Archiv 08.03.2019: Speichertanks für radioaktives Wasser in Fukushima in Japan.

Fukushima - zehn Jahre danach

Sie sind hier:

Am 11. März 2021 jährt sich zum zehnten Mal die Tsunami- und Atomkatastrophe von Japan, die bis zu 20.000 Menschen das Leben und rund 160.000 Japanern ihre Heimat kostete.

ZDFzeit - Der ewige GAU? Zehn Jahre Fukushima 

Was hat die Welt aus dem Nuklearunfall gelernt?

Videolänge
43 min · Doku

Doku-Drama

"Grüße aus Fukushima": Eine große Öffnung gibt den Blick in das Innere des Hauses von Satomi (Kaori Momoi) frei: Trümmer liegen herum, nichts scheint an seinem Platz zu sein. Marie (Rosalie Thomass) hilft Satomi beim Aufräumen.

Grüße aus Fukushima 

Auf der Flucht vor ihren zerplatzten Lebensträumen und dem Verlust ihrer großen Liebe reist eine junge Frau in die Präfektur Fukushima.

Filme
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.