Ein Eingang für die Ewigkeit

Stararchitekt David Chipperfield baut in Berlin

Dokumentation | Jahrhundertprojekt Museumsinsel - Ein Eingang für die Ewigkeit

Seit der Wende existiert die Idee, neben den fünf weltberühmten Häusern auf der Museumsinsel etwas Neues entstehen zu lassen: Ein modernes Eingangsgebäude. Doch wie das UNESCO-Welterbe modernisieren ohne den Charme der Historie zu zerstören?

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.12.2026, 12:00

Architektur muss eine Vision haben, wie die Gesellschaft sein soll“ sagt David Chipperfield. Der britische Stararchitekt baut gerade an einem neuen Berliner Wahrzeichen: Der James-Simon-Galerie.

Mehrere Wettbewerbe gab es, immer wieder finanzielle Engpässe und Planungsstopps, ein Volksbegehren gegen den modernen Bau und schließlich auch noch eine extrem schwierige Baustelle. Aber David Chipperfield und sein Team haben durchgehalten - 23 Jahre lang. 1993, als alles begann, war er noch ein Newcomer heute ist er einer der Toparchitekten weltweit!

Die schönste Baustelle Deutschlands

Trailer

Dokumentation - Museumsinsel Berlin und Humboldt Forum

Schauspieler Anna Loos und Christian Berkel sowie die Journalistin Dunja Hayali werben für den Besuch der weltberühmten Berliner Museumsinsel und machen neugierig auf das geplante Humboldt Forum.

Videolänge:
1 min
Datum:

Sein neues Eingangsgebäude soll in Zukunft Millionen Besucher aufnehmen und zu den fünf historischen Gebäuden führen. Ein Neubau mit zentralen Servicebereichen, Ausstellungs- und Veranstaltungsräumen, großer Terrasse und neuem Hof. Ein Gebäude mit einer eigenen Formensprache, das  - so David Chipperfield -  die Außenwirkung der Insel verändern wird:

Carola Wedel hat Chipperfield über viele Jahre mit der Kamera begleitet und auch in seinem Londoner Hauptquartier besucht. 400 Mitarbeiter entwickeln gemeinsam mit ihm weltweit spektakuläre Projekte. Niemand hat so viele Museen gebaut wie er: In Anchorage ebenso wie in Langhziou, in Essen und in St. Louis, Missouri.

Das neue Eingangsgebäude der Museumsinsel – die James Simon Galerie.

- Die Museumsinsel im 360°-Video erleben

Rundgang über die Museumsinsel im 360°-Video: Sie können sich durch scrollen am Bildschirm oder durch bewegen des Smartphones in Berlin umsehen. Mehr Videos auf vr.zdf.de oder in der ZDF-VR-App.

Besonders gefeiert: Das Turner Contemporary im englischen Margate sowie das Jumex in Mexico City. Unverwechselbar auch das Literaturarchiv Marbach. Und sein Meisterwerk: Die Sanierung und der behutsame Wiederaufbau des Neuen Museums auf der Museumsinsel. Überall hat David Chipperfield gelernt, wie man vorsichtig die Menschen vor Ort an moderne Architektur heranführen muss:

 

Geduldig und immer wieder die eigenen Ideen überprüfend – das macht Chipperfields Arbeitsweise aus. Und vielleicht auch seinen Erfolg. Mit imposanten Kolonaden und einer großen Freitreppe zum Verweilen wird die Museumsinsel zukünftig die Besucher nicht nur begrüßen, sondern auch einladen Platz  zu nehmen, um das Wechselspiel zwischen alt und neu, zwischen Moderne und Klassik auf sich wirken zu lassen.

David Chipperfield
Architekt David Chipperfield beim Richtfest in Berlin. Quelle: ZDF und Jürgen Detmers

In der Langzeitdokumentation „Jahrhundertprojekt Museumsinsel“ berichtet Carola Wedel seit 2001 jährlich über die Veränderungen und Herausforderungen in Berlins historischer Stadtmitte, wo sich Museumsinsel und das benachbarte Humboldtforum zu einer in Europa einzigartigen Museumslandschaft entwickeln. ZDF und 3sat betreiben seit 2001 eine erfolgreiche Medienpartnerschaft mit der Stiftung Preußischer Kulturbesitz zugunsten des UNESCO-Weltkulturerbes Museumsinsel und des benachbarten Humboldtforums.

Ergänzt wird die Dokumentation im Internet durch eine 360-Grad-Begehung der Museumsinsel und der sonst noch nicht öffentlich zugänglichen Baustelle der neuen James-Simon-Galerie unter www.vr.zdf.de.  

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet