Sie sind hier:

Nur Haut und Knochen

Markus’ Kampf gegen die Magersucht

Magersucht bei Männern: Markus (34) war nur noch Haut und Knochen. Die Ärzte sind sich sicher, dass er an der Essstörung sterben wird, aber er kämpft sich zurück ins Leben.

10 min
10 min
04.06.2021
04.06.2021

Nach dem Abi entscheidet sich Markus dafür, Lehramt in Münster zu studieren. In seiner WG ist er zufrieden und hat eine schöne Studienzeit. Um muskulöser auszusehen, beginnt er im letzten Semester mit Krafttraining und Ausdauersport. Anfangs nur einmal pro Woche, aber als er erste Trainingserfolge bemerkt, will er mehr – das Hobby wird zum Zwang! Markus isst weniger, lässt das Essen auch mal komplett weg und nimmt sehr schnell sehr viel ab. Plötzlich befindet er sich in einer Abwärtsspirale, gegen die er alleine nicht mehr ankommt.

Anfang 2013 stellt seine Hausärztin die Diagnose „Essstörung“, doch Markus glaubt ihr nicht: “Ich habe keine Essstörung, das haben doch nur Teenie-Mädels oder Frauen!” Er hat keine Kraft mehr, seine Freunde zu treffen, meidet Freunde und bricht Kontakte ab: Bald gibt nur noch ihn und seine Magersucht! Im Sommer 2015 wiegt er noch 38 Kilo. Die Ärzte haben nur wenig Hoffnung, dass Markus überlebt. Doch er nimmt den Kampf mit seiner Essstörung auf und zieht in eine betreute Wohngemeinschaft für Menschen mit Essstörungen. Er wird immer selbstständiger und schafft es, sich in sein Leben zurück zu kämpfen! Wir haben Markus ein dreiviertel Jahr begleitet und treffen ihn heute, um zu schauen, wie es ihm geht.

37 Grad - Essstörung: Nur Haut und Knochen 

Essstörungen gelten als Frauenkrankheit. Doch mindestens jeder zehnte Betroffene ist ein Mann. Elija (19) und Markus (32) wollen aus ihrer Magersucht heraus. Gelingt ihnen das?

Videolänge
28 min · Doku
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.