hat seinen guten Saisonstart in der 3.Liga fortgesetzt und Aufsteiger KFC Uerdingen von der Tabellenspitze verdrängt. Im heimischen Preußenstadion siegte das Team von Trainer Marco Antwerpen vor 9247 Zuschauern gegen die Sportfreunde Lotte mit 1:0 (0:0). Die Münsteraner feierten den dritten Sieg im vierten Spiel - Lotte bleibt mit nur einem Punkt Letzter. Torjäger Rene Klingenburg (52.) war mit seinem vierten Saisontreffer der Matchwinner.

2. Liga 13.08. 19:06

Köln benennt Tribüne nach Hans Schäfer

Der 1.FC Köln hat vor seinem Heimspiel in der 2.Liga gegen Union Berlin die Südtribüne seines Stadions nach Hans Schäfer benannt. Damit würdigen die Rheinländer die Verdienste der FC-Ikone. Schäfer, 1954 mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister, war am 7.November vergangenen Jahres im Alter von 90 Jahren gestorben. Mit dem FC war Schäfer 1962 und 1964 deutscher Meister geworden. Auf der Tribüne ist nun der Schriftzug "Hans Schäfer Südkurve" zu lesen. Zudem finden sich zwei Original-Unterschriften Schäfers und zwei Konterfeis auf einer Bande am Oberrang der Tribüne.

Fußball International 13.08. 18:55

Auch Silva nicht mehr für Spanien

Nach Andres Iniesta und Gerard Pique hat auch David Silva seinen Rücktritt aus der spanischen Nationalmannschaft erklärt. "Die Seleccion hat mir alles gegeben und mich als Spieler und Mensch wachsen lassen", schrieb der Offensivspieler in einer persönlichen Mitteilung. Nach 125 Länderspielen und 35 Toren in zwölf Jahren konzentriert sich Silva nun auf seine Aufgaben beim englischen Meister Manchester City. Mit der Nationalmannschaft gewann der 32-Jährige 2010 in Südafrika den WM-Titel sowie 2008 und 2012 die Europameisterschaft.

Frauenfußball 13.08. 18:32

DFB-Team holt Gruppensieg

Die deutschen U20-Fußballerinnen haben bei der WM in Frankreich ihr erstes Etappenziel erreicht. Mit dem Viertelfinal-Ticket in der Tasche gewann die Auswahl von Trainerin Maren Meinert den Vorrundenabschluss gegen Haiti mit 3:2 (1:0) und sicherte sich in Vannes mit neun Punkten den Sieg in Gruppe D. Erster Gegner in der K.o.-Runde ist am Freitag Japan, Zweiter der Gruppe C. Die Treffer für das DFB-Team erzielten die Frankfurterin Laura Freigang, Kristin Kögel von Bayern München sowie Freiburgs Klara Bühl.

Eishockey 13.08. 17:32

Wolfsburg und Kassel kooperieren

Die Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga kooperieren künftig mit dem früheren DEL-Klub Kassel Huskies. In der kommenden Saison erhalten die Grizzly-Talente Eric Valentin, Mirko Davi, Valentin Busch sowie Alexander Karachun eine Förderlizenz, mit der sie auch in der zweiten Liga für Kassel spielen können. Die Kooperation umfasst unter anderem auch den Austausch von Trainings-Knowhow und ein Testspiel am 2.September im Rahmen der Saisonvorbereitung.

