Sie sind hier:

Ungeküsst

Wenn die Liebe auf sich warten lässt

Geschätzt zwei Millionen Menschen in Deutschland haben im Erwachsenenalter noch keine oder kaum sexuelle Erfahrungen gemacht, obwohl die meisten von ihnen sich das wünschen.

Videolänge:
29 min
Datum:
06.09.2021
:
UT - AD - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.08.2026

"37°" begleitet Menschen, die noch keine Liebesbeziehung hatten, und geht der Frage nach, warum es bisher nicht dazu gekommen ist.

Christophe ist 49 Jahre alt und ungeküsst. Der Künstler aus Ostfriesland hofft, der Frau fürs Leben noch zu begegnen. "Was mir fehlt, ist die Liebe. Und ich glaube, sie ist ganz wichtig für jeden Menschen. Ich finde, Einsamkeit ist schrecklich", erzählt er. Heute lebt Christophe gemeinsam mit seiner Mutter im Elternhaus. Wegen eines traumatischen Erlebnisses in seiner Kindheit ist er sehr schüchtern geworden, vor allem Frauen gegenüber. "Wenn ich einer Frau begegne, die mir gefällt, traue ich mich nicht, sie anzusprechen." Trotzdem blickt Christophe optimistisch in die Zukunft. "Es war bislang nicht alles schön, aber es kann noch vieles schön werden."

Warten auf die erste Liebe

Johanna, 48 Jahre alt, lebt allein. Die Erzieherin hat sich immer eine Familie gewünscht. Doch auch sie wartet noch auf ihre erste Liebe. Johanna ist in einem religiösen Umfeld aufgewachsen, in dem Sexualität tabuisiert wurde. "Diese Moralvorstellung hat mich einfach in meiner Entwicklung gebremst", erzählt Johanna. Jetzt will sie das ändern und besucht seit einiger Zeit ein Coaching bei Sexualtherapeutin Monika Büchner.

Die Buchautorin hat sich auf die sogenannten Absolute Beginners spezialisiert. Ihre Klient*innen sind zwischen Anfang 20 und Ende 50. Bei allen sei der Leidensdruck groß, berichtet die Sexologin. Sie weiß, dass es den Betroffenen oft an Berührungen fehle. Viele sind das letzte Mal in ihrer Kindheit berührt worden. Mit gezielter Körperarbeit will sie die Sinne wieder aktivieren.

"Bin ich jetzt ein Alien?"

Jana Crämer ist Buchautorin und als Botschafterin für die sogenannte Body-Positivity-Bewegung in den sozialen Netzwerken aktiv. Die 38-Jährige sagt ganz offen: "Ich habe noch nie jemanden geküsst oder Händchen gehalten. Bin ich jetzt ein Alien?" Früher litt Jana an einer Essstörung, am sogenannten Binge Eating: hungern, Fress-Attacken und Erbrechen im Wechsel. In ihrer schlimmsten Phase wog sie 180 Kilogramm. Inzwischen hat sie fast 100 Kilogramm abgenommen und zeigt sogar Aktfotos von sich im Netz. Zu den Themen Sexualität und Partnerschaft hat sie ihren ganz eigenen Weg gefunden – unterstützt von ihrem besten Freund, dem Sänger Batomae.

37 Grad-Autorin Daniela Hoyer über "Ungeküsst"

37 Grad - „Jeder Körper ist ein guter Körper.“ 

Melodie Michelberger ist Body Image-Aktivistin und Feministin. Sie lebt Body Positivity als politische Bewegung und ist mit sich und ihrem Körper im Reinen. Es war aber ein weiter Weg, bis sie sich wohl fühlte und sich zeigen wollte.

Videolänge

Weitere Reportagen

"37 °: Abenteuer Affäre - Leben mit dem Seitensprung": Ein Mann und eine Frau sitzen an einem Tisch und prosten sich mit zwei Gläsern zu.

37 Grad - Abenteuer Affäre 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Warum gehen Männer und Frauen fremd? Warum riskieren sie für einen Seitensprung das Ende ihrer Beziehung? Fragen, die sich auch Mina und Arndt sowie Christiane und Michel stellten.

26.03.2021
Videolänge
Edith Arnolds Gesicht nahe am Gesicht eines Patienten, ihre Hände berühren sich.

37 Grad - Die Berührerin 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Edith Arnold ist Sexualbegleiterin. Sie wird mit Menschen intim, die eine geistige Behinderung haben. In unserer Gesellschaft ist ihre Arbeit noch ein Tabu.

04.09.2018
Videolänge
"37° Verratene Liebe - Die Masche der Loverboys": Zwei Frauen stehen sich auf einer Straße gegenüber. Die eine Frau steht mit dem Rücken zur Kamera. Sie reden miteinander. Es ist Abend.

37 Grad - Verratene Liebe 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Loverboys geht es nicht um Liebe, wie es der Begriff vermuten lassen könnte. Liebe wird von den Tätern nur vorgetäuscht, um ihre Beute zu manipulieren. Loverboys sind Zuhälter.

24.08.2020
Videolänge
Archiv: Ein paar bemalte Fingerspitzen symbolisieren ein Paar

37 Grad - Auf der Achterbahn der Gefühle  

"Er hatte so einen intensiven Blick, bei dem ich das Gefühl bekam, endlich als Frau gesehen zu werden, total wahrgenommen zu werden", sagt Ina. Es war der Beginn einer Liebe im Verborgenen, denn Inas …

11.02.2020
Videolänge
"37°: Verliebt, verlobt, verrechnet - Frauen in der Geldfalle": Großaufnahme von Andrea vor einer Bücherwand.

37 Grad - Verliebt, verheiratet, verrechnet 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

Tanja, Claudia und Andrea – drei Frauen und Mütter, ein Schicksal: Als ihre Kinder geboren wurden, haben sie sich finanziell voll und ganz auf ihre Ehemänner verlassen.

04.12.2020
Videolänge
"37°: Trennung nach Jahrzehnten - Wenn die Liebe verloren geht": Eine Frau mit langen rotblonden Haaren umarmt lachend einen Jugendlichen. Rechts im Bild ein lächelnden Mann. Im Hintergrund ein Wohnzimmer.

37 Grad - Wenn die Liebe verloren geht 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Audiodeskription

"Bis dass der Tod uns scheidet", darauf hoffen Paare, wenn sie heiraten. Doch das Versprechen halten nicht alle ein. Jedes dritte Paar wird in Deutschland geschieden, viele nach über 26 Jahren.

11.05.2021
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.