Sie sind hier:

Rabenmütter oder Super Moms? (2)

Wie kommt es, dass berufstätige Mütter häufig von einem schlechten Gewissen begleitet werden, wenn sie zwischen Berufsausübung und Kinderbetreuung pendeln?

43 min
43 min
10.05.2021
10.05.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.05.2023

Dabei machen sie die Herausforderungen, die sie täglich neben ihrem Job für ihre Familie stemmen, eigentlich zu Super Moms. Die einen Mütter arbeiten, weil sie Erfüllung darin finden, andere, weil sie zum Haushaltseinkommen beitragen wollen oder müssen.

Wie sieht der Alltag von Müttern aus? Fast alle Stunden eines Tages gehen für Arbeit, Haushalt und Kinder drauf. Bleiben da noch ein paar Minuten, um sich den eigenen Bedürfnisse zu widmen oder einfach nur mal auszuschlafen? In ausgewählten Versuchen zeigt Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, welchem Stress Mütter tagtäglich ausgesetzt sind, wie sie routiniert mit ihren Aufgaben jonglieren und sich dann doch mitunter als Rabenmutter fühlen. Was muss sich ändern, damit ein schlechtes Gewissen bei Müttern erst gar nicht aufkommt?

Social Factuals mit Collien Ulmen-Fernandes

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.