Newsticker

EC 2018 | Leichtathletik 11:01

Schwimmen 08:44

2. Liga 13.08. 22:25

Bahnrad 10:54

Eishockey 11:43

EC 2018 | Leichtathletik 11:01

Bahnrad 10:54

EC 2018 09:59

Tennis 09:50

Fußball International 09:47

Fußball International 08:58

2. Liga 08:51

Schwimmen 08:44

US Sport 08:35

Fußball International 08:26

Tennis 13.08. 22:51

Tennis 13.08. 22:38

2. Liga 13.08. 22:25

Fußball 13.08. 21:40

Fußball 13.08. 20:56

2. Liga 13.08. 19:06

Fußball International 13.08. 18:55

Frauenfußball 13.08. 18:32

Eishockey 13.08. 17:32

Sprinter Jakubczyk mit Muskelbündelriss

Sprinter Lucas Jakubczyk muss nach seinem Sturz in der 4x100m-Staffel bei der Leichtathletik-EM eine längere Zwangspause einlegen. Der Berliner zog sich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zu, wie er bei Instagram schrieb. Zudem erlitt er zwei Schnittwunden, "unzählige Schürfwunden und leichte Prellungen". Schlussläufer Jakubczyk war am Sonntag kurz nach dem letzten Wechsel bei hoher Geschwindigkeit weggerutscht und hart auf die Bahn geprallt. Nach dem Sturz hat sich Jakubczyk bereits wieder neue Ziele gesetzt. "Nächstes Jahr wird wieder angegriffen", meinte er.

Para-EM: Zwei Mal Gold zum Auftakt

Am ersten Wettkampftag der Para-EM der Schwimmer in Dublin/Irland hat sich das Team des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) zwei Titel gesichert. Maike Naomi Schnittger holte über 400 m Freistil die Goldmedaille. Denise Grahl vom Hanse SV Rostock entschied das Rennen über 50 m Schmetterling für sich. "Ich freue mich über die guten Zeiten, den tollen Einsatz der Aktiven und besonders über die ersten Medaillen. So kann es gerne weitergehen", sagte Bundestrainerin Ute Schinkitz. Bei den Männern gewann Tobias Pollap (Hattingen) über 50 m Schmetterling die Bronzemedaille.

Union entführt Punkt aus Köln

Trainer Markus Anfang hat mit dem 1.FC Köln einen Sieg bei seinem Heimdebüt verpasst. Der Aufstiegsfavorit aus dem Rheinland kam am 2.Spieltag der 2.Liga gegen den 1.FC Union Berlin nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und rutschte auf den vierten Tabellenplatz ab. Christian Clemens erzielte am Montagabend kurz vor der Halbzeitpause den Treffer für den Erstliga-Absteiger, ehe Sebastian Andersson im zweiten Durchgang vor 50.000 Zuschauern noch den Ausgleich schaffte. Die Berliner von Coach Urs Fischer bleiben damit ebenfalls ungeschlagen und sind Sechster.

Weltmeister Zapata suspendiert

Keirin-Weltmeister Fabian Puerta Zapata aus Kolumbien ist nach einer positiven Doping-Probe vorläufig suspendiert worden. Das berichteten mehrere kolumbianische Online-Portale. Auch auf der vorläufigen Suspendierungsliste des Radsport-Weltverbandes UCI wird der 27-Jährige seit Montag geführt. Puerta Zapata wurde im Juni bei den kolumbianischen Meisterschaften in Cali auf das anabole Steroid Boldenon positiv getestet. Puerta Zapata hatte bei den Weltmeisterschaften Ende Februar in Apeldoorn erstmals den Keirin-Titel vor dem Japaner Tomoyuki Kawabata und dem Cottbuser Maximilian Levy gewonnen.

Nach Check: Paille löst Vertrag auf

Rund ein Dreivierteljahr nach einem schlimmen Check im Champions-League-Spiel gegen die Adler Mannheim hat Eishockey-Profi Daniel Paille vor einigen Tagen aus gesundheitlichen Gründen seinen Vertrag bei Brynäs IF ausgelöst. Darüber berichtet die Fachzeitschrift "Eishockey News". Der 34 Jahre alte Stürmer hat sich von den Folgen einer Kopfverletzung nach dem Check im November 2017 noch nicht erholt. "Es gibt immer noch Symptome, die mir Probleme bereiten. Es kam jetzt der Punkt, wo ich die Situation akzeptieren musste, in der ich mich befinde", sagte der Kanadier Paille.

Sprinter Jakubczyk mit Muskelbündelriss

Sprinter Lucas Jakubczyk muss nach seinem Sturz in der 4x100m-Staffel bei der Leichtathletik-EM eine längere Zwangspause einlegen. Der Berliner zog sich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zu, wie er bei Instagram schrieb. Zudem erlitt er zwei Schnittwunden, "unzählige Schürfwunden und leichte Prellungen". Schlussläufer Jakubczyk war am Sonntag kurz nach dem letzten Wechsel bei hoher Geschwindigkeit weggerutscht und hart auf die Bahn geprallt. Nach dem Sturz hat sich Jakubczyk bereits wieder neue Ziele gesetzt. "Nächstes Jahr wird wieder angegriffen", meinte er.

Weltmeister Zapata suspendiert

Keirin-Weltmeister Fabian Puerta Zapata aus Kolumbien ist nach einer positiven Doping-Probe vorläufig suspendiert worden. Das berichteten mehrere kolumbianische Online-Portale. Auch auf der vorläufigen Suspendierungsliste des Radsport-Weltverbandes UCI wird der 27-Jährige seit Montag geführt. Puerta Zapata wurde im Juni bei den kolumbianischen Meisterschaften in Cali auf das anabole Steroid Boldenon positiv getestet. Puerta Zapata hatte bei den Weltmeisterschaften Ende Februar in Apeldoorn erstmals den Keirin-Titel vor dem Japaner Tomoyuki Kawabata und dem Cottbuser Maximilian Levy gewonnen.

Prokop: "Berlin soll sich bewerben"

EM-Organisationschef Clemens Prokop hat sich erneut für Berlin als Austragungsort der nächsten European Championships ausgesprochen. "Berlin sollte sich für 2022 bewerben", sagte der ehemalige DLV-Präsident dem "Hamburger Abendblatt" und der "Berliner Morgenpost". Bereits während der EM hatte Prokop die Hauptstadt als Standort für eine zweite Auflage vorgeschlagen. Zudem plädierte Prokop dafür, künftig alle Wettkämpfe der European Championships an einem Ort zu bündeln - anders als in diesem Jahr mit Berlin und Glasgow: "Ich glaube, in einer Stadt wird die Faszination noch größer."

Serena Williams meldet sich zurück

Serena Williams (USA) hat beim WTA-Turnier in Cincinnati ein beeindruckendes Comeback gefeiert. Die 23-malige Grand-Slam-Siegerin besiegte zum Auftakt die Weltranglisten-23. Daria Gavrilova aus Australien mit 6:1, 6:2. Vor zwei Wochen hatte die 36-Jährige in San Jose beim 1:6, 0:6 gegen die Britin Johanna Konta noch die höchste Niederlage ihrer Karriere hinnehmen müssen. "Es ist nie einfach, ganz egal, wie das Ergebnis aussieht", sagte Williams, die das Turnier bei ihren vergangenen beiden Teilnahmen 2014 und 2015 gewonnen hatte. In der zweiten Runde trifft Williams auf die Tschechin Petra Kvitova.

Entlassungs-Welle in Brasilien

Die Trainer der brasilianischen Erstligisten sitzen in dieser Saison auf wackligen Posten. Von den 20 Liga-Klubs hat es lediglich bei den Spitzenvereinen Gremio und Internacional aus Porto Alegre sowie Cruzeiro Belo Horizonte in diesem Jahr noch keinen Wechsel auf der Trainerposition gegeben. Nach dem Saisonstart Mitte April fand ein Drittel der Trainerwechsel noch vor der WM-Pause statt. Vier Teams nutzten den Freiraum während der Weltmeisterschaft zu einer Kurskorrektur. Nun zogen schon acht Vereine die Notbremse nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs am 18.Juni.

Telefonieren am Steuer: Salah erwischt

Mohamed Salah droht eine Strafe wegen Telefonierens am Steuer. Ein Twitter-Video soll den ägyptischen Fußball-Nationalspieler offenbar bei der Nutzung seines Mobiltelefons während der Fahrt zeigen und wurde der Polizei von Salahs Klub FC Liverpool zur Verfügung gestellt. Der Verein um Trainer Jürgen Klopp habe dies zuvor mit dem 26-Jährigen besprochen und werde alles weitere intern regeln, teilte ein Sprecher nach Angaben der britischen BBC mit. Die Aufnahmen zeigen Salah am Steuer eines Autos bei der langsamen Fahrt in einem Stau. Der Wagen wird anscheinend von Fans und Autogrammjägern belagert.

Ausschreitungen nach Köln-Spiel

Der Zweitliga-Heimauftakt des 1.FC Köln gegen Union Berlin wurde von Ausschreitungen überschattet. Wie die Polizei mitteilte, hätten nach dem Spiel mehrere Gewaltbereite im Kölner Stadtteil Bocklemünd einen Reisebus der Gäste-Fans angegriffen und "gezielt mit Steinen" beworfen. Beamte hätten weitere Auseinandersetzungen verhindert. Ein Polizeisprecher bestätigte zudem, dass es Angriffe auf Polizisten gegeben habe. Demnach seien Gewaltbereite mit unbeleuchteten Autos gezielt auf Beamte zugefahren. 28 Personen wurden festgenommen, Identitätsfeststellungen fanden im dreistelligen Bereich statt.

Para-EM: Zwei Mal Gold zum Auftakt

Am ersten Wettkampftag der Para-EM der Schwimmer in Dublin/Irland hat sich das Team des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) zwei Titel gesichert. Maike Naomi Schnittger holte über 400 m Freistil die Goldmedaille. Denise Grahl vom Hanse SV Rostock entschied das Rennen über 50 m Schmetterling für sich. "Ich freue mich über die guten Zeiten, den tollen Einsatz der Aktiven und besonders über die ersten Medaillen. So kann es gerne weitergehen", sagte Bundestrainerin Ute Schinkitz. Bei den Männern gewann Tobias Pollap (Hattingen) über 50 m Schmetterling die Bronzemedaille.

Houston Rockets verpflichten Anthony

US-Basketballer Carmelo Anthony hat sich wie erwartet mit den Houston Rockets auf einen Wechsel geeinigt. Zu den Vertragsinhalten machten die Rockets keine Angaben. Laut US-Medien handelt es sich um einen mit 2,4 Mio. Dollar (2,1 Mio. Euro) dotierten Einjahresvertrag. Der 34-Jährige wurde nach einer enttäuschenden Saison mit den Oklahoma City Thunder im vergangenen Monat zu den Atlanta Hawks abgegeben. Im Gegenzug erhielten die Thunder u.a. Dennis Schröder. Mit den Hawks verhandelte Anthony einen Freikauf aus seinem laufenden Vertrag.

Tottenham: Umzug verzögert sich

Der englische Fußball-Erstligist Tottenham Hotspur kann nicht wie geplant Mitte September seine Premiere im neuen Stadion feiern. "Probleme mit dem kritischen Sicherheitssystem" sorgen für erhebliche Verzögerungen. Ursprünglich sollte die Partie am 15.September gegen den FC Liverpool in der 61.000 Zuschauer fassenden "New White Hart Lane" stattfinden. Doch wegen der Panne wird dieses Spiel in Wembley ausgetragen. Auch die NFL ist von der Verzögerung betroffen: Das Gastspiel der US-Football-Liga zwischen den Seattle Seahawks und den Oakland Raiders am 14.Oktober wird ebenfalls in Wembley ausgetragen.

Frühes Aus für Julia Görges

Julia Görges ist beim Damen-Tennis-Turnier in Cincinnati bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Wimbledon-Halbfinalistin gab gegen die Französin Kristina Mladenovic beim Stand von 4:6, 2:3 vorzeitig auf. Zwei Wochen vor dem Start der US Open tat sich die 29-jährige Görges, Zehnte der Weltrangliste, bei der Hartplatz-Veranstaltung schwer und musste das Match nach 1:13 Stunden beenden. In der Vorwoche war Görges im kanadischen Montreal im Achtelfinale gescheitert.

Gojowczyk siegt und fordert Federer

Tennisprofi Peter Gojowczyk hat beim ATP-Turnier in Cincinnati die zweite Runde erreicht und trifft nun auf Superstar Roger Federer aus der Schweiz. Der 29 Jahre alte Münchner setzte sich in seinem Erstrundenmatch gegen den Portugiesen Joao Sousa mit 2:6, 6:4, 7:5 durch. Die Partie bei der mit 6,3 Millionen Dollar (5,5 Millionen Euro) dotierten Hartplatz-Veranstaltung dauerte 1:50 Stunden. Ausgeschieden ist dagegen Maximilian Marterer, der gegen den US-Amerikaner Bradley Klahn mit 6:7 (1:7), 4:6 den Kürzeren zog.

Union entführt Punkt aus Köln

Trainer Markus Anfang hat mit dem 1.FC Köln einen Sieg bei seinem Heimdebüt verpasst. Der Aufstiegsfavorit aus dem Rheinland kam am 2.Spieltag der 2.Liga gegen den 1.FC Union Berlin nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und rutschte auf den vierten Tabellenplatz ab. Christian Clemens erzielte am Montagabend kurz vor der Halbzeitpause den Treffer für den Erstliga-Absteiger, ehe Sebastian Andersson im zweiten Durchgang vor 50.000 Zuschauern noch den Ausgleich schaffte. Die Berliner von Coach Urs Fischer bleiben damit ebenfalls ungeschlagen und sind Sechster.

Schiri-Boss Fröhlich räumt Fehler ein

Schiedsrichter-Boss Fröhlich hat einen Fehler der Schiedsrichter im Supercup zwischen dem FCB und Frankfurt eingeräumt. "Korrekt wäre, dass Hummels des Feldes verwiesen wird", so Fröhlich auf der DFB-Hompage. Schiedsrichter Fritz hatte Hummels nach einer Notbremse gegen Gacinovic nur verwarnt. Zur Szene, als Abraham Lewandowski mit dem Arm im Gesicht traf, sagt Fröhlich: "Da die Ausholbewegung nicht so extensiv ist, zeigt der Schiri Abraham Gelb. Der Video-Assistent greift hier nicht ein, wenn der Schiri die Situation für sich auf der Basis einer schlüssigen Wahrnehmung so bewertet hat."

Münster übernimmt Tabellenspitze

Preußen Münster hat seinen guten Saisonstart in der 3.Liga fortgesetzt und Aufsteiger KFC Uerdingen von der Tabellenspitze verdrängt. Im heimischen Preußenstadion siegte das Team von Trainer Marco Antwerpen vor 9247 Zuschauern gegen die Sportfreunde Lotte mit 1:0 (0:0). Die Münsteraner feierten den dritten Sieg im vierten Spiel - Lotte bleibt mit nur einem Punkt Letzter. Torjäger Rene Klingenburg (52.) war mit seinem vierten Saisontreffer der Matchwinner.

Köln benennt Tribüne nach Hans Schäfer

Der 1.FC Köln hat vor seinem Heimspiel in der 2.Liga gegen Union Berlin die Südtribüne seines Stadions nach Hans Schäfer benannt. Damit würdigen die Rheinländer die Verdienste der FC-Ikone. Schäfer, 1954 mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister, war am 7.November vergangenen Jahres im Alter von 90 Jahren gestorben. Mit dem FC war Schäfer 1962 und 1964 deutscher Meister geworden. Auf der Tribüne ist nun der Schriftzug "Hans Schäfer Südkurve" zu lesen. Zudem finden sich zwei Original-Unterschriften Schäfers und zwei Konterfeis auf einer Bande am Oberrang der Tribüne.

Auch Silva nicht mehr für Spanien

Nach Andres Iniesta und Gerard Pique hat auch David Silva seinen Rücktritt aus der spanischen Nationalmannschaft erklärt. "Die Seleccion hat mir alles gegeben und mich als Spieler und Mensch wachsen lassen", schrieb der Offensivspieler in einer persönlichen Mitteilung. Nach 125 Länderspielen und 35 Toren in zwölf Jahren konzentriert sich Silva nun auf seine Aufgaben beim englischen Meister Manchester City. Mit der Nationalmannschaft gewann der 32-Jährige 2010 in Südafrika den WM-Titel sowie 2008 und 2012 die Europameisterschaft.

DFB-Team holt Gruppensieg

Die deutschen U20-Fußballerinnen haben bei der WM in Frankreich ihr erstes Etappenziel erreicht. Mit dem Viertelfinal-Ticket in der Tasche gewann die Auswahl von Trainerin Maren Meinert den Vorrundenabschluss gegen Haiti mit 3:2 (1:0) und sicherte sich in Vannes mit neun Punkten den Sieg in Gruppe D. Erster Gegner in der K.o.-Runde ist am Freitag Japan, Zweiter der Gruppe C. Die Treffer für das DFB-Team erzielten die Frankfurterin Laura Freigang, Kristin Kögel von Bayern München sowie Freiburgs Klara Bühl.

Wolfsburg und Kassel kooperieren

Die Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga kooperieren künftig mit dem früheren DEL-Klub Kassel Huskies. In der kommenden Saison erhalten die Grizzly-Talente Eric Valentin, Mirko Davi, Valentin Busch sowie Alexander Karachun eine Förderlizenz, mit der sie auch in der zweiten Liga für Kassel spielen können. Die Kooperation umfasst unter anderem auch den Austausch von Trainings-Knowhow und ein Testspiel am 2.September im Rahmen der Saisonvorbereitung.

Para-Schwimm-EM in Dublin

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Zweimal Gold zum Auftakt

Für die deutschen Behindertensportler ging es bei der Para-Schwimm-EM in Dublin direkt erfolgreich los. Zweimal Gold und einmal Bronze, allen voran Weltmeisterin Maike Naomi Schnittger.

Videolänge:
1 min
Datum:

European Championships

Gesa Felicitas Krause

Sport | EC 2018 -

Starke Leistungen der deutschen Athleten, tolle Stimmung im Olympiastadion und sehr gute TV-Quoten: Die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Gesa Felicitas Krause  | Europameisterin im Hindernislauf

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Gesa Felicitas Krause lobt die Stimmung im Berliner Olympiastadion in den höchsten Tönen. "Es war eine …

Videolänge:
3 min
Datum:
Leichtathletik

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Gesa Krause hat ihren Titel über 3000 Meter Hindernis verteidigt - nur ein Highlight am letzten Tag der …

Videolänge:
1 min
Datum:
Idriss Gonschinska | Leitender Direktor Sport DLV

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

DLV-Direktor Idriss Gonschinska ist zufrieden mit dem Verlauf der Leichtathletik-EM. Auch vom neuen Format …

Videolänge:
3 min
Datum:

Fußball-Bundesliga | vor dem Saisonstart

Christian Heidel

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Viele Abgänge und einige Neuzugänge: Auch Schalke 04 ist gezwungen, Top-Spieler für viel Geld ziehen zu …

Videolänge:
1 min
Datum:
Ante Rebic jubelt über sein Tor zum 0:1

Nachrichten | heute 19:00 Uhr -

Zwei Tage vor dem Supercup-Duell gegen Bayern München (live im ZDF) hat Eintracht-Stürmer Ante Rebic seinen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Besprechung mit Neu-Trainer Niko Kovac

Sport | ZDF SPORTextra -

Der Supercup bei Pokalsieger Eintracht Frankfurt steht vordergründig im Zeichen der Rückkehr von Niko Kovac. …

Datum:

Mehr Fußball

Deutsche Sporthilfe

Sport | ZDF SPORTextra -

Der Profifußball und der deutsche Spitzensport bilden seit Jahren eine erfolgreiche Symbiose. Die Athleten …

Videolänge:
1 min
Datum:
Taktik beim Fußball

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Welche Schlussfolgerungen zieht der deutsche Fußball aus dem blamablen WM-Auftritt in Russland?

