Sie sind hier:

Wer liebt Putin?

Sarah Bosetti findet, es macht einen Unterschied, ob man sich NACH einer Tat nur mit der Seele des Täters und nicht der des Opfers beschäftigt, oder ob man versucht, den Täter zu verstehen, WÄHREND er die Tat verübt und aufgehalten werden muss.

Videolänge:
6 min
Datum:
18.03.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.03.2024

Kennt ihr diese Beziehungen, in denen eine oder einer von beiden immer ein bisschen zu needy ist? Und ständig fragt: "Liebst du mich? Also liebst du mich wirklich? Also würdest du dich auch für mich entscheiden, wenn mir beide Brüste abfallen und dich gleichzeitig Keira Knightley um ein Date bitten würde?".

Putin ist dieser needy Typ! Ständig fragt er: "Liebst du mich? Liebst du mich wirklich? Sag, dass du mich liebst, sonst stecke ich dich fünfzehn Jahre ins Gefängnis!" Aber wahrscheinlich droht Putin sogar sich selbst mit einer Gefängnisstrafe, wenn er Zweifel an seinem Tun hat. Schließlich hat Putin bewiesen, dass er nicht sonderlich wählerisch darin ist, wen er festnehmen lässt.

Die Frage, die sich stellt ist: Macht es irgendetwas mit Putin, dass die ganze Welt gerade sagt, wie schlimm es ist, was er tut? Er ist schließlich auch ein Mensch, oder?

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.