Lichters Reise nach Schottland

Mehr als Dudelsack, karierte Röcke und Whisky

Dokumentation | Dokumentation - Lichters Reise nach Schottland

Horst Lichter ist nach Schottland gereist. Im Land von Dudelsack und Schottenrock trifft er die unterschiedlichsten Menschen und liefert uns spannende Geschichten.

Beitragslänge:
41 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.07.2020, 23:59

Schon immer hat es Horst Lichter nach Schottland gezogen, in das Land der legendären Highlands, der Hügel, die sich von Horizont zu Horizont erstrecken und im Frühjahr in allen Farben des Regenbogens erblühen, in das Land der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt, der malerischen Schlösser und Burgen. Und Horst Lichter hat eine Schwäche für die schottische Küche.

Horst Lichter beim Autofahren in Schottland
Ganz wichtig: Nicht zu schnell fahren und immer nett grüßen! Quelle: ZDF

Wenn Horst Lichter eine Reise macht, dann ist das immer etwas besonderes: Für ihn aber auch die Menschen, die ihm unterwegs begegnen. Schottland war immer ein Traum von ihm. Wen wundert's - sieht er doch selber mit seiner Vorliebe für karierte Kleidungstücke, dem Schnurrbart und Baskenmütze aus wie ein halber Schotte.

Ein Land voller Schönheit

Die Insel Mull schien für sein Vorhaben wir geschaffen. Hier gibt es Schottland auf übersichtlichem Raum: Eine grandiose Landschaft mit wunderschönen Küsten, Schlössern und Burgen, einen echten Clanchef, eine Hafenstadt wie aus dem Bilderbuch, eine eigene Destille, Highland-Rinder und Schafe, die frei herumlaufen und vieles mehr, was es zu entdecken gibt.

Blick auf Segelschiffe und im Vordergrund Rosenstöcke.
Schottland hat eine einzigartige Natur zu bieten. Quelle: ZDF

Die Einheimischen sind ganz besonders herzlich und gastfreundlich. Jeder kennt hier jeden und dass ein berühmter deutscher Fernsehkoch die Insel besucht, verbreitete sich wie ein Lauffeuer.

Amüsante und spannende Geschichten

Jo, die Wirtin des Highland Cottage, in dem Horst wohnt, schickt ihn quer über die ganze Insel, um die Zutaten für das Abendessen zusammen zu suchen: frischen Hummer vom Hafen, Käse von der Farm, Beef vom Highland-Rind, Whisky aus der Destille.

Horst Lichter wäre nicht Horst Lichter, wenn sich aus diesen Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen nicht amüsante und spannende Geschichten ergeben würden. Und am Ende wartet sogar noch eine große Überraschung auf ihn.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet