Sie sind hier:

Ich hätte noch gerne gewusst

Ann-Marlene Henning beantwortet Zuschauerfragen

Ann-Marlene Henning mit den Schriftzügen "Make Love" und "Noch Fragen?"

Zuschauerfrage an Ann-Marlene Henning: Meine Frau will unbedingt Sex-Spielzeuge verwenden, ich aber nicht! Wie kann ich Ihr das beibringen?

Datum:
20.07.2015
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Es konnten in unserer Dokumentation nicht alle Fragen beantwortet werden. Darum wird sich Ann-Marlene Henning an dieser Stelle und in einem Chat nach der Sendung weiterer Themen annehmen, zu denen die Zuschauer noch Antworten suchen. Die Videos hierzu sind aus Jugendschutzgründen erst ab 22 Uhr sichtbar.

Weil es in unserer Umgebung von Idealvorstellungen nur so wimmelt, setzen wir uns oft selbst unter Druck – und erwarten von uns mehr als es irgendein Partner jemals tun würde. Dabei könnte es doch so entspannt sein! Und genau darum geht es: Wer Druck hat, spannt an, wird hektisch und kann den Sex, den er hat, kaum richtig spüren, geschweige denn genießen.

Sex ohne Leistungsdruck

Bevor ihr euch umguckt, wird der Sex weniger, bis er mit der Zeit fast unbemerkt gar nicht mehr stattfindet. Ganz nach dem Motto: „Use it or loose it!“ Dann kann es schwer sein, einen neuen Anfang zu finden. Wenn klar wäre, wie das geht, wäre es doch längst von alleine passiert ...

Es geht jedoch! Nämlich, wenn ihr ins Gespräch kommt und ganz in Ruhe anfangt. Das heißt, erst einmal bewusst alle Ziele fallen zu lassen – keine Orgasmuspflicht, keine Idealvorstellungen oder vielleicht gar kein Geschlechtsverkehr! Entdecke den Sex, der vorher Vorspiel hieß!

Es geht darum, sich selbst und den Partner langsam wieder zu erkunden und neue kleine Dinge auszuprobieren: Wer hat sich schon einmal zehn Minuten nur mit dem Bauchnabel des anderen beschäftigt und währenddessen immer wieder genießerisch aufgeschaut. Auch „Einfach-nur-Küssen“ könnte eine Etappe sein: auf den Mund, auf den ganzen Körper, mit oder ohne Zunge ... Liebkosungen sind gefragt. Noch schöner wird es, wenn sich die Mühe nicht nur für den anderen lohnt, sondern wenn auch jeder für sich Freude am Berühren findet! Es ist wie eine vorsichtige Entdeckungsreise, genau wie beim ersten Mal.


Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.