Sie sind hier:

Rabenmütter oder Super Moms? (1)

Den Vorwurf, eine Rabenmutter zu sein, handeln sich vor allem berufstätige Mütter ein, die Job, Kindererziehung und Haushalt unter einen Hut bringen müssen.

43 min
43 min
11.05.2021
11.05.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.05.2023

Dabei machen sie die Herausforderungen, die sie täglich neben ihrem Job für ihre Familie stemmen, eigentlich zu Super Moms. Die einen Mütter arbeiten, weil sie Erfüllung darin finden, andere, weil sie zum Haushaltseinkommen beitragen wollen oder müssen.

Die Bezeichnung "Rabenmutter" hat in Deutschland eine lange Tradition. Weil hier immer noch ein besonderes Frauen- und Mutterbild herrscht? Denn auf der einen Seite werden Frauen immer besser ausgebildet und erobern spannende Berufsfelder. Die Lebenshaltungskosten, gerade in Großstädten, steigen. Auf der anderen Seite steht der Vereinbarung von Familie und Beruf vieles entgegen, weil Kindergarten- und Betreuungsplätze nicht leicht zu bekommen sind und bezahlt werden müssen. Frauen, die für die Familie zurückstecken und ihre berufliche Qualifikation vernachlässigen, bekommen die Quittung, wenn sie durch Scheidung oder Trennung versäumt haben, ausreichend fürs Alter vorzusorgen.

Social Factuals mit Collien Ulmen-Fernandes

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.