Videolänge:
2 min
Datum:
Pavards Tor gegen Argentinien

Nachrichten | heute 19:00 Uhr -

Im Nachhinein gibt's bei der Fußball-WM nun doch einen Titel für Deutschland: Benjamin Pavards Tor zum 2:2 …

Videolänge:
1 min
Datum:

das aktuelle sportstudio

das aktuelle sportstudio

Sport -

Mit Fußball-Bundesliga und Highlights aus der Welt des Sports

Anzahl Beiträge:
402 Beiträge
Datum:
Andreas Hofmann, Thomas Röhler, Arthur Abele, Christina Schwanitz, Jochen Breyer (v.l.n.r.)

Sport | das aktuelle sportstudio -

Mit den Studiogästen Arthur Abele, Christina Schwanitz, Andreas Hofmann und Thomas Röhler. Thema: European …

Videolänge:
61 min
Datum:
Arthur Abele Sportstudio

Sport | das aktuelle sportstudio -

Zehnkampf-Europameister Arthur Abele konnte durch Verletzungen jahrelang keinen Wettkampf beenden. Der …

Videolänge:
6 min
Datum:
Christina Schwanitz

Sport | das aktuelle sportstudio -

Christina Schwanitz hatte vor wenigen Wochen einen Autounfall. Trotz allem hat sie sich voll auf die European …

Videolänge:
6 min
Datum:
Christina Schwanitz

Sport | das aktuelle sportstudio -

Kugelstoßerin Christina Schwanitz und Zehnkampf-Europameister Arthur Abele haben sich im aktuellen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Sarah Köhler und Florian Wellbrock

Sport | das aktuelle sportstudio -

Sarah Köhler und Florian Wellbrock haben bei der Schwimm-EM fleißig Medaillen gesammelt. Im aktuellen …

Videolänge:
4 min
Datum:

SPORTreportage

Sendungsteaser SPORTreportage

Sport -

Mit aktuellem Sport, Hintergründen und dem "Sport aus aller Welt"

Anzahl Beiträge:
305 Beiträge
Datum:
Leichtathletik Staffel

Sport | EC 2018 -

In der Staffel gehören die deutschen Sprinterinnen wieder zur Weltklasse. Bei den European Championships …

Videolänge:
5 min
Datum:
Tim Don

Sport | SPORTreportage -

Tim Don hat eine unglaubliche Geschichte hinter sich. Der britische Spitzen-Triathlet wird drei Tage vor dem …

Videolänge:
6 min
Datum:
Tim Don

Sport | SPORTreportage -

Tim Don ist Extremsportler - mit einer ganz besonderen Geschichte. 2017 erlitt der britische Triathlet bei …

Videolänge:
26 min
Datum:
Wark Ausblick

FIFA WM 2018 -

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ist auf der Zielgeraden. Vier europäische Teams kämpfen um den …

Videolänge:
2 min
Datum:

TV-Sendetermine

Zweites Deutsches Fernsehen Sa, 18.08 | 23:00

das aktuelle sportstudio

3sat So, 19.08 | 00:50

das aktuelle sportstudio

Zweites Deutsches Fernsehen So, 19.08 | 17:10

ZDF SPORTreportage

Liveticker und Ergebnisse

Formel 1-

Sport -

Alle Ergebnisse und Wertungen rund um die Formel 1

Datum:
Europa League

Sport -

Liveticker, Ergebnisse, Statistiken

Datum:
Red Bull Arena in Leipzig

Sport -

Liveticker, Statistiken und Tabelle

Datum:
DFB-Pokal

Sport -

Alle Spiele, alle Tore

Datum:
FIFA WM 2018

FIFA WM 2018 -

Die Fußball-WM 2018 aus Russland live im ZDF. Exklusive Livestreams mit Coach-Cam, Spider-Cam und …

Anzahl Beiträge:
373 Beiträge
Datum:
Das Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft

Sport -

Ergebnisse und Tabellen im Überblick. Dazu die Spiele des DFB-Teams im Liveticker.

Datum:
Skifahrer

Sport -

Immer in der Spur auf Eis und Schnee: Mit dem Wintersport-Liveticker verpassen Sie nichts.

Